Zurück

Perach

 

 


27.11.2018
Perach
Der Gartenbauverein: besucht die Vorweihnachtsfeier des GBV Marktl am Samstag, 1. Dezember. Beginn 19.30 Uhr. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 986330.

24.11.2018
Perach
Der Gartenbauverein: besucht die Vorweihnachtsfeier des GBV Marktl am Samstag, 1. Dezember. Beginn 19.30 Uhr. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 986330.

 

03.11.2018
Perach
SONNTAG
Gartenbauverein: Musikalischer Frühschoppen mit "Kobe und Kone" und bayerischen Geschichten ab 10.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt.

01.11.2018
Perach
Gartenbauverein: Musikalischer Frühschoppen mit "Kobe und Kone" und bayerischen Geschichten am Sonntag, 4. November, ab 10.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt.

13.10.2018
Perach
Gartenbauverein: Letztes Obstpressen in diesem Jahr am Samstag, 20. Oktober. Anmeldung bis Freitag, 19. Oktober bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 

06.10.2018
Perach
Gartenbauverein: In diesem Jahr finden noch zwei Termine fürs Obstpressen statt: Am Samstag, 13. und Samstag, 20. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

05.10.2018
Perach
Gartenbauverein: Samstag, 6. Oktober: Abfahrt zum Ausflug um 8.30 Uhr an der Haltestelle Schule. Zusteigemöglichkeiten beim ehem. Unterwirt und in Westendorf.

29.9.2018
Perach
Gartenbauverein: Noch drei Termine fürs Obstpressen in diesem Jahr. Am Samstag, 6., 13. und 20. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.


15.9.2018
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 22. September entfällt und wird auf Montag, 24. September verlegt. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663. Weitere Termine am Samstag, 29. September, 6., 13. und 20. Oktober.

8.9.2018
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 15. September, am Wertstoffhof. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663. Weitere Termine am Samstag, 22. und 29. September und 6., 13. und 20. Oktober.

4.9.2018
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 8. September am Wertstoffhof. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

31.8.2018
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 8. September am Wertstoffhof. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

25.8.2018
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Wertstoffhof am Samstag, 1. September, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.
SAMSTAG
Gartenbauverein: Aufgrund der schlechten Wettervorhersage wird das Hoffest ersatzlos getrichen. Das Ferienprogramm findet trotzdem statt. Treffpunkt 15 Uhr mit wetterfester Kleidung bei Astrid Maier.

 

24.8.2018
Perach
Gartenbauverein: Aufgrund der schlechten Wettervorhersage wird das Hoffest am Samstag, 25. August, ersatzlos getrichen.

22.8.2018
Perach
Gartenbauverein: Hoffest im Wenzlhof. Samstag, 25. August, 18 Uhr.

18.8.2018
Perach
Gartenbauverein: Freitag, 24. August: am Nachmittag und am Abend Obstpressen am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

11.8.2018
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Wertstoffhof am Samstag, 18. August, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

4.8.2018
Perach
Gartenbauverein: Bis zum 27. Oktober einmal wöchentlich Obstpressen am Wertstoffhof, erster Termin am Samstag, 11. August, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

20.04.2018
Perach
Gartenbauverein: Pflanzentauschbörse am Samstag, 21. April um 10 Uhr am Wertstoffhof. Für alle, die Pflanzen tauschen oder auch kaufen wollen. Veranstalter: Kindergruppe "Peracher Kleeblätter".

17.04.2018
"Kleeblätter" haben Pflanzentauschbörse
Perach. Die Kindergruppe des Gartenbauvereins, die "Peracher Kleeblätter", veranstaltet am Samstag, 21. April, um 10 Uhr eine Planzentauschbörse am Wertstoffhof. Angesprochen sind alle, die Pflanzen tauschen oder auch kaufen wollen, teilt der Gartenbauverein mit.
− red

Perach
Gartenbauverein: Pflanzentauschbörse am Samstag, 21. April um 10 Uhr am Wertstoffhof. Für alle, die Pflanzen tauschen oder auch kaufen wollen. Veranstalter: Kindergruppe "Peracher Kleeblätter".

4.4.2018
Perach
Gartenbauverein: Angebot zum Häckseln von Strauch- und Obstbaumzuschnitt. Weitere Infos unter 08670/832.


31.03.2018
"Kleeblätter" sind die Zukunft der Gartler
Petra Maier hat eine Kindergruppe ins Leben gerufen – Hauptversammlung mit Ehrungen

Bei der Ehrung, von links: Vorsitzende Roswitha Schmid, Max Winkler, Renate Kinzner. Josef Spermann jun., Otto Schiebelsberger, Heidi Hansbauer, Peter Vitzthum und Anna Werkstetter. − Foto: Verein
Perach. Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Gartenbauvereins mit Roswitha Schmid an der Spitze. Außerdem wurde eine Kindergruppe gegründet.

Denn in der Kinder und Jugendarbeit hat sich im Verein Grundsätzliches geändert: Es gibt jetzt ein öffentliches Programm mit Bastelaktionen zu Ostern und Weihnachten und das Kinder-Ferienprogramm im August und zusätzliche eine feste Kindergruppe: Petra Maier hatte die Peracher "Kleeblätter" ins Leben gerufen. Die Gruppe besteht aus 15 Kindern, die sich alle drei bis vier Wochen treffen und verschiedene Aktionen planen. So wurde zum Beispiel ein Blumen- und Gemüsebeet bei der Senioren-WG bepflanzt. Beim Apfelsaftpressen waren die Kinder auch dabei oder es wird einfach nur ein Waldspaziergang gemacht und die Natur entdeckt. Auch eigene T-Shirts wurden angefertigt.
Vor 50 Mitgliedern informierte Schriftführerin Angela Gesierich im Gasthaus Oberwirt rückblickend über vier Vorstandssitzungen, die eigenen Veranstaltungen wie Pflanzentauschbörse am Wertstoffhof, Busfahrt zur Gartenkünsterlerin nach Teisendorf, Kinder-Ferienprogramm das Hoffest zusammen mit dem Frauenbund im Winkler-Hof, den Ausflug mit 40 Personen zum Gemüsebau Steiner und den musikalischen Frühschoppen im Herbst. Außerdem beteiligte sich der Verein am 40-jährigen Bestehen von Frauenbund und Stopselclub, und beim Reischacher Gartenbauverein am 50-jährigen Bestehen.
Die Vorsitzende gratulierte im vergangenen Jahr 28 Mitgliedern zu runden Geburtstagen ab 65 Jahren und zu einer Goldenen Hochzeit.
Der Gartenbauverein hält außerdem die Ruhebänke im Dorf in in Schuss, Mitglieder kümmern sich um die Pflege und Bepflanzung von Verkehrsinseln im Dorf und um die Rosen am Brunnen.

Weiter wurde informiert, dass die Aktion Obstbaum nach wie vor gilt: jeder neue Häuslbauer bekommt einen Gutschein für einen Obstbaum geschenkt. Interessierte mögen sich bei der Vorsitzenden Roswitha Schmid melden.
Weiter gab die Vorsitzende bekannt, dass die Vergünstigungen der Bahn für das Zugfahren durch Vorlage des Mitgliedsausweises vom Gartenbauverein auf ein Jahr begrenzt war und somit wieder hinfällig ist. Roswitha Schmid informierte, dass am Samstag, 21 April, eine Pflanzen-Tauschbörse mit der Kindergruppe am Wertstoffhof geplant ist. Für 25. August ist das Hoffest geplant. Klemens Jobst sprach im Anschluss über "Pflanzenschutz im Zeitalter des Buchsbaumzünslers".
− red

Ehrungen
Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Gustav Löw geehrt;
für 40 Jahre: Gunther Grumbeck, Otto Schiebelsberger, Max Winkler, Vitus Wolferseder und Peter Vitzthum;
für 25 Jahre: Maria Lechner, Sebastian Lechner, Anna Werkstetter, Sepp Spermann jun., Rosmarie Eichler, Heidi Hansbauer, Johann Kinzner, Renate Kinzner, Angelika Menhart, Anton Eisenacker, Rosalie Grabmaier und Sepp Grabmaier.

13.3.2018
Perach
Gartenbauverein: Mitgliederversammlung am 16. März, um 19.30 Uhr im Gasthaus
Oberwirt. Clemens Jobst hält den Vortrag "Was ist erlaubt? Pflanzenschutz im
Zeitalter des Buchsbaumzünslers".


13.3.2018
Versammlung der Peracher Gartler
Perach. Der Gartenbauverein Perach veranstaltet am Freitag, 16. März, ab 19.30
Uhr im Gasthaus Oberwirt eine Mitgliederversammlung und hat sich mit der
Einladung dazu auch an interessierte Nichtmitglieder gewandt. Nach der
satzungsgemäßen Tagesordnung hält Clemens Jobst den Vortrag "Was ist erlaubt? –
Pflanzenschutz im Zeitalter des Buchsbaumzünslers".
− red


10.3.2018
Perach
Gartenbauverein: Osterbasteln am Samstag, 17. März, von 14 bis 15.30 Uhr im Nebenraum der Bücherei. Anmeldung bei Petra Maier, Tel. 08670/985341.


9.3.2018
Perach
Gartenbauverein: Osterbasteln am Samstag, 17. März, von 14 bis 15.30 Uhr im Nebenraum der Bücherei. Anmeldung bei Petra Maier, Tel. 08670/985341.


4.11.2017
Perach
SONNTAG
Gartenbauverein: Musik. Frühschopppen mit der Trebernmusi Kobe & Kone. 11 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

31.10.2017
Perach
Gartenbauverein: Musikalischer Frühschopppen mit der Trebernmusi Kobe & Kone.
Sonntag, 5. November, 11 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

14.10.2017
Perach
Gartenbauverein: Letztes Obstpressen in diesem Jahr am Samstag, 21. Oktober am
Wertstoffhof. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 

13.10.2017
Perach
Gartenbauverein: Ausflug, Abfahrt 9 Uhr Haltestelle Schulbus, Zustieg 8.45 Uhr in Pfaffenberg, 9.05 Uhr Haltestelle Unterwirt, dann Westerndorf.

11.10.2017
Perach
Gartenbauverein: Ausflug am Freitag, 13. Oktober. Abfahrt um 9 Uhr Haltestelle Schulbus, Zustieg möglich um 8.45 Uhr Pfaffenberg, 9.05 Uhr Haltestelle Unterwirt, dann Westerndorf.

7.10.2017
Perach
Gartenbauverein: Nächstes Obstpressen am Samstag, 14. Oktober am Wertstoffhof. Letzter Termin in diesem Herbst ist Samstag, 21. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

30.9.2017
Perach
Gartenbauverein: Nächstes Obstpressen am Samstag, 7. Oktober am Wertstoffhof. Weitere Termine sind Samstag, 14. und zum letzen Mal in in dieser Saison am Samstag, 21. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 

23.09.2017
Perach
Gartenbauverein: Nächstes Obstpressen am Samstag, 7. Oktober am Wertstoffhof. Weitere Termine sind Samstag der 14. und 21. Oktober. Informationen und Anmeldungen bei Ulrike Wiedemann unter Tel. 08670/985663.

22.09.2017
Perach
Gartenbauverein: Fahrt am Freitag, 13. Oktober zum Gemüsebau nach Kirchweihdach. Abfahrt ist um ca. 9 Uhr, die Führung beginnt um 10 Uhr. Bei der Heimfahrt wird das neue Hofcafe in Unterneukirchen besucht. Es wird ein Bus eingesetzt. Alle Interessierten sind willkommen. Um Anmeldung bis Freitag, 29. September wird gebeten bei Roswitha Schmid, Tel. 986330.


16.09.2017
Perach
Gartenbauverein: Am Samstag, 23. September, Obstpressen am Wertstoffhof. Weitere Termine sind Samstag, 7. und 21. Oktober. Informationen und Anmeldungen bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

09.09.2017
Perach
Gartenbauverein: Samstag, 16. September: Obstpressen am Wertstoffhof, Fallobst in Perach und näherer Umgebung gesucht. Informationen und Anmeldungen bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

08.09.2017
Perach
Gartenbauverein: Freitag, 13. Oktober: Fahrt zu Gemüsebau Steiner nach Kirchweidach, Abfahrt ca. 9 Uhr, die Führung beginnt um 10 Uhr. Es wird ein Bus eingesetzt. Die Fahrt ist für alle, nicht nur Vereinsmitglieder! Um baldige Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 986330 wird gebeten.


02.09.2017
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 9. September, am Wertstoffhof. Informationen und Anmeldungen bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

26.8.2017
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 2. September am Wertstoffhof. Informationen und Anmeldungen bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

23.8.2017
Rama dama nach dem Sturm
Neuötting/Perach. Nach dem Sturm "Kolle", der am Freitag in Neuötting vor allem an der Nordostumgehung große Schäden angerichtet hat, ist jetzt überall das große Aufräumen angesagt. Auf unserem Bild hat der Bauhof gestern früh in der Braumeisterstraße heruntergefallene Äste von den Straßenseiten entfernt. Das Aufräumen gilt auch für große Mengen Fallobst, das jetzt verarbeitet werden muss. Der Gartenbauverein Perach etwa bietet am morgigen Donnerstag, 24. August, nachmittags ein außerplanmäßiges Obstpressen am Wertstoffhof an. Infos und Anmeldungen unter 08670/985663.

Perach
Gartenbauverein: Wegen Fallobst durch den Sturm diese Woche am Donnerstagnachmittag außerplanmäßiges Obstpressen am Wertstoffhof. Informationen und Anmeldungen bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

19.8.2017
Perach
Gartenbauverein: Vom 2. September bis 28. Oktober voraussichtlich jeden Samstag Obstpressen am Wertstoffhof. Informationen und Anmeldungen bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

18.8.2017
Hoffest des Peracher Gartenbauvereins
Perach. Der Gartenbauverein Perach veranstaltete auf dem Anwesen von Max und Hermine Winkler das Hoffest. Der Innenhof des Wenzlhofes wurde von fleißigen Helfern erneut für diese Veranstaltung genutzt. Für die Kinder organisierten die Verantwortlichen des Gartenbauvereins und Frauenbundes im Rahmen des Ferienprogramms einen Bastelnachmittag. Es wurden Gartenstecker aus Tontöpfen gebastelt. Die Kinder bemalten die Töpfe kunterbunt. Später wurden die Kleinen mit Hilfe von Schminke durch "Face Painting" in alle möglichen Figuren verwandelt. Beliebt ist das Hoffest bei der nicht zuletzt durch die angebotenen Speisen wie Apfelkücherl und frisch gebackene Erdäpfelspiralen. Bis spät in die Nacht wurde das wunderbare Ambiente des Vierseithofes genutzt.


− hoi/Foto: Antholzner

12.08.2017
PERACH
SAMSTAG
Ferienprogramm von Gartenbauverein
und Frauenbund: Basteln
und Bemalen von Gartenstecker
aus Tontöpfen mit anschl.
Grillen, ab 15 Uhr am Wenzlhof
(Winkler).
Hoffest des Gartenbauverein: ab
18 Uhr im Wenzlhof (Winkler).

09.08.2017
Perach: Hoffest des
Gartenbauvereins
Perach. Der Gartenbauverein
Perach veranstaltet am Samstag,
12. August, ab 18 Uhr sein jährliches
Hoffest im Wenzlhof von
Max und Hermine Winkler. Mit
seiner Einladung dazu hat er sich
an die gesamte Bevölkerung gewandt.
„Für Speis und Trank ist
bestens gesorgt“, so der Hinweis
der Initiatoren. Als Besonderheit
gibt es frisch gebackene Apfelküchl
und Zwetschgenbovesen.
Für die Kinder werden außerdem
Erdäpfelspiralen frisch zubereitet.
Schon ab 15 Uhr findet auf dem
Hof ein gemeinsames Ferienprogramm
von Gartenbauverein und
Frauenbund statt. Es werden Gartenstecker
aus bemalten Tontöpfen
gebastelt. Anmeldung dafür
nimmt Petra Maier, "
08670/985341 entgegen. − red

 

08.08.2017
PERACH
Ferienprogramm von Gartenbauverein
und Frauenbund am
Samstag, 12. August. Es werden
Gartenstecker aus Tontöpfen zum
Bepflanzen gebastelt und gemalt.
Anschließend werden Würstel gegrillt.
Beginn: 15 Uhr am Wenzlhof
(Winkler). Anmeldung erbeten
bis 9. August unter Tel. 985341
bei Petra Maier.

 

Hoffest des Gartenbauverein:
am Samstag, 12. August, ab 18
Uhr im Wenzlhof (Winkler).

12.07.2017
Ferienprogramm: Acht Angebote
Gemeinde Perach und die Vereine haben das Spektrum erweitert

Der Gartenbauverein veranstaltet einen Flohmarkt von Kindern für Kinder. Er findet am Freitag, 4. August, von 9 bis 11 Uhr am Rondell der Schule statt. Verkauft werden Spielzeuge aller Art.

Das Hoffest des Gartenbauvereins bei Familie Winkler findet am Samstag, 12. August, ab 18 Uhr statt. Dabei werden Gartenstecker aus Ton zum Bepflanzen gebastelt. Das Angebot ist für alle Altersgruppen geeignet.

8.7.2017

Perach
SAMSTAG
Gartenbauverein: Ausflug nach Teisendorf, Abfahrt 11.30 Uhr bei Haltestelle Maier und Unterwirt.

26.6.2017
Perach
Gartenbauverein: Halbtagesfahrt zum Traumgarten von Gartenkünstlerin Michaela Theis in Teisendorf am Samstag, 8. Juli. Abfahrt ca. 12 Uhr. Infos und Anmeldung ab sofort bei Roswitha Schmid, Tel. 986330.

19.6.2017
Perach
Gartenbauverein: Halbtagesfahrt zum Traumgarten nach Teisendorf am Samstag, 8. Juli. Abfahrt ca. 12 Uhr. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 986330.

3.6.2017
Perach
SAMSTAG
Gartenbauverein: Gründung einer Kinder- und Jugendgruppe, erstes Treffen um 10 Uhr in der Senioren-WG.

2.6.2017
Perach
Gartenbauverein: Gründung einer Kinder- und Jugendgruppe: in Zusammenarbeit mit der Senioren WG wird ein Gemüsebeet angelegt, das alle drei Wochen gepflegt wird, in der Zwischenzeit erledigen das die Bewohner. Erstes Treffen am Samstag, 3. Juni, um 10 Uhr in der WG. Anmeldung bitte bei Petra Maier, Tel. 985341.

 

05.05.2017
Perach
FREITAG
Gartenbauverein: Pflanzen-Tauschbörse für alle Pflanzenliebhaber. Ab 15 Uhr am Wertstoffhof. Es können Stauden, Gemüsepflanzen, Kräuter usw. angeboten werden.

22.4.2017
Perach
Gartenbauverein: Die Pflanzen-Tausch-Börse findet heute witterungsbedingt nicht statt und wird verschoben auf Freitag, 5. Mai, 15 Uhr am Wertstoffhof.

15.04.2017
PERACH
Gartenbauverein: Pflanzen–Tausch–Börse
für alle Pflanzenliebhaber,
es können Stauden,
Gemüsepflanzen, Kräuter usw. angeboten
werden. Samstag, 22.
April, 14 Uhr, Wertstoffhof.

31.03.2017
Perach
Gartenbauverein: Wer seinen Strauchschnitt am 7. oder 8. April häckseln will bitte unter Tel. 08670/832 melden.

24.3.2017
Perach
Gartenbauverein: Wer seinen Strauchschnitt am 7. oder 8. April häckseln will bitte unter Tel. 08670/832 melden.

23.03.2017
Damit das Dorf schön bleibt: Gartler im Einsatz

Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins mit Ehrungen

Für ihre langjährige Treue zum Gartenbauverein zeichnete Vorsitzende Roswitha Schmid (von links) Anton Dawuidow, Erna Salzinger, Matthias Mosbuchner, Therese Ilk, Marianne Mehlstäubl, Albert Watzenberger und Erich Sigl aus. − Foto: Gesierich
Für ihre langjährige Treue zum Gartenbauverein zeichnete Vorsitzende Roswitha Schmid (von links) Anton Dawuidow, Erna Salzinger, Matthias Mosbuchner, Therese Ilk, Marianne Mehlstäubl, Albert Watzenberger und Erich Sigl aus. − Foto: Gesierich

Perach. Der Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr, ein Ausblick auf diesjährige Aktivitäten sowie Ehrungen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Gartenbauvereins Perach beim Oberwirt.

Nach der Begrüßung durch Vorsitzende Roswitha Schmid berichtete Schriftführerin Angela Gesierich über die Aktivitäten im letzten Jahr: Fünf Vorstandssitzungen wurden abgehalten, Öffentlichkeitsveranstaltungen waren das Kinder-Ferienprogramm, das Hoffest und der musikalische Frühschoppen. Auch beteiligten sich die Gartler an verschiedenen Feiern im Dorf und bei Nachbarvereinen. Die Vorsitzende gratulierte letztes Jahr 26 Mitglieder zu runden Geburtstagen ab dem 65. sowie zu vier Goldenen und einer Diamantenen Hochzeit.

Besonders am Herzen liegt dem Verein das Ortsbild. Deshalb kümmert man sich um den Unterhalt der Ruhebänke im und ums Dorf und um die Pflege von Verkehrsinseln. Auch Mostpresse und Vertikutierer kamen wieder zum Einsatz. Laut Schriftführerin hat der Gartenbauverein zurzeit 259 Mitglieder.

Über die Kinder- und Jugendarbeit berichtete Eva Schulze-Dömötör. Nach ihren Worten wurden letztes Jahr zwei Bastel-Veranstaltungen und das Kinder-Ferienprogramm angeboten, an dem sich fast 30 Kinder beteiligten.

Kassierin Petra Maier berichtete über einen kleinen Verlust. Kassenprüferin Christina Wienzl bestätigte eine ordentliche Kassenführung und schlug die Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft vor. Dem wurde Folge geleistet.

Vorsitzende Roswitha Schmid stellte noch kurz das Jahresprogramm für 2017 vor. Am 22. April ist eine Pflanzen-Tauschbörse am Wertstoffhof und am 8. Juli ein Tagesausflug nach Teisendorf zu einer Gartenkünstlerin geplant. Am 26. August findet das Hoffest und das Ferienprogramm statt und im Herbst eine Fahrt zum Tomatengewächshaus in Kirchweidach. Zum Abschluss der Mitgliederversammlung gab es noch einen Vortrag zum Thema "Gärtnern nach dem Mondphasen".
− red

GEEHRT WURDEN
25 Jahre Mitgliedschaft: Wolfgang Baisl, Anton Dawuidow, Hedwig Kirchisner, Josef Kohlbauer, Johann Latta, Anna Ortner, Herbert Ortner, Heribert Wagner; 40 Jahre: Marianne Mehlstäubl, Erich Sigl, Albert Watzenberger; 50 Jahre: Therese Ilk, Johann Mittermeier, Matthias Mosbuchner, Erna Salzinger.

10.03.2017
Perach
FREITAG
Gartenbauverein: Mitgliederversammlung mit anschl. Vortrag "Gärtnern mit den Mondphasen", für alle Interessierten. 19.30 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

06.03.2017
Gartlerversammlung zum Thema Mond
Perach. Der Gartenbauverein hat seine Mitgliederversammlung am Freitag, 10. März, um 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt ein. Nach der Tagesordnung hält Claudia Bruns aus Emmerting einen Vortrag über Gärtnern mit den Mondphasen.
− red

04.03.2017
Perach
Gartenbauverein: Mitgliederversammlung mit anschl. Vortrag "Gärtnern mit den Mondphasen", für alle Interessierten. Freitag, 10. März, 19.30 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

01.12.2016
Perach
Gartenbauverein: Kinderbasteln am Samstag, 3. Dezember, von 11 bis 12.30 Uhr im Raum neben der Bücherei. Es werden Weihnachtsdekorationen aus Zapfen und anderen Materialien gebastelt. Bitte mitbringen, falls vorhanden: Kiefernzapfen, Walnüsse und Haselnüsse. Eine Anmeldung ist bis heute erforderlich unter Tel. 08572/9685500.

29.11.2016
Perach
Gartenbauverein: Kinderbasteln am Samstag, 3. Dezember, von 11 bis 12.30 Uhr im Raum neben der Bücherei. Es werden Weihnachtsdekorationen aus Zapfen und anderen Materialien gebastelt. Bitte mitbringen, falls vorhanden: Kiefernzapfen, Walnüsse und Haselnüsse. Eine Anmeldung wegen Material ist unbedingt bis Donnerstag, 1. Dezember erforderlich unter Tel. 08572/9685500.


25.11.2016
Perach
Gartenbauverein: Gemeinsame Fahrt zur Vorweihnachtsfeier vom Gartenbauverein
Marktl am Samstag, 26. November. Beginn 19.30 Uhr. Anmeldung bei Roswitha Schmid,
Tel. 08670-986330.

22.11.2016
Perach
Gartenbauverein: Gemeinsame Fahrt zur Vorweihnachtsfeier vom Gartenbauverein Marktl am Samstag, 26. November. Beginn 19.30 Uhr. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 08670-986330.

15.10.2016
Perach
Letztes Obstpressen: in diesem Jahr am Samstag, 22. Oktober. Anmeldung bei U. Wiedemann, Tel. 08670/985663.

SONNTAG
Gartenbauverein: Herbstversammlung (nach dem Gottesdienst). 11 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

8.10.2016
Perach
Gartenbauverein Perach: Herbstversammlung am Sonntag, 16. Oktober, 11 Uhr (nach dem Gottesdienst) im Gasthaus Oberwirt. Der Frühschoppen wird umrahmt von der "Rotlauf Musi" und bayerischen Geschichten. Für die Bewirtung ist gesorgt.

Gartenbauverein: Noch zweimal in diesem Jahr Obstpressen am Wertstoffhof, am Samstag, 15. und 22. Oktober. Anmeldung bei U. Wiedemann , Tel. 08670/985663.

24.09.2016
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 1. Oktober am Wertstoffhof. Obst wird auch für Nicht-Mitglieder gepresst. Anmeldung bei U. Wiedmann, Tel. 08670/985663.

17.09.2016
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Samstag, 24. September am Wertstoffhof. Anmeldung bei U. Wiedemann, Tel. 08670/985663.

06.09.2016
Perach
Gartenbauverein Perach: Der Gartenbauverein Perach beteiligt sich am Sonntag, 11. September, an der Bergmesse der Kolpingfamilie Marktl zum Alpenhaus am Kitzbüheler Horn. Abfahrt: Marktl - Penny: 7.30 Uhr. Anmeldung bei Josef Rossak, Tel. 08678-1206.

05.09.2016
FERIENPROGRAMM-AKTIONEN IN DEN ORTEN DES INNTALS
Mit den Jägern den Wald erkundet

Perach. Mit dem Gartenbauverein und dem Frauenbund ging es für 28 Kinder nach Klugham in Kastl zur "Lernwerkstatt Natur". Dort wurde erläutert, dass jedes Tier seinen Sinn in der Natur hat und dass auch wir Menschen von einer intakten Natur abhängig sind. Anhand von Fellen und Federn wurden den Kindern die heimischen Tiere von Alfred und Tanja Hammerl sowie Ludwig Unterstaller erklärt. Der "Star" war Jagdhund Bryan, der sein Können an Land und im Wasser zeigte. Das Entspannen durch hören, fühlen und riechen des Waldes wurde ihnen auf dem Waldlehrpfad vermittelt. Als Abschluss gab’s noch eine Stärkung auf dem Hoffest des Gartenbauvereins mit selbstgemachten Kartoffelchips und Bratwurstsemmeln.
− red/Foto: Maier

27.08.2016
Hoffest der Gartler
Perach. Der Gartenbauverein Perach hat vor wenigen Tagen nach einjähriger Pause wieder sein Hoffest im Vierseithof von Max und Hermine Winkler gefeiert. Die besondere Atmosphäre in diesem Ensemble lockte wieder sehr viele Familien mit Kindern an.

Für Speis und Trank war bestens gesorgt. So gab es wieder Apfelküchel und Zwetschgenbovesen, die von Mitgliedern vom Gartenbauverein frisch zubereitet wurden. Als Highlight gab es für die Kinder die beliebten Kartoffelspiralen. Mit Blasmusik von der "Äigridschn Muse" ließen dann Alt und Jung den gemütlichen Abend ausklingen.
− red/F: Wolferseder

20.08.2016
Perach
SAMSTAG
Ferienprogramm: des Gartenbauverein und Frauenbund, Busfahrt mit Führung in der "Lernwerkstatt Natur" in Klugham bei Kastl, Abfahrt 14 Uhr Parkplatz Unterwirt.

Gartenbauverein: ab 18 Uhr Hoffest im Wenzlhof bei Fam. Winkler, gemütlicher Abend mit der Äigridschn Muse bei Gegrilltem und Schmalzgebackenem.

13.08.2016
Perach
Hoffest des Gartenbauvereins: Am Samstag, 20. August, ab 18 Uhr auf dem Wenzlhof der Familie Winkler. Die gesamte Bevölkerung ist willkommen.

06.08.2016
Perach
Ferienprogramm: Gartenbauverein und Frauenbund bieten am Samstag, 20. August, für Kinder ab 6 Jahren (maximal 25 Kinder) eine Busfahrt mit Führung in der "Lehrwerkstatt Natur" in Klugham bei Kastl an. Hinfahrt um 14 Uhr ab Unterwirtsparkplatz, Rückfahrt um 16.30 Uhr ab Klugham. Anschließend werden Würstl auf dem Wenzlhof der Familie Winkler gegrillt. Dort findet an diesem Tag auch das alljährliche Hoffest statt. Anmeldung und Entrichtung des Unkostenbeitrags bis 12. August bei Angela Gesierich, Tel. 1402.


3.8.2016
Hoffest des Gartenbauvereins
Perach. Der Gartenbauverein Perach veranstaltet sein bekannten Hoffest am Samstag, 20. August , ab 18 Uhr auf dem Wenzlhof der Familie Winkler. Er hat sich mit seiner Einladung dazu an die gesamte Öffentlichkeit gewandt. Es wird gegrillt, es gibt kühle Getränke sowie Kaffee und Kuchen. – red

Perach
Ferienprogramm: Gartenbauverein und Frauenbund bieten am Samstag, 20. August, für Kinder ab 6 Jahren (maximal 25 Kinder) eine Busfahrt mit Führung in der "Lehrwerkstatt Natur" in Klugham bei Kastl an. Hinfahrt um 14 Uhr ab Unterwirtsparkplatz, Rückfahrt um 16.30 Uhr ab Klugham. Anschließend werden Würstl auf dem Wenzlhof der Familie Winkler gegrillt. Dort findet an diesem Tag auch das alljährliche Hoffest statt. Anmeldung und Entrichtung des Unkostenbeitrags bis 12. August bei Angela Gesierich, Telefon 1402.

9.7.2016
Perach
SONNTAG
Gartenbauverein: Teilnahme am Musikfest Reischach, Abfahrt 8.30 Uhr Unterwirts-Parkplatz.

18.06.2016
Perach
SONNTAG
Gartenbauverein: Ausflug nach Traunstein ist abgesagt.

17.06.2016
Perach
Gartenbauverein: Ausflug nach Traunstein am Sonntag, 19. Juni, Abfahrt 9 Uhr Friedhofsparkplatz. Es sind noch Plätze frei, Anmeldung unter Tel. 986330.

15.06.2016
Perach
Gartenbauverein: Ausflug nach Traunstein am Sonntag, 19. Juni, Abfahrt 9 Uhr Friedhofsparkplatz. Es sind noch Plätze frei, Anmeldung unter Tel. 986330.

25.05.2016
Perach
Gartenbauverein: Fahrt am Sonntag, 19. Juni mit dem Bus zu den Traunsteiner Rosentagen. Abfahrt 9 Uhr. Für Kinder ist die Fahrt kostenlos. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 98 63 30.

18.05.2016
Perach
Gartenbauverein: Fahrt am Sonntag, 19. Juni mit dem Bus zu den Traunsteiner Rosentagen. Abfahrt 9 Uhr. Für Kinder ist die Fahrt kostenlos. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 98 63 30.

29.04.2016
Perach
Gartenbauverein: Samstag, 30. April Muttertagsbasteln im Mehrzweckraum in der Bücherei von 15 bis 16.30 Uhr. Anmeldung bei Eva Schulze-Dömötör, Tel. 08670-918603.

18.04.2016
Gartler stimmen für Beitragserhöhung

Vorsitzende bei Neuwahlen bestätigt – Stellvertreterposten erstmals aufgeteilt – Ehrungen

Die neuen Vorstandsmitglieder von links: Vorsitzende Roswitha Schmid und ihr Team mit Mariele Kronwitter, Angela Gesierich, Silvia Schreiner, Eva Schulze-Dömötör , Franz Weidinger, Robert Mellack, Johannes Stubenvoll, Petra Maier (Sepp Grabmaier, Marina Lanzl, Robert Diensthuber.
Die neuen Vorstandsmitglieder von links: Vorsitzende Roswitha Schmid und ihr Team mit Mariele Kronwitter, Angela Gesierich, Silvia Schreiner, Eva Schulze-Dömötör , Franz Weidinger, Robert Mellack, Johannes Stubenvoll, Petra Maier (Sepp Grabmaier, Marina Lanzl, Robert Diensthuber.

Perach. Neuwahlen, Ehrungen und eine Beitragserhöhung standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Gartenbauvereins Perach im Gasthaus Oberwirt. Die Vorsitzende des aktuell 262 Mitglieder starken Vereins, Roswitha Schmid, freute sich, rund 70 Personen begrüßen zu dürfen.

Einstimmig beschlossen wurde in der Versammlung eine Beitragserhöhung von bisher acht auf zehn Euro Jahresbeitrag pro Mitglied. Für Familienmitglieder erhöht sich der Beitrag von fünf auf sieben Euro.

Schriftführerin Angela Gesierich erinnerte an vier Vorstandssitzungen, das Maibaumaufstellen, das Kinder-Ferienprogramm und den Ausflug zum Gemüsebau nach Kirchweidach. Außerdem hatte sich der Gartenbauverein an verschiedenen Feiern im Dorf und bei Nachbarvereinen beteiligt und kümmerte sich unter anderem um den Unterhalt der Ruhebänke im und ums Dorf sowie die Pflege von Verkehrsinseln.

Zahlreiche Mitglieder des Vereins sind im Rahmen der hauptversammlung von Vorsitzender Roswitha Schmid geehrt worden. Einige konnten die Ehrung nicht persönlich entgegennehmen. − Fotos: Gesierich
Zahlreiche Mitglieder des Vereins sind im Rahmen der hauptversammlung von Vorsitzender Roswitha Schmid geehrt worden. Einige konnten die Ehrung nicht persönlich entgegennehmen. − Fotos: Gesierich

Über die Kinder und Jugendarbeit berichtete Eva Schulze Dömötör. Es habe vier Veranstaltungen im Jahr mit je bis zu acht Kindern gegeben, dazu das Ferienprogramm mit über 20 Kindern.

Kassierin Anna Werkstetter berichtete über einen Verlust, weil die Restaurierung des Maibaums höhere Kosten verursachte. Kassenprüfer Mittermeier bestätigte alles in Ordnung und schlug die Entlastung des Kassiers vor.

Neuwahlen
Die Wahl des Vorstands, bei der der Stellvertreterposten erstmals unter zwei Leuten aufgeteilt wurde, führte Bürgermeister Georg Eder durch. Sie brachte folgendes Ergebnis: Roswitha Schmid bleibt 1. Vorsitzende, ihre beiden Stellvertreter sind (neu) Silvia Schreiner und ebenfalls neu in dem Amt Franz Weidinger. Angela Gesierich bleibt erste Schriftführerin, ihr Stellvertreter bleibt Johannes Stubenvoll. Eva Schulze-Dömötör ist in ihrem Amt als Kinder- und Jugendbeauftragte bestätigt worden. Neu ist Petra Maier als Kassier. Beisitzer sind: Mariele Kronwitter , Robert Mellack, Sepp Grabmaier, Marina Lanzl und Robert Diensthuber.

Ehrungen
Für 50 Jahres Mitgliedschaft wurden (teils in Abwesenheit) geehrt: Johann Binder, Alois Ecker, Franz Gartmeier, Otto Gumpendobler, Matthias Oberwesterberger, Josef Spermann sen., Hermann Trenker, Ludwig Wallner, Alfred Weger und Otto Wolferseder.

Seit 25 Jahren halten dem Verein die Treue: Karl Grabmaier, Theresia Waitzhofer, Viktoria Hochhäusl, Leonhard Lanzl, Otto Maier, Walter Wimmer und Josef Grabmaier.

Vorsitzende Roswitha Schmidt machte noch auf einige Termine aufmerksam. So ist am 19. Juni eine Fahrt zu den Traunsteiner Rosentagen geplant, am 20. August sind Hoffest und Ferienprogramm.

Zum Abschluss berichteten Simon Prochaska und Leo Rinke über ihre Fotoreise zum Polarkreis, aus Island, vom Nordkap, aus Schweden und Alaska.
− red

15.04.2016
Perach
Gartenbauverein: Pflanzen-Tausch-Börse am Samstag, 16. April ab 14 Uhr am Wertstoffhof. Es können Pflanzen getauscht, verkauft oder auch verschenkt werden.

FREITAG
Gartenbauverein: Bärlauchsammeln von 13.30 bis 15 Uhr. Es wird mit Privatwagen gefahren. Bei der Anmeldung unter Tel. 918603 angeben, ob Fahrer und freie Plätze vorhanden sind. Treffpunkt: 13.15 Uhr auf dem Parkplatz am Friedhof.

14.04.2016
Perach
Gartenbauverein: Bärlauchsammeln am Freitag, 15. April, von 13.30 bis ca. 15 Uhr (Achtung: Änderung gegenüber Programm). Es wird mit Privatwagen gefahren. Bitte bei der Anmeldung unter Tel. 918603 angeben, ob Fahrer und freie Plätze vorhanden sind. Treffpunkt: 13.15 Uhr auf dem Parkplatz am Friedhof.

12.04.2016
Perach
Gartenbauverein: Pflanzen-Tausch-Börse am Samstag, 16. April, ab 14 Uhr am Wertstoffhof. Es können Pflanzen getauscht, verkauft oder verschenkt werden.

01.04.2016
Perach
FREITAG
Gartenbauverein: Mitgliederversammlung mit Neuwahl, anschl. Vortrag von Simon Prohaska und Leo Rinke: "Zwei Peracher auf Fotoreise um den Polarkreis". 19.30 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

24.03.2016
Perach
Gartenbauverein: Mitgliederversammlung mit Neuwahl, anschl. Vortrag von Simon Prohaska und Leo Rinke: "Zwei Peracher auf Fotoreise um den Polarkreis". Freitag, 1. April, 19.30 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

15.03.2016
Perach
Gartenbauverein: Frühlings- und Osterbasteln im Rahmen des Kinder-, Jugend- und Familienprogamms am Samstag, 19. März, von 15 bis 16.30 Uhr im Mehrzweckraum im Jugendheim/Bücherei. Bitte mitbringen: Schere, einen verzweigten Zweig (Hasel o. ä., ca. 30 cm lang und breit). Eine Anmeldung ist erforderlich bis heute unter Tel. 08670/918603.

12.03.2016
Perach
Gartenbauverein: Vorankündigung: Häckselaktion am 18. oder 19. März. Anmeldung unter Tel. 08670/832.

11.03.2016
Gartenbauverein wählt neu
Perach. Der Gartenbauverein Perach hat seine Hauptversammlung am Freitag, 1. April, um 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt. Nach der Tagesordnung, die neben den Berichten unter anderem eine Neuwahl der Vorstandschaft vorsieht, zeigen Simon Prohaska und Leo Rinke einen bebilderten Vortrag über "Zwei Peracher auf Fotoreise um den Polarkreis", teilt die Vorstandschaft mit.
− red

05.03.2016
Perach
Gartenbauverein: Vorankündigung: Häckselaktion am 18. oder 19. März. Anmeldung unter Tel. 08670/832.

27.11.2015
Perach
Der Gartenbauverein: besucht die Vorweihnachtsfeier des GBV Marktl am Samstag, 28. November. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 986330.

24.11.2015
Perach
Der Gartenbauverein: besucht die Vorweihnachtsfeier des GBV Marktl am Samstag, 28. November. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 986330.

21.10.2015
Perach
Gartenbauverein: Letztes Obstpressen am Wertstoffhof in diesem Jahr am Samstag, 24. Oktober. Anmeldung unter Tel. 08670/985663, Ulrike Wiedemann.

17.10.2015
Perach
Gartenbauverein: Letztes Obstpressen am Wertstoffhof in diesem Jahr am Samstag, 24. Oktober. Anmeldung unter Tel. 08670/985663, Ulrike Wiedemann.

10.10.2015
Perach
Gartenbauverein: Nächstes Obstpressen am Wertstoffhof am Samstag, 17. Oktober und am Samstag, 24. Oktober letztes Obstpressen. Anmeldung Tel. 08670/985663 (Ulrike Wiedemann).

02.10.2015
Perach
Gartenbauverein: Nächstes Obstpressen am Wertstoffhof am Montag, 5. Oktober. Danach am Samstag, 10. und 17. Oktober. Letztes Obstpresen am Samstag, 24. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann unter Tel. 08670/985663.26.9.2015


Perach
Gartenbauverein: Nächstes Obstpressen am Wertstoffhof am Montag, 5. Oktober. Danach am Samstag, 10. und 17. Oktober. Letztes Obstpresen am Samstag, 24. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann unter Tel. 08670/985663.

19.09.2015
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 26. September am Wertstoffhof. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

12.09.2015
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 19. September am Wertstoffhof. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

05.09.2015
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 12. September, am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann unter Tel. 08670/985663.

31.08.2015
Perach
Gartenbauverein: Am Samstag, 5. September Obstpressen am Wertstoffhof, Anmeldung unter Tel. 08670/985663 (Ulrike Wiedemann).

29.08.2015
Perach
Gartenbauverein: Am Samstag, 5. September Obstpressen am Wertstoffhof, Anmeldung unter Tel. 08670/985663 (Ulrike Wiedemann).

27.08.2015
Perach
GBV/Bäuerinnen-Ausflug nach Kirchweihdach. Abfahrt am Freitag, 28. August, um 12 Uhr Bushaltestelle Schule.

22.08.2015
Perach
Gartenbauverein: Vom 29. August bis 31.Oktober Obst pressen am Wertstoffhof. Erster Termin am Samstag, 29. August, Anmeldung unter Tel. 08670/985663.

18.08.2015
27 Kinder, sechs Betreuer und ein kleiner Ritter
Perach. Gemeinsam hatten der Gartenbauverein und der Frauenbund eine Führung organisiert. Motto: "Ging der kleine Ritter auch zur Schule?" 27 Kinder und sechs Betreuer erkundeten die Burghauser Burg. Burgführerin Irmi erklärte Wachtürme, Plumpsklo, Museum, Aussichtsturm und Pulverturm. Anschließend bastelten die Kinder mit Geschick einen "mittelalterlichen" Spiegel (Foto), den sie mit nach Hause nehmen durften. Im Burgcafe erhielten sie zur Stärkung Pommes und Limo. Sichtlich Freude hatten die Kinder dann noch auf dem Waffenplatz beim Soundtrack der Band für das Abendkonzert.

− red/F: Gesierich

15.08.2015
Perach
Gartenbauverein: Vom 29. August bis 31.Oktober Obst pressen am Wertstoffhof. Erster Termin am Samstag, 29. August, Anmeldung unter Tel. 08670/985663.

1.8.2015
Perach
Bäuerinnen und Gartenbauverein: Gemeinsame Fahrt am Freitag, 28. August, zum Gemüsebau Steiner und Führung im Tomatenhaus Kirchweidach. Auf der Rückfahrt Einkehr im Gasthaus Raspl "Alte Schmiede" in Unterneukirchen. Abfahrt 12 Uhr Schulbushaltestelle am Friedhof. Nähere Infos und Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 08670-986330, oder Roserl Grabmaier, Tel. 08678-1479.

27.07.2015
Perach
Kinder-Ferienprogramm: Gartenbauverein und Frauenbund veranstalten am Freitag, 14. August für Kinder ab 6 Jahre eine "Burgführung in Burghausen - Ging der kleine Ritter auch zur Schule?" und anschl. Basteln. Hinfahrt um 13 Uhr ab Unterwirtsparkplatz, Rückfahrt um 18 Uhr ab Burghausen. Unkostenbeiträge zahlbar bei Anmeldung. Anmeldung bis 7. August bei Angela Gesierich, Tel. 08670-1402. Bitte frühzeitig anmelden, das Programm ist begrenzt auf 25 Kinder.

25.07.2015
Perach
Bäuerinnen und Gartenbauverein: Gemeinsame Fahrt am Freitag, 28. August, zum Gemüsebau Steiner und Führung im Tomatenhaus Kirchweidach. Auf der Rückfahrt Einkehr im Gasthaus Raspl "Alte Schmiede" in Unterneukirchen. Abfahrt 12 Uhr Schulbushaltestelle am Friedhof. Nähere Infos und Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 08670-986330, oder Roserl Grabmaier, Tel. 08678-1479.

09.05.2015
PERSONEN UND NOTIZEN
Gartler stellen Maibaum auf

Perach. Alle drei Jahre wird in Perach vom Gartenbauverein ein neuer Maibaum aufgestellt. Der 25 Meter hohe Baum wurde von der Familie Spielmannleitner gespendet. Und natürlich auch sofort gestohlen. Die Diebe, die Löschgruppe Berg, hatten alle Hände voll zu tun, weil sie den Baum auch selbst scheppsen und hobeln mussten, denn der "gschwinda is da gsinda". Es hätte noch andere Interessenten gegeben, die auch den Baum stehlen wollten. Dieses Jahr wurden zusätzlich zwei neue Zunfttafeln angebracht, der Glaser und der Straßenbauer. Und auch die Diebe haben sich eine Tafel machen lassen. Die Diebe wurden mit Blasmusik und Böllerschüssen empfangen und der Maibaum wurde ausgelöst. Trotz dem schlechten Wetter sind viele Zuschauer gekommen. Im Feuerwehrhaus konnte das Maifest noch weiter gefeiert werden.
− red/Foto: Gartenbauverein

06.05.2015
Perach
Gartenbauverein: Muttertagsbasteln mit dem Motto "Einen Garten für die Mama" am Samstag, 9. Mai, von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei. Mitzubringen sind 1 bis 2 große Gläser (z.B. von Gurken) mit Deckel (Schraubverschluss) aus glattem Glas (durchsichtig). Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich bis heute unter Tel. 918603.

05.05.2015
Perach
Gartenbauverein: Muttertagsbasteln mit dem Motto "Einen Garten für die Mama" am Samstag, 9. Mai, von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei. Mitzubringen sind 1 bis 2 große Gläser (z.B. von Gurken) mit Deckel (Schraubverschluss) aus glattem Glas (durchsichtig). Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich bis Mittwoch, 6. Mai unter Tel. 918603.

1.5.2015
Perach
FREITAG
Maifeier des Gartenbauverein: mit Maibaum-Aufstellen ab 13 Uhr auf dem Schulgelände, bei schlechter Witterung findet die Feier im Feuerwehrhaus statt.

25.04.2015

Perach
Maifeier des Gartenbauverein: mit Maibaum-Aufstellen am Freitag, 1. Mai, ab 13 Uhr auf dem Schulgelände. Nach dem Einzug des Maibaums mit Blasmusik wird der Maibaum um ca. 14 Uhr aufgestellt. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Feuerwehrhaus statt. Kuchenspenden werden gerne angenommen, Anmeldungen hierfür nimmt Mariele Kronwitter, Tel. 08670/1204, entgegen.

25.04.2015
Gartler stellen Maibaum auf
Perach. Der Gartenbauverein Perach veranstaltet seine Maifeier mit gemütlichem Beisammensein und Maibaum-Aufstellen am Freitag, 1. Mai, ab 13 Uhr auf dem Schulgelände. Nach dem Einzug des Maibaums mit Blasmusik wird der Maibaum gegen 14 Uhr aufgestellt. Für das leibliche Wohl und gute Musik ist gesorgt, versprechen die Gartler. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Feuerwehrhaus statt. Kuchenspenden werden gerne angenommen, so die Mitteilung des Vereins, Anmeldungen nimmt Mariele Kronwitter unter 08670/1204 entgegen.
− red

18.04.2015
Perach
SAMSTAG
Pflanzen-Tausch-Börse: des Gartenbauverein, 14 bis 17 Uhr am Wertstoffhof.

15.04.2015
Perach
Bärlauchsammeln des GbV: Am Freitag, 17. April. Auch Erwachsene sind willkommen. Treffpunkt 15 Uhr auf dem Parkplatz am Friedhof (Fahrgemeinschaften). Anmeldung erbeten bis heute, Mittwoch, 15. April, unter Tel. 918603.

Pflanzen-Tausch-Börse: des Gartenbauverein am Samstag, 18. April, von 14 bis 17 Uhr am Wertstoffhof. Alle Interessierten sind willkommen Pflanzen zu tauschen oder zu verschenken.

15.04.2015
Gartler bitten zur Pflanzentauschbörse
Perach. Der Gartenbauverein organisiert die erste Pflanzen-Tausch-Börse für Pflanzenliebhaber in Perach und freut sich über jeden, der Pflanzen zu tauschen, zu verkaufen oder zu verschenken hat. Am Samstag, 18. April, geht es um 14 Uhr am Wertstoffhof los. Getauscht wird bis 17 Uhr, teilt der Gartenbauverein mit.
− red

14.04.2015
Perach
Bärlauchsammeln des GbV: Im Rahmen seines Kinder-, Jugend- und Familienprogrammes veranstaltet der Gartenbauverein Perach am Freitag, 17. April, ein Bärlauchsammeln. Auch Erwachsene sind willkommen. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Parkplatz am Friedhof. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldung erbeten bis Mittwoch, 15. April, unter Tel. 918603.

21.03.2015
Perach
Gartenbauverein: Wer Baumschnitt häckseln möchte, bitte unter Tel. 08670/832 anrufen.

18.3.2015
Perach
Gartenbauverein: Wer Baumschnitt häckseln möchte, bitte unter Tel. 08670/832 anrufen.

13.03.2015
Perach
FREITAG
Gartenbauverein: Ordentliche Mitgliederversammlung, 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt, anschl. Bilderschau vom Ausflug nach England.

10.03.2015
Perach
Gartenbauverein: Ordentliche Mitgliederversammlung am Freitag, 13. März, um 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt. Anschl. werden Bilder vom letztjährigen Ausflug des Gartenbaukreisverbandes nach England gezeigt.

                                                                                                                                               

Hier beginnt die Zusammenfassung der Jahre 2011 bis 2014 in chronologischer Reihenfolge

                                                                                                                                               

 

 

4.3.2011

Gartenbauverein, Mitgliederversammlung am Freitag, 11. März, um 20 Uhr im Gasthaus
Gartmeier, Oberwirt, mit Lichtbildervortrag „Eindrücke von der Blumeninsel Madeira“ von Wilhelm
Jung aus Marktl.

11.3.2011

HEUTE:
Gartenbauverein, Mitgliederversammlung, 20 Uhr, Gasthaus Gartmeier/Oberwirt, Perach;
Lichtbildervortrag „Eindrücke von der Blumeninsel Madeira“.

25.3.2011

Gartler renovierten Kreuz für Inn-Opfer

Die Breite des Flussterrains nahm im Jahr 1824 etwa 850 Meter ein, heute ist die Flussbreite 100 Meter
Perach. Der Gartenbauverein renovierte im vergangenen Jahr in unentgeltlicher Eigenleistung das Gedenk- und Sühne-Kreuz für die Opfer des Inn am Damm neben der Zufahrtsstraße zum Badesee Perach. Der mit den Jahren unansehnlich gewordene gusseiserne Corpus des Heilands wurde abgestrahlt, angemalt und wetterfest lackiert. Darauf wurde in der Hauptversammlung des Gartenbauvereins hingewiesen.

Die Herkunft des derzeitigen renovierten Corpus ist geheimnisvoll, wie Ortsheimatpfleger Alois Stockner weiß. Das Kreuz wurde vor drei Jahrzehnten im „Pöckl-Graben“ nordöstlich von Perach vom Landwirt Alfons Hasenberger in der Erde gefunden, da ein Arm des vergrabenen Christus aus dem Boden ragte. Das ursprüngliche, 1969 aufgestellte Gedenk- und Sühnekreuz am Inn wurde 1978 im Zuge des Baus des Inn-Kraftwerks Perach und der Anlage des Badesees im Staustufenbereich abgebaut und am derzeitigen Standort in veränderter Form wieder aufgebaut. Heute umhüllen ausgewachsene Fichten das Kreuz, daneben steht eine vom Gartenbauverein Perach aufgestellte Sitzbank.

Der Aufbau des derzeitigen Kreuzes, der im Dezember 1977 von Heimatpfleger Alois Stockner im neubarocken Stil entworfen wurde, besteht aus Eichenholz sowie einem Betonsockel mit 10 kleinen Kreuzen aus Kupferblech, die jedoch nicht alle Toten des Inn aufzählen können.

Die Herstellung und den Aufbau des Kreuzes 1978 übernahm vollständig der Gartenbauverein Perach mit freiwilligen Helfern. Wegen des nicht standfesten sandigen Untergrundes musste damals sehr viel Beton für den Sockel verwendet werden. Im November 1978 weihte Pfarrer Benediktiner-Pater Robert Fröschl und dessen langjähriger Vorgänger Pfarrer Anton Jaschek das Kreuz unter Teilnahme des Gartenbauvereins und vieler Bürger Perachs ein.

Das Gedenk- und Sühnekreuz erinnert an die im Fluss durch Unfall, Leichtsinn und Selbstmord verunglückten Opfer.  Unglücksfälle im Fährbetrieb auf dem einst wilden Inn sind bereits aus dem 17. Jahrhundert bekannt. Der Inn führte nämlich viel mehr Wasser als heute und trat häufig über seine Ufer. Der unverbaute Fluss war damals nicht so tief eingefurcht, dafür aber mit seinen Haupt- und Nebenläufen sowie Inseln wesentlich breiter: 1824 nahm die Breite des Flussterrains ungefähr 850 Meter ein. Die Flussbreite heute beträgt etwa 100 Meter. −red

Die Breite des Flussterrains nahm im Jahr 1824 etwa 850 Meter ein, heute ist die Flussbreite 100 Meter

PERSONEN UND NOTIZEN

Ehrung bei Gartlern

Perach. In der Mitgliederversammlung des Gartenbauvereins (siehe auch Bericht rechts) wurden Rudi Werkstetter (links) für 40 Jahre Mitgliedschaft und Peter Voringer (rechts) für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Vorsitzende Roswitha Schmid (Mitte) gratulierte den langjährigen Mitgliedern.  − red/Foto: Schule-Dömötör

25.3.2011 Perach Geehrte

2.4.2011
Gartenbauverein, Häckselaktion am Freitag, 8., und Samstag, 9. April. Telefonische Anmeldung unter 08679/832.

5.4.2011

Gartenbauverein, Kinder-und Jugendprogramm: Osterbasteln am Samstag, 9. April, um 14 Uhr im Mehrzweckraum/Jugendheim. Es wird ein österlicher Türschmuck gebastelt und Ostereier gefilzt. Bitte kleine Schüssel und ein altes Handtuch mitbringen. Anmeldung erwünscht bis Mittwoch, 6. April unter 918603.

6.4.2011

Gartenbauverein, Häckselaktion am Freitag, 8., und Samstag, 9. April, Anmeldung: 08679/832. − Kinder- und Jugendprogramm: Osterbasteln am Samstag, 9. April, um 14 Uhr im Mehrzweckraum/Jugendheim. Es wird ein österlicher Türschmuck gebastelt und Ostereier gefilzt. Bitte kleine Schüssel und ein altes Handtuch mitbringen. Anmeldung bis heute erwünscht unter 918603.

13.4.2011
Gartenbauverein, Familienprogramm „Bärlauch sammeln“ am Donnerstag, 21. April. Treffpunkt: 15 Uhr am Parkplatz am Friedhof. Anmeldung bis Mittwoch, 20. April, unter 918603. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

14.4.2011

Gartenbauverein, Terminänderung: Fahrt nach Marktl am Sonntag, 29. Mai, Treffpunkt um 14
Uhr Ortsmitte Marktl, Besichtigung des Heimatmuseums und des Papst-Geburtshauses mit
Führung, Anmeldung unter 986330.

19.4.2011

Gartenbauverein, Ferienprogramm: Bärlauch sammeln am Donnerstag, 21. April. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Friedhof-Parkplatz. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldungen möglich bis Mittwoch, 20. April unter 918603.

13.5.2011

Gartenbauverein, Terminänderung: Fahrt nach Marktl am Sonntag, 29. Mai, Treffpunkt 14 Uhr Ortsmitte Marktl, Besichtigung des Heimatmuseums und des Papst-Geburtshauses mit Führung, Anmeldung unter 986330.

20.5.2011

Gartenbauverein, Fahrt nach Marktl am Sonntag, 29. Mai, Treffpunkt 14 Uhr Ortsmitte Marktl, Anmeldung unter 986 330.

17.5.2011

Gartenbauverein, Fahrt nach Marktl am Samstag, 28. Mai, Treffpunkt Radfahrer 13.15 Uhr am Maibaum, ansonsten 14 Uhr vor dem Bürgerhaus.

28.5.2011

SONNTAG:
Gartenbauverein, Fahrt nach Marktl, Treffpunkt Radfahrer 13.15 Uhr am Maibaum, ansonsten 14 Uhr vor dem Bürgerhaus.

1.7.2011

Gartenbauverein, Besichtigung des Aronia-Anbaubetriebes mit Kelterei und Hofladen der Familie Hüttinger in Marktlberg am Freitag, 8. Juli, um 15 Uhr, Abfahrt in Fahrgemeinschaften um 14.45 Uhr am Friedhofsparkplatz Perach, Anmeldung unter 08670/5369, bei schlechter Witterung wird die Besichtigung verschoben.

8.7.2011

HEUTE:
Gartenbauverein, Besichtigung Aronia-Anbaubetrieb, Abfahrt 14.45 Uhr Perach/Friedhofsparkplatz, Fahrgemeinschaften.

6.8.2011

Ferienprogramm: Gartenbauverein und Frauenbund, „Seifenwerkstatt“ für Kinder, Jugend und Familien am Freitag, 26. August, von 14 bis 17 Uhr auf dem Wenzlhof. Abschließend Würstl-Grillen. Anmeldung unter 985820 oder 1518 bis zum 23. August ist unbedingt erforderlich.

Gartenbauverein fährt zum Kinderfest in der Herrenmühle, Altötting, am Samstag, 27. August, 12 bis 17 Uhr (Ferienprogramm des Gartenbau-Kreisverbandes bietet Indianer- und Steinzeitleben, zahlreiche Spiele, Saftpressen, Würstel grillen u.v.m. siehe Presse). Treffpunkt: 11.45 Uhr am Feuerwehr-Parkplatz. Anmeldung unter 985820 oder 1518 bis 23. August unbedingt erforderlich.

10.8.2011

Ferienprogramm: Gartenbauverein und Frauenbund, „Seifenwerkstatt“ für Kinder, Jugend und Familien am Freitag, 26. August, von 14 bis 17 Uhr auf dem Wenzlhof. Abschließend Würstl-Grillen. Anmeldung unter 985820 oder 1518 bis zum Dienstag, 23. August, erforderlich.

Gartenbauverein, Fahrt zum Kinderfest in der Herrenmühle in Altötting am Samstag, 27. August, 12 bis 17 Uhr (Ferienprogramm des Gartenbau-Kreisverbandes). Treffpunkt: 11.45 Uhr, FFW-Parkplatz. Anmeldung: 985820 oder 1518 bis 23. August erforderlich.

12.8.2011

Gartenbauverein, Obst pressen am Wertstoffhof am Samstag, 13. August, Donnerstag, 18. und 25. August. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann,  08670/98 56 63. Im September und Oktober jeden Samstag Obst pressen.

20.8.2011

Gartenbauverein: Obst pressen am Donnerstag, 25. August, am Wertstoffhof. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann,  08670/985663.

22.8.2011

Gartenbauverein, Hoffest am Freitag, 26. August, ab 18 Uhr im Wenzlhof der Familie Winkler, bei jeder Witterung.

26.8.2011

Spaß in den Ferien

FREITAG:
Perach: Gartenbauverein und Frauenbund, "Seifenwerkstatt", Treffpunkt der Teilnehmer 14 Uhr auf dem Wenzlhof.

HEUTE:
Hoffest des Gartenbauvereins ab 18 Uhr im "Wenzlhof" (bei jeder Witterung), für alle Interessierten.

27.8.2011

Kindertag des Gartenbau-Kreisverbandes in der Herrenmühle Altötting, Treffpunkt der Teilnehmer um 11.45 Uhr am Feuerwehr-Parkplatz.
Gartenbauverein, Obst pressen am Wertstoffhof am Samstag, 3. September. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann,  08670/985663.

29.8.2011

Gartenbauverein, Obst pressen am Wertstoffhof am Samstag, 3. September. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, 08670/985663.

3.9.2011

Gartenbauverein, Obst pressen am Samstag, 10. und Mittwoch, 21. September, Samstag, 1.,
8., 15. und 29. Oktober am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, 08670/985 663.

9.9.2011

Perach

Gartenbauverein, Radlfahrt am Sonntag, 11. September, zum Erntefest nach Erlbach. Abfahrt: 13 Uhr bei Lebensmittel Baisl.

10.9.2011

Perach
SONNTAG:
Gartenbauverein, Radlfahrt zum Erntefest nach Erlbach, Abfahrt 13 Uhr bei Lebensmittel Baisl.

 

17.9.2011

Perach

Gartenbauverein, nächstes Obst pressen am Mittwoch, 21. September. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann,  08670/985663.

 

24.9.2011

Perach
Gartenbauverein, Obst pressen am Samstag, 1. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, 08670/985663.

 

 

29.9.2011

Perach

Gartenbauverein: Beteiligung an der Fahnenweihe des GbV Winhöring am Sonntag, 2. Oktober. Anmeldung unter  98 63 30.

 

1.10.2011

Perach

Gartenbauverein, nächstes Obst pressen am Samstag, 8. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann unter  08670/985663.

SONNTAG:

Gartenbauverein, Fahnenweihe Winhöring, Treffpunkt 8.30 Uhr, Parkplatz Unterwirt.


8.10.2011


Gartenbauverein: Wenn Bedarf zum Gartenabfälle häckseln besteht, bei Gerätewart Franz Mehlstäubl unter 08670/832 melden. − Nächstes Obst pressen am Samstag, 15. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann unter 08670/985663.

 

15.10.2011

Perach
Gartenbauverein, noch zweimal Obst pressen in diesem Jahr am Samstag, 22. und Samstag, 29. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, 08670/985663.

 

22.10.2011

Perach
Gartenbauverein, letztes Obst pressen am Samstag, 29. Oktober. Anmeldung bis Donnerstag, 27. Oktober bei Ulrike Wiedemann, 08670/985663.

 

27.10.2011

Perach
Gartenbauverein, letztes Obst pressen am Samstag, 29. Oktober. Anmeldung bis heute bei Ulrike Wiedemann, 08670/985663.

 

29.10.2011

Perach
Kirchenverwaltung und Gartenbauverein suchen freiwillige Helfer für den Strauchschnitt. Treffpunkt ist am Samstag, 5. November, um 9 Uhr an der Kirche.

 

4.11.2011

Perach
Die Kirchenverwaltung und der Gartenbauverein suchen freiwillige Helfer für den Strauchschnitt. Treffpunkt ist am Samstag, 5. November, um 9 Uhr an der Kirche.

22.11.2011
Perach
Gartenbauverein besucht die Vorweihnachtsfeier des Nachbarvereins Marktl am Samstag, 26. November, Beginn 19.30 Uhr. Anmeldung unter 986330.

 

25.11.2011
Perach
Gartenbauverein besucht die Vorweihnachtsfeier des Nachbarvereins Marktl am Samstag, 26. November, Beginn
19.30 Uhr. Anmeldung unter 986 330.

 

26.11.2011

Perach
Gartenbauverein, vorweihnachtliches Basteln am Samstag, 3. Dezember, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Mehrzweckraum über der Gemeindebücherei. Gebastelt werden Engel aus Holzscheitln, mitzubringen sind, soweit vorhanden, Malerkittel und ein Holzscheitl, ca. 20-25 cm hoch. Anmeldung erforderlich bis 1. Dezember unter 918603.

 

20.12.2011
Perach
Gartenbauverein, Winterabend am Dienstag, 27. Dezember, ab 19.30 Uhr im Gasthof Oberwirt, musikal. Umrahmung mit "Drent und Herent", wer für die Tombola spenden möchte, wendet sich an Mariele Kronwitter, 1204.

21.12.2011
Perach
Gartenbauverein, gemütlicher Winterabend am Dienstag, 27. Dezember, ab 19.30 Uhr im Gasthof Oberwirt, musikalisch umrahmt vom Sänger- und Musikerduo Drent und Herent. Bei der Tombola sind wieder tolle Preise zu gewinnen. Wer für die Tombola spenden möchte, wendet sich an Mariele Kronwitter, 1204.

 

24.12.2011
Perach
Gartenbauverein, gemütlicher Winterabend am Dienstag, 27. Dezember, ab 19.30 Uhr im Gasthof Oberwirt. Die Veranstaltung wird musikalisch vom Sänger- und Musikerduo Drent und Herent umrahmt. Bei der Tombola sind wieder tolle Preise zu gewinnen. Wer für die Tombola spenden möchte, wendet sich an Mariele Kronwitter, 1204.

 

27.12.2011
Perach
HEUTE:
Gartenbauverein, gemütlicher Winterabend ab 19.30 Uhr im Gasthof Oberwirt, mit Tombola.

 

09.01.2012
Bewegender Abschied von Anna Baumgartner
Jahrzehntelang ums Trachtenwesen verdient gemacht
Perach. Große Trauer und Bestürzung hat der plötzliche Tod von Anna Baumgartner (Xaverl Anne) aus Buchreit ausgelöst. Neben der Familie gaben ihr viele Freunde, Nachbarn und Bekannte das letzte Geleit. Besonders zahlreich war der Trachtenverein "Grenzlandler" Leonberg vertreten, dem sie über 40 Jahre eng verbunden war.
Anna Baumgartner +
 Auf ihrem Weg zur letzten Ruhestätte im Peracher Friedhof wurde sie auch von Fahnenabordnungen der Trachtenvereine aus Reischach, Pleiskirchen, Burghausen und Eggenfelden sowie des Obst- und Gartenbauvereins Perach begleitet. Der Trauergottesdienst wurde von Pfarrer Ludwig Samereier zelebriert und vom Kirchenchor Perach unter Leitung von Franz-Xaver Köppl sowie den Leonberger Bläsern gestaltet.

 In der Grabrede dankte ihr Trachtenvereinsvorstand Josef Strasser für die viele Zeit, die sie für den Verein geopfert hatte, und ging auf die wichtigsten Stationen ein: Am 10. Februar 1936 als Anna Zacherl in Gmachl, Gde. Erlbach geboren, wuchs sie mit vier Geschwistern auf dem elterlichen Anwesen auf und besuchte die Volksschule Zeilarn. Danach musste sie tatkräftig auf dem Hof der Eltern mithelfen, da der Vater aus dem Krieg nicht mehr zurück gekommen war. Als Älteste der Geschwister trug sie zu dieser Zeit schon zusammen mit ihrer Mutter die Verantwortung für Haus und Hof und die Geschwister. 1956 heiratete sie Franz Baumgartner aus Buchreit. Von da an führte sie mit ihm das landwirtschaftliche Anwesen in Buchreit. Aus der Ehe gingen die Kinder Franz und Irmgard hervor. 2006 feierten Franz und Anne in Perach die Goldene Hochzeit im großen Kreise.

 Große Freude hatte sie zeitlebens mit der Schöpfung Gottes, vor allem in der Landwirtschaft, mit Obst, Gemüse, Kräutern und ihren viel geliebten Blumen.

  1968 war sie als aktive Trachtenträgerin dem Trachtenverein beigetreten und wurde 2010 für über 40-jährige aktive Mitgliedschaft geehrt. 1974 übernahm sie die Verantwortung als 1. Trachtenwartin. Dieses Amt führte sie mit großem Fleiß und Verantwortung bis 2010 aus. Vor allem die Jugend lag ihr dabei sehr am Herzen, sie schaute darauf, dass die jungen Leute immer ein passendes Gewand trugen. Die Pflege, Unterbringung und Lagerung der Trachten im Wohnhaus der Familie Baumgartner war für sie bis zuletzt eine Selbstverständlichkeit. Zu jeder Zeit hatte sie dabei die Unterstützung von ihrem Ehemann Franz.

 Auch das Tanzen durfte bei ihr nie zu kurz kommen. Viele konnten von ihr die richtigen Schritte erlernen und üben. Aufgrund ihrer Verdienste bei den "Grenzlandlern" wäre ihr beim Heimatabend am 14. April die Ehrenmitgliedschaft verliehen worden. Als letztes Andenken stellte der Trachtenverein eine Blumenschale, und die Trachtenjugend ein Blumenherz mit der Vereinsblume, den roten Nelken, nieder.
 − red/F: red

 

3.3.2012
Perach
Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Freitag, 9. März, um 20 Uhr, anschließend "Die Pflanzensprechstunde", Tipps und Tricks zur Zimmerpflanzenpflege, kränkliche Pflanzen können zur Diagnose mitgebracht werden.

9.3.2012
Perach
FREITAG
Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen, 20 Uhr, Gasthaus Oberwirt, anschließend Pflanzensprechstunde.

 

20.03.2012
Perach
Gartenbauverein: Baumschneidekurs am Sonntag, 24. März, um 13 Uhr,
Treffpunkt: Friedhofsparkplatz. Anmeldung bis Freitag, 23. März unter
986330.

 

21.3.2012

Perach
Gartenbauverein: Osterbasteln, bitte Schere und flüssigen Klebstoff mitbringen. Anmeldung bis heute unter 918603 erbeten. Termjn: Samstag, 24. März, 14 bis 15.30 Uhr, Jugendheim.

Gartenbauverein: Wer kommendes Wochenende häckseln will, soll sich unter 08670/832 melden.

 

23.3.2012
Perach
Gartenbauverein: Baumschneidekurs am Samstag, 24. März, um 13 Uhr,
Treffpunkt: Friedhofsparkplatz. Anmeldung bis heute unter 986330.

Gartenbauverein: Wer kommendes Wochenende häckseln will, soll sich unter
08670/832 melden.

24.3.2012
Perach
SAMSTAG
Gartenbauverein: Osterbasteln, bitte Schere und flüssigen Klebstoff mitbringen. Anmeldung bis heute unter 918603 erbeten. 14 bis 15.30 Uhr, Jugendheim.

31.3.2012

Perach
SAMSTAG
Gartenbauverein: Wer noch Gartenabfall häckseln möchte, soll sich unter 08670/832 melden.

02.04.2012
Gartler bestätigen Vorstand im Amt

Hauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen langjähriger Mitglieder
Perach.
Bei der Mitglederversammlung des Gartenbauvereins Perach wurde die Vorstandschaft mit Roswitha Schmid an der Spitze im Amt bestätigt. Ein weiterer wesentlicher Punkt bei der Versammlung im Gasthaus Oberwirt war vor etwa 35 Mitgliedern die Ehrung langjähriger Mitglieder.
  Schriftführerin Angela Gesierich berichtete über die Aktivitäten im letzten Jahr und erinnerte an die Radlfahrt nach Marktl zum Papsthaus, die Aronia-Hof-Besichtigung in Marktlberg sowie an die Beteiligungen an verschiedenen Feiern im Dorf und bei Nachbarvereinen. Auch das Mostpressen und der Unterhalt der Ruhebänke im und ums Dorf sowie die Pflege von Verkehrsinseln gehört zu den Aufgaben des Vereins. Über die Kinder und Jugendarbeit berichtete Eva Schulze-Dömötör. Sie erinnerte an das Basteln, an Pflanzaktionen und die Familienwanderung. Anna Werkstetter gab einen Einblick in die Kasse und teilte mit, dass ein Gewinn erzielt wurde. Kassenprüfer Sepp Kuttig bestätigte die ordnungsgemäße Kassenführung, die Vorstandschaft wurde entlastet.

 Vorsitzende Roswitha Schmid stellte das Jahresprogramm vor, das vom Baumschneidekurs übers Maibaumaufstellen zur Fahrt zu den Rosentagen nach Traunstein reichte. Anschließend gab es in der "Pflanzensprechstunde" noch Tipps und Tricks zur Zimmerpflanzenpflege mit Gärtnermeister Bartholomäus Jägel aus Geisenhausen.
 − red

Neuwahlen
Im Amt bestätigt wurden: 1.Vorsitzende Roswitha Schmid, 2. Vorsitzende Mariele Kronwitter, Kassierin Anne Werkstetter, Kassier-Vertreter Alfons Freiberger, 1. Schriftführerin Angela Gesierich, 2. Schriftführer Johann Stubenvoll, Ausschussmitglieder Sepp Grabmaier, Eva Schulze-Dömötör, Franz Weidinger. Neu gewählt wurden als Ausschussmitglieder Petra Maier und Silvia Schreiner. Als Kassenprüfer stellten sich Sepp Kuttig und Max Winkler nicht mehr zur Verfügung. An ihre Stelle gewählt wurden Christina Winzl und Hans Mittermeier.

Ehrungen
Für 25 Jahre Mitgliedschaft: Martin Peterbauer, Anna Prinz, Peter Schreiner, Edeltraud Sprüderer und Johanna Weirich.

Bei der Ehrung (von links): Martin Peterbauer, Johanna Weirich, Peter Schreiner und Vorsitzende Roswitha Schmid.  − Foto: Gesierich

12.4.2012
Perach
Gartenbauverein und Frauenbund: Bärlauch-Pflücken für alle Familien und Kinder, Treffpunkt am Parkplatz Oberwirt um 15 Uhr, Rückkehr um ca. 16.30, dort wird Pesto aus Bärlauch hergestellt und gemeinsam Spaghetti gegessen. Materialkosten werden umgelegt. Bitte Bärlauch-Rezepte zum Tauschen mitbringen. Anmeldung erforderlich unter 918603 oder 293, Samstag, 14. April.

 

13.4.2012
Perach
Gartenbauverein und Frauenbund: Bärlauch-Pflücken mit nachfolgendem Spaghetti-Essen, für alle Familien und Kinder, Treffpunkt am Parkplatz Oberwirt um 15 Uhr, Rückkehr um ca. 16.30, dort wird Pesto aus Bärlauch hergestellt und gemeinsam Spaghetti gegessen. Materialkosten werden umgelegt. Bitte Bärlauch-Rezepte zum Tauschen mitbringen. Anmeldung der Fahrer und Mitfahrer ist erforderlich unter 918603 oder 293. Samstag, 14. April, 15 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

17.4.2012
Perach
Gartenbauverein: Kinderprogramm, es wird gepflanzt, ausgesät und das Gärtnern kennengelernt, Anmeldung unter 918603 erforderlich bis Donnerstag, 19. April, auch für Kinder des Gartenbauvereins Reischach, Samstag, 21. April, 14 bis 15.30 Uhr, Gärtnerei Salzinger-Nuener.

21.4.2012
Perach
SAMSTAG
Gartenbauverein: Kinderprogramm für angemeldete
Teilnehmer, 14 bis 15.30 Uhr, Gärtnerei Salzinger-Nuener.

24.04.2012
Ein Maibaum, drei Versuche
Perach. Alle guten Dinge sind drei. Nach diesem Motto
erfolgte die Auswahl des Maibaumes in diesem Jahr. Viele
Hürden und Widrigkeiten mussten überwunden werden, bis der
Gartenbauverein zu einem neuen Maibaum kam.

Der Straßenzweckverband stiebitzte vor gut einer Woche den
frisch geschlagenen Baum und bewachte mehrere Tage das
wertvolle Diebesgut. Schon nach wenigen Tagen wollten die
Männer der Hasenberger Hütte den Zweckverbandsmitarbeitern
in einer Nacht und Nebelaktion den Baum abjagen. Doch der
Versuch scheiterte. Nun kamen die Maibaumdiebe auf die
Idee, den Baum vorab zur Sicherung gegen weitere
"Anschläge", aufzustellen. Er wurde an der Hangkante des
Betriebsgeländes eingegraben und mit Fahrzeugen umstellt.
Am Samstagvormittag sollte der Baum wieder umgelegt
werden. Doch dieser Versuch endete mit einem Fiasko. An
der Spitze brachen zwei Teile ab und rollten den Hang zum
Weitbach hinab.

 Nun galt es für den Zweckverband einen neuen Baum zu
besorgen. Bürgermeister Georg Eder, der als Vorsitzender
dem Zweckverband vorsteht, nahm Kontakt mit Matthias
Spielmannleitner auf. Der sicherte eine Baumspende zu.
Doch der geschlagene Baum wies Schäden auf, der ihn als
Maibaum unbrauchbar machten.

 Nun war guter Rat teuer. Hermann Bumeder, Mitarbeiter des
Zweckverbandes stiftete einen 26 Meter hohen neuen
Maibaum, der nun auf dem Zweckverbandsgelände steht.

  Am Dienstag, 1. Mai, um 13 Uhr, wird im Rahmen einer
Maifeier, veranstaltet vom Gartenbauverein, der neue
Maibaum auf dem Schulgelände aufgestellt.
 − hoi


27.4.2012
Perach
Gartenbauverein: Maifeier mit Aufstellen des neuen
Maibaumes. Dienstag, 1. Mai, 13 Uhr, Schulgelände.

 

28.04.2012
In Perach herrscht Maibaumnot

Zweimal schon musste der Stamm ausgetauscht werden − Jetzt ruhen alle Hoffnungen auf Baum 3

 Perach. Drei Tage lang muss der 26 Meter hohe Stamm noch aushalten − dann endlich dürfte das kuriose Hin und Her in Sachen Maibaum für den Peracher Gartenbauverein ausgestanden sein.

 Wie bereits kurz berichtet, will es heuer so rein gar nicht hinhauen mit der Traditionspflege in der Inntal-Gemeinde. Ganz die Fachleute, hatten sich die Gartler schon frühzeitig einen frisch geschlagenen Baum angeschafft, um ihn brauchtumsgemäß am 1. Mai aufzustellen.

 Ebenfalls ganz der Tradition gefällig, wollte der Straßenzweckverband dem Treiben nicht einfach tatenlos zusehen. Kurzerhand schulten die Straßenhüter zu Maibaumdieben um. Vor gut einer Woche schlugen sie zu, stibitzten das wertvolle Gehölz.

 "Was die können, können wir auch", mögen sich die Männer der Hasenberger Hütte gedacht haben. In einer Nacht- und Nebelaktion machten sie sich auf, um einmal mehr dem Baum einen neuen Besitzer zu verpassen. Doch nichts da: Der Versuch scheiterte, der Zweckverband blieb Herr der Lage − vorerst zumindest.

 Um weiteren "Anschlägen" zuvorzukommen, stellten die Mitarbeiter den Baum kurzerhand auf. An der Hangkante des Betriebsgeländes gruben sie das eine Ende ein, umstellten den Stamm zur Sicherheit noch mit mehreren Fahrzeugen. Gerade als sie den Baum wieder umlegen wollten, passierte das Malheur: Der Stamm zerbrach − das edle Wahrzeichen verwandelte sich in "Spitze"-loses Brennholz.

 Jetzt war guter Rat teuer: Schnell nahm Bürgermeister Georg Eder als Vorsitzender des Zweckverbands Kontakt mit Matthias Spielmannleitner auf. Der zeigte sich als vermeintlicher Retter in der Not, spendierte einen neuen Baum, doch einmal mehr funkte das Schicksal dazwischen: Weil auch der neue Stamm Schäden aufwies, standen die Diebe abermals ohne Maibaum da. Letztlich blieb ihnen nichts anderes übrig, als selbst für Ersatz zu sorgen. Hermann Bumeder, selbst Mitarbeiter des Zweckverbandes, ließ sich nicht lange bitten und stiftete einen dritten, 26 Meter hohen Baum. Der steht nun abermals auf dem Betriebsgelände und soll am Dienstag, 1. Mai, vom Gartenbauverein auf dem Schulgelände aufgestellt werden − zumindest falls er die nächsten drei Tage übersteht.
 − hoi/red

 

01.05.2012
Perach
DIENSTAG
Gartenbauverein: Maifeier mit Aufstellung des neuen
Maibaumes. 13 Uhr, Schulgelände.

 


30.5.2012
Perach
Gartenbauverein: Busfahrt am Samstag, 16. Juni, zu den Traunsteiner Rosentagen. Für Mitglieder und
Kinder ist die Fahrt kostenlos. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 98 63 30 und Mariele
Kronwitter, Tel. 1204. Abfahrt 9 Uhr Parkplatz Oberwirt. Rückfahrt ca. 17 Uhr. Anmeldeschluss 10.
Juni.

13.6.2012
Perach
Gartenbauverein Perach: Busfahrt am Samstag, 16. Juni, zu den Traunsteiner Rosentagen. Für Mitglieder und Kinder ist die Fahrt kostenlos. Für Interessierte wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 986330 und Mariele Kronwitter, Tel. 1204. Abfahrt 9 Uhr Parkplatz Oberwirt. Rückfahrt ca. 17 Uhr.

 

14.06.2012
Zum Tod von Anton Werkstetter
Verdienter Gemeindebürger starb im Alter von 87 Jahren


 Perach. Eine große Trauergemeinde begleitete Anton Werkstetter auf seinem letzten Weg. Der
verdiente Gemeindebürger wurde am 6. Mai 1925 in Berg bei Perach geboren. Zusammen mit vier
Geschwistern wuchs er dort auf dem elterlichen Hof auf und ging in Perach zur Schule. Mit 18
Jahren absolvierte er 1943 von Januar bis Juli den Arbeitsdienst und kam anschließend mit dem
Militär zum Partisaneneinsatz nach Frankreich. Im Juli 1944, nach einem kurzen Aufenthalt in Bad
Reichenhall kam er mit den Gebirgsjägern nach Italien. Nach sechsmonatiger Gefangenschaft in
Italien kehrte er wieder in seine Heimat zurück. Am 13. Juli 1949 heiratete Anton Werkstetter
Angela Hofbauer aus Neuötting. 1963 bezogen sie ihr Eigenheim in der Schillerstraße in Perach.
Alles drehte sich für Werkstetter um den Ort und die Gemeinde. Er leitete das Raiffeisen-
Lagerhaus. Später baute er die Sparkassen-Filiale im Ort auf, zunächst mit dem "Sparkassenbus" auf
dem Oberwirtsparkplatz. Dann wurde die Filiale im Gebäude der Familie Vitzthum errichtet. Aber
auch politisch prägte er die Gemeinde, wie kaum ein anderer. Von 1966 bis ’96 war er Mitglied des
Peracher Gemeinderats. 18 Jahre davon auch im "VG-Rat" der Verwaltungsgemeinschaft Reischach. Das
Wohl der Gemeinde war ihm immer sehr wichtig. Das zeigte sich neben dem politischen Engagement
auch im Vereinsleben. Werkstetter war in vielen Vereinen Mitglied. Er engagierte sich im
Sportverein, bei der Feuerwehr, wo er Ehrenmitglied war, über 30 Jahre beim Gartenbauverein, dort
war er Ehrenvorstand. Werkstetter war bei der KSK, 35 Jahre bei der Wasserwacht, über 60 Jahre
beim katholischen Arbeiterverein, beim Stopselclub, bei den Senioren und bei der
Kriegsgräberfürsorge, von der er die goldene Verdienstspange bekam.
 − hoi

 

15.6.2012
Perach
Gartenbauverein Perach: Busfahrt am Samstag, 16. Juni, zu den Traunsteiner Rosentagen. Abfahrt 9 Uhr Parkplatz Oberwirt. Rückfahrt ca. 17 Uhr.

 

 

4.8.2012
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Wertstoffhof von Mitte August bis Anfang November. Erster Termin am Donnerstag, 16. August. Ammeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 

11.8.2012
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Donnerstag, 16. August. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 


18.8.2012
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 25. August, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 


23.8.2012
Perach
Ferienprogramm: Im Rahmen des Kinderferienprogramms veranstalten Gartenbauverein und Frauenbund am Freitag, 31. August, ab 14 Uhr, im Wenzlhof bei Familie Winkler ein Basteln mit Steinen. Es werden Figuren aus Steinen geklebt, bemalt und beschriftet. Selbst gesammelte Kieselsteine und Steine können mitgebracht werden. Eltern oder Großeltern sind willkommen. Ab 17 Uhr gibt es dann Grillwürstl. Anmeldung aller Anwesenden erbeten bis Mittwoch, 29. August, unter Tel. 918603 (Frau Schulze-Dömötör).

 

Hoffest des Gartenbauvereins
 Perach. Der Gartenbauverein veranstaltet sein Hoffest am Freitag, 31. August, ab 18 Uhr im Wenzlhof bei Familie Winkler. Geboten wird ein gemütlicher Abend mit Speis und Trank sowie der Peracher Kirta Musik.
 − red

 

25.8.2012

Perach
Hoffest des Gartenbauvereins: Freitag, 31. August, ab 18 Uhr im Wenzlhof bei Familie Winkler, mit der Peracher Kirta-Musik. Für das leibliche wohl ist gesorgt.

 

28.8.2012
Perach
Ferienprogramm: Basteln mit Steinen (Veranstalter Gartenbauverein und Frauenbund) am Freitag, 31. August, ab 14 Uhr, im Wenzlhof bei Familie Winkler. Eltern oder Großeltern sind willkommen. Ab 17 Uhr gibt es Grillwürstl. Anmeldung erbeten bis Mittwoch, 29. August, unter Tel. 918603 (Frau Schulze-Dömötör).

 

31.8.2012
Perach
FREITAG
Hoffest des Gartenbauvereins: ab 18 Uhr im Wenzlhof bei Familie Winkler, mit der Peracher Kirta-Musik. Für das leibliche Wohl ist gesorgt..

 

1.9.2012
Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 8. September, Anmeldungen bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.


5.9.2012
Perach
Gartenbauverein: Radlfahrt nach Winhöring zum Dorfmarkt am Sonntag, 9. September. Treffpunkt 13.45 Uhr Parkplatz Unterwirt. Abfahrt 14 Uhr.

 

8.9.2012
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Samstag, 15. September, Anmeldung unter 08670/985663.

SONNTAG
Gartenbauverein: Radlfahrt nach Winhöring. Treffpunkt 13.45 Uhr Parkplatz Unterwirt. Abfahrt 14 Uhr.

 

15.9.2012
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Samstag, 22. September. Anmeldung unter Tel. 08670/985663.

 

22.9.2012
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Samstag, 29. September. Anmeldung unter Tel. 08670/985663.

 

29.9.2012
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Samstag, 6., 13., 20. und 27. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 

05.10.2012
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Samstag, 6., 13., 20. und 27. Oktober. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 

9.10.2012
Perach
Gartenbauverein: Terminänderung: Die Herbstversammlung findet nicht am 12. Oktober, sondern erst am 2. November statt. Einzelheiten werden noch bekannt gegeben.

 

10.10.2012
Perach
Gartenbauverein: Die Herbstversammlung findet nicht am Freitag, 12. Oktober, sondern erst am 2. November statt. Einzelheiten werden noch bekannt gegeben.

 

12.10.2012
Perach
FREITAG
Gartenbauverein: Herbstversammlung findet nicht heute, sondern erst am 2. November statt. Einzelheiten werden noch bekannt gegeben.

 

13.10.2012
PERSONEN UND NOTIZEN
Kinder helfen beim Saftpressen

Perach. Die Kinder des Kindergartens St. Antonius waren beim Saftpressen beim Gartenbauverein. Die Äpfel, gespendet von Sophie Peindl, wurden gemeinsam gesammelt und gewaschen. Ulrike Wiedemann erklärte den Kindern, wie eine Obstpresse funktioniert. Der frisch gepresste Saft wurde von den Mamas abgekocht und dem Kindergarten gespendet.
 − red/Foto: Gesierich

 

 


Perach
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 20. und 27. Oktober, Anmeldung unter Tel. 08670/985663.

Gartenbauverein: Das Herbstbasteln findet nicht am 20. Oktober, sondern erst am Samstag, 27. Oktober statt. Einzelheiten werden noch bekanntgegeben.

 

20.10.2012
Perach
Gartenbauverein: veranstaltet im Rahmen seines Kinder-, Jugend- und Familienprogramms ein Herbstbasteln mit Kürbissen und anderen Naturmaterialien am Samstag, 27. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum über der Bücherei. Wer Kürbisse und Kastanien sowie Schnitzwerkzeug hat, bitte mitbringen. Eine Anmeldung ist erforderlich bis 24. Oktober unter Tel. 918603.

Gartenbauverein: Letztes Obstpressen am Samstag, 27. Oktober, Anmeldung bis 26. Oktober unter Tel. 08670/985663.

 

23.10.2012
Perach
Gartenbauverein: Letztes Obst pressen am Samstag, 27. Oktober, Anmeldung bis 26. Oktober unter Tel. 08670/985663.

 

24.10.2012

Perach
Gartenbauverein veranstaltet im Rahmen seines Kinder-, Jugend- und Familienprogramms ein Herbstbasteln mit Kürbissen und anderen Naturmaterialien am Samstag, 27. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum über der Bücherei. Wer Kürbisse und Kastanien sowie Schnitzwerkzeug hat, bitte mitbringen. Eine Anmeldung erforderlich bis heute, 24. Oktober, unter Tel. 918603.

 

27.10.2012
Perach
Gartenbauverein: Herbstversammlung am Freitag, 2. November, um 20 Uhr im Gasthaus Oberwirt mit Vortrag "Verarbeitung und Veredelung von heimischen Obstsorten" einer Brennerei aus Grasset. Es besteht die Möglichkeit zur Schnapsprobe. Alle Interessierten sind willkommen.

 


31.10.2012
Perach
Gartenbauverein: Freitag, 2. November, 20 Uhr, Gasthaus Oberwirt: Vortrag "Verarbeitung und Veredelung von heimischen Obstsorten" der Brennerei Westenthanner, Grasset. Es besteht die Möglichkeit zur Schnapsprobe. Alle Interessierten sind willkommen.

 

1.11.2012
Perach
FREITAG
Gartenbauverein: Herbstversammlung. 20 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

 

 

20.11.2012
Perach
Gartenbauverein: Weihnachtsbasteln am Samstag, 24. November, von 14.30 bis 15 Uhr im Mehrzweckraum der Bücherei. Als vorweihnachtliche Dekoration werden Engel und Zwerge gebastelt. Bitte Scheren und einen älteren (Kuchen-)Teller oder (Keks-)Dosendeckel, wenn vorhanden, mitbringen. Anmeldung unbedingt erforderlich bis 21. November unter Tel. 918603. Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl: 12 Kinder ab 5 Jahren.

 

28.11.2012
Perach
Gartenbauverein: besucht die Vorweihnachtsfeier des GbV Marktl am Samstag, 1. Dezember, 19.30 Uhr. Anmeldung wg. Platzreservierung: Roswitha Schmid, Tel. 986330.

 

1.12.2012
Perach
SAMSTAG
Gartenbauverein: besucht die Vorweihnachtsfeier des GBV Marktl. Anmeldung wg. Platzreservierung: Roswitha Schmid, Tel. 986330. 19.30 Uhr.

 

21.12.2012
Perach
Winterabend des Gartenbauvereins: Der Gartenbauverein lädt zu seinem gemütlichen Winterabend am Donnerstag, 27. Dezember, ab 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt ein. Musikalische Umrahmung: Musik- und Sängerduo Rolli und Sepp aus Burgkirchen-Gendorf. Außerdem gibt es eine Verlosung mit schönen Preisen und anschließender Nietenverlosung. Wer für die Verlosung spenden möchte, wendet sich bitte bis Donnerstag, 27. Dezember, mittags an Mariele Kronwitter unter Telefon 1204.

 

24.12.2012
Perach
Winterabend des Gartenbauvereins: am Donnerstag, 27. Dezember, ab 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Musik- und Sängerduo Rolli und Sepp aus Burgkirchen-Gendorf. Auf dem Programm steht eine Verlosung mit schönen Preisen und anschl. Nietenverlosung. Wer für die Verlosung spenden möchte, wendet sich bitte bis Donnerstag, 27. Dezember, mittags an Mariele Kronwitter unter Tel. 1204.

 


27.12.2012
Perach
DONNERSTAG
Winterabend des Gartenbauvereins: 19.30 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

 

12.2.2013
Perach
Gartenbauverein: Mitgliederversammlung mit Ehrungen am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt, mit Vortrag über "Die Aronia - eine Beere für Gesundheit und Vitalität - vom Anbau bis zum Produkt". Referent: Johann Hüttinger vom Bessererhof in Marktlberg.

 

15.02.2013
Gartenbauverein: Jahresversammlung
Perach. Der Gartenbauverein Perach veranstaltet seine Jahreshauptversammlung am Freitag, 22. Februar, ab 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt. Auf der Tagesordnung, stehen unter anderem die Tätigkeitsberichte der Vorsitzenden sowie des Kassiers und die Ehrung einer Reihe von langjährigen Mitgliedern. Die Vereinsführung hat darauf hingewiesen, dass Anträge, über welche die Mitgliederversammlung entscheiden soll, bis spätestens zum heutigen Freitag, 15. Februar, schriftlich bei der Vorsitzenden Roswitha Schmid einzureichen sind. Im Anschluss wird Johann Hüttinger vom Bessererhof in Marktlberg referieren. Sein Thema: "Die Aronia − eine Beere für Gesundheit und Vitalität."− red

 

22.2.2013
Perach
FREITAG
Gartenbauverein: Mitgliederversammlung mit Ehrung langjähriger Mitgliede, 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt. Johann Hüttinger vom Bessererhof in Marktlberg referiert über "Die Aronia - eine Beere für Gesundheit und Vitalität - vom Anbau bis zum Produkt"..

 

7.3.2013
Perach
Gartenbauverein: Frühlings- und Osterbastelei mit Pflanzen und Naturmaterialien im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms am Samstag, 9. März, von 10 bis 11.15 Uhr im Mehrzweckraum des Jugendheims (Bücherei). Schere, flüssigen Alleskleber, Pinsel, ausgeblasene Eier sind mitzubringen. Eine Anmeldung ist bis heute unter Tel. 918603 erforderlich.

 

16.3.2013
Perach
Gartenbauverein: Häckselaktion am Samstag, 23. März. Bei Bedarf bei Frank Mehlstäubl, Tel. 08670/832 melden.

 


20.3.2013
Perach
Gartenbauverein: Häckselaktion am Samstag, 23. März. Bei Bedarf bei Frank Mehlstäubl, Tel. 08670/832 melden.

 

21.03.2013
Gartler planen das Jahr

Hauptversammlung mit Ehrungen

Perach. Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des 273 Mitglieder starken Gartenbauvereins mit Roswitha Schmid an der Spitze. Vor etwa 40 Mitgliedern im Gasthaus Oberwirt berichtete die Schriftführerin über die Aktivitäten im letzten Jahr wie Maibaumaufstellen, Hoffest und Mostpressen. Außerdem kümmert man sich um den Unterhalt der Ruhebänke im Dorf und die Pflege der Verkehrsinsel.

Über die Kinder- und Jugendarbeit berichtete Johannes Stubenvoll. Man hatte vier Veranstaltungen − vom Basteln über die Familienwanderung bis zum Ferienprogramm mit 40 Kindern.

Anna Werkstetter berichtete, dass die Kasse dank des Maibaumaufstellens ein kleines Plus verzeichnete.

Die Vorsitzende stellte noch kurz das Jahresprogramm für 2013 vor. Im Juni ist eine Besichtigung des Botanischen Gartens und eine Burgführung in Burghausen geplant. Im August steht das Ferienprogramm und das Hoffest an, im Oktober wird eine Baumschule besichtigt.

Ein Vortrag über "Die Aronia – eine Beere für Gesundheit und Vitalität" von Johann Hüttinger vom Bessererhof in Marktlberg rundete die Versammlung ab.
 − red

Ehrungen
Geehrt wurden: für 25 Jahre Mitgliedschaft Johann Ebner, Herbert Schoßböck, Hildegard Stadler, Alfons Webersberger;
für 40 Jahre Mitgliedschaft: Max Reutemann, Richard Stubenvoll, Josef Sumbauer und Sigi Bruckmeier.
Bei der Ehrung (von links): Vorsitzende Roswitha Schmid, Bürgermeister Georg Eder, Evi Ebner, Max Reutemann, Sigi Bruckmaier, Hildegard Stadler, Richard Stubenvoll, Josef Sumbauer und Alfons Webersberger.  − Foto: Gesierich
Bei der Ehrung (von links): Vorsitzende Roswitha Schmid, Bürgermeister Georg Eder, Evi Ebner, Max Reutemann, Sigi Bruckmaier, Hildegard Stadler, Richard Stubenvoll, Josef Sumbauer und Alfons Webersberger.  − Foto: Gesierich


16.04.2013
Perach
Der Gartenbauverein veranstaltet im Rahmen seines Kinder- und Familienprogramms ein Bärlauch-Sammeln am Donnerstag, 18. April, von 15 bis ca. 16.30 Uhr. Treffpunkt: Parkplatz neben Friedhof. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldung erbeten unter Tel. 918603 bis 17. April.

 


17.4.2013
Perach
Gartenbauverein: veranstaltet im Rahmen seines Kinder- und Familienprogrammes ein Bärlauch-Sammeln am Donnerstag, 18. April, 15 bis ca. 16.30 Uhr. Treffpunkt: Parkplatz neben Friedhof (Fahrgemeinschaften). Anmeldung unter Tel. 918603 bis heute, Mittwoch.

 

15.8.2013
Perach
Ferienprogramm des Gartenbauvereins und des Frauenbundes am Freitag, 23. August. Kräuterwanderung mit Christine Ebner von 14 bis 17 Uhr. Treffpunkt ist auf dem Wenzlhof. Geplant sind Kräutersammeln und eine Wildkräuterbrotzeit. Hierzu ist eine Vorratsdose mitzubringen. Zum Abschluss werden Würstl gegrillt. Anmeldung wird erbeten bis Montag, 19. August unter Tel. 1402 bei Angela Gesierich.

Hoffest des Gartenbauvereins bei Familie Winkler am Freitag, 23. August, ab 18 Uhr. Auf dem Programm steht ein gemütlicher Abend mit Gegrilltem und Schmalzgebackenem und bayerischer Blasmusik im Vierseithof.


19.08.2013
Perach
Ferienprogramm: des Gartenbauvereins und des Frauenbundes am Freitag, 23. August. Kräuterwanderung mit Christine Ebner von 14 bis 17 Uhr. Treffpunkt ist auf dem Wenzlhof. Geplant sind Kräutersammeln und eine Wildkräuterbrotzeit. Hierzu ist eine Vorratsdose mitzubringen. Zum Abschluss werden Würstl gegrillt. Anmeldung wird erbeten bis heute unter Tel. 1402 bei Angela Gesierich.

Hoffest des Gartenbauverein: bei Familie Winkler am Freitag, 23. August, ab 18 Uhr. Auf dem Programm steht ein gemütlicher Abend mit Gegrilltem und Schmalzgebackenem und bayerischer Blasmusik im Vierseithof.

24.08.2013
Perach
Gartenbauverein: Ab 7. September Obstpressen am Wertstoffhof. Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 

30.8.2013
Perach: Kurzweil mit Gartlern und Frauenbund
Perach. Beim gemeinsamen Ferienprogramm von Gartenbauverein und Frauenbund beteiligten sich 20 Kinder. Das Motto lautete "Kräuterwanderung mit Kräuterpädagogin Christine Ebner". Das Angebot war maßgeblich von Eva Schulze-Dömötör organisiert worden. Die Kinder trafen sich am Wenzlhof von Max und Hermine Winkler und suchten auf nahe gelegenen Wiesen nach verschiedenen Pflanzen. Mit lustigen Spielen wurden die einzelnen Kräuter und Gräser gesammelt, erklärt und anschließend zu Butter und Quark verarbeitet. Am Wenzlhof zurück gab’s dann gegrillte Würstl für die Kinder. Dort schloss sich später das Hoffest des Gartenbauvereins an (wir berichten noch).


 − red/Foto: Dömötör

31.8.2013
Hoffest des Gartenbauvereins
Perach. Rund 150 Besucher kamen vor wenigen Tagen zum alljährlichen Hoffest des Gartenbauvereins Perach in Wenzelhof. Es fand direkt im Anschluss an den Ferienprogramm-Beitrag des Gartenbauvereins statt (der Anzeiger berichtete), so dass auch viele Kinder dabei waren. Bei Speis und Trank und mit guter bayerischer Blasmusik von Konrad Grabmaier und einigen Freunden ließen dann viele Eltern mit den Kindern und noch weiteren Gästen den gemütlichen Abend ausklingen. Der schöne Vierseithof bietet eine tolle Atmosphäre. Als Spezialitäten gab’s Gegrilltes, dazu kühle Getränke, als Nachspeise Schmalzgebackenes wie Zwetschgenbovesen und Apfelkiache, hergestellt von der Gartler-Vorstandschaft mit einigen Helfern. Im Vorfeld hatten die Helfer ein Zeltpavillon aufgebaut. Eingangs sprach die 1. Vorsitzende Roswitha Schmid einige Worte zur Begrüßung.


 − red/F: Wolferseder

31.8.2013
Perach
Gartenbauverein: Am 7. September Obstpressen am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 

7.9.2013
Perach
Gartenbauverein: Am 14. September Obstpressen am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.


14.9.2013
Perach
Gartenbauverein: Am 21. September Obstpressen am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

21.9.2013
Perach
Gartenbauverein: Am 28. September Obstpressen am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

28.9.2013
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am 5. Oktober am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.


3.10.2013
Perach
Gartenbauverein: Im Rahmen seines Kinder-, Jugend- und Familienprogrammes veranstaltet der Gartenbauverein Perach am Samstag, 12. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr im Raum neben der Bücherei ein herbstliches Basteln. Gebastelt werden ein Mossdrachen und Kastanienfiguren. Bitte mitbringen: Starken Karton in DIN A3-Format, getrocknete Herbstblätter, Eicheln, Kastanien, Bucheckern, Zahnstocher usw. Anmeldungen sind unbedingt erforderlich bis 10. Oktober unter Tel. 918603.

5.10.2013
Perach
Gartenbauverein: Am 12. Oktober Obst pressen am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

7.10.2013
Perach
Gartenbauverein: Im Rahmen seines Kinder-, Jugend- und Familienprogrammes veranstaltet der Gartenbauverein am Samstag, 12. Oktober, 14 bis 15.30 Uhr im Raum neben der Bücherei ein herbstliches Basteln (Mossdrachen und Kastanienfiguren). Bitte mitbringen: Starken Karton in DIN A3-Format, getrocknete Herbstblätter, Eicheln, Kastanien, Bucheckern, Zahnstocher usw. Anmeldung erforderlich bis 10. Oktober unter Tel. 918603.

07.10.2013
Grünes Licht für Bauanträge
Perach. Die Verbund Innkraftwerke beantragte eine Erweiterung des Geschwemmselplatzes am Kraftwerk Perach. Zur Sicherheit für die Radfahrer soll eine vier Meter hohe strukturierte Zaunwand errichtet werden, hieß es jetzt im Gemeinderat. Der Radweg bleibt mit einer lichten Weite von über zwei Metern erhalten. Nachgenehmigt wurde die Nutzungsänderung des Sitzungssaals zu einem Ausweichraum für den Kindergarten. Für die Änderung der Nutzung war ein formaler Bauantrag einzureichen. Ein weiterer Fluchtweg sowie Rauchmelder werden notwendig. Erster Bürgermeister Georg Eder stellte im Gremium die Frage, ob auf der 132 Quadratmeter großen Fläche bei der Hermann-Hierl-Straße ein Solitärbaum gepflanzt werden sollte. Karl-Heinz Eder schlug vor, die Gestaltung dem Gartenbauverein zu übertragen.
 − hoi

9.10.2013
Perach
Gartenbauverein: Wer möchte in nächster Zeit Strauchschnitt häckseln? Meldung unter Tel. 08670-832.

11.10.2013
Perach
Gartenbauverein: Wer möchte in nächster Zeit Strauchschnitt häckseln? Meldung unter Tel. 08670-832.

 

12.10.2013
Perach
Gartenbauverein: Am 19. Oktober Obst pressen am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

19.10.2013
Perach
Gartenbauverein: Am 26. Oktober Obst pressen am Wertstoffhof, Anmeldung bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

 

26.10.2013
Perach
Gartenbauverein: Letztes Obst pressen am Samstag, 2. November. Anmeldung bis Mittwoch, 30. Oktober, bei Ulrike Wiedemann, Tel. 08670/985663.

20.11.2013
Vorweihnachtliches Basteln
Perach. Im Rahmen seines Kinder-, Jugend- und Familienprogrammes veranstaltet der Gartenbauverein ein vorweihnachtliches Basteln am Samstag, 23. November, von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei. Es werden Kerzen aus Zweigen gebastelt. Falls vorhanden, bitte mitbringen: Rosenschere und kleine Zange für Draht. Anmeldung unter 08671/918603.
 − red

20.11.2013
Perach
Gartenbauverein: Vorweihnachtliches Basteln im Rahmen des Kinder-, Jugend und Familienprogrammes am Samstag, 23. November, von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei. Es werden Kerzen aus Zweigen gebastelt. Falls vorhanden, bitte mitbringen: Rosenschere und kleine Zange für Draht. Anmeldung erforderlich bis 22. November unter Tel. 918603.

21.11.2013
Perach
Gartenbauverein: Vorweihnachtliches Basteln im Rahmen des Kinder-, Jugend und Familienprogrammes am Samstag, 23. November, von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei. Es werden Kerzen aus Zweigen gebastelt. Falls vorhanden, bitte mitbringen: Rosenschere und kleine Zange für Draht. Anmeldung erforderlich bis 22. November unter Tel. 918603.

25.11.2013
Perach
Der Gartenbauverein: besucht die Vorweihnachtsfeier des GBV Marktl am Samstag, 30. November. Beginn 19 Uhr. Anmeldung erbeten unter Tel. 986330.

 

29.11.2013
Perach
Der Gartenbauverein: besucht die Vorweihnachtsfeier des GBV Marktl am Samstag, 30. November. Beginn 19 Uhr. Anmeldung erbeten unter Tel. 986330.

21.12.2013
Perach
Gartenbauverein: Gemütlicher Winterabend am Freitag, 27. Dezember, um 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt. Für die humorvolle Unterhaltung sorgt der Zauberer Scharini aus Palling. Den Abschluss bildet eine Verlosung mit schönen Preisen und Nietenverlosung. Tombolaspenden nimmt Mariele Kronwitter, Tel. 1204, entgegen.

27.12.2013
Perach
HEUTE
Gartenbauverein: Gemütlicher Winterabend. 19.30 Uhr, Gasthaus Oberwirt.

 

7.3.2014
Perach
Gartenbauverein: Ordentliche Mitgliederversammlung am Freitag, 14. März, um 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt, Kräuterpädagogin Christine Ebner referiert zum Thema: Der Kräutergarten - Düfte und Aromen auf kleinstem Raum - egal, ob auf Balkon, Terrasse oder Kräuterspirale.

14.03.2014
Perach
FREITAG
Gartenbauverein: Mitgliederversammlung. 19.30 Uhr. Oberwirt.

20.03.2014
Perach
Gartenbauverein: Wer am Samstag, 29. März, Grüngut häckseln möchte, soll sich bei Franz Mehlsteibl, Tel. 08670/832 melden.

25.03.2014
Perach
Osterdekorationen basteln: Im Rahmen seines Kinder-, Jugend- und Familienprogrammes veranstaltet der Gartenbauverein Perach am kommenden Samstag, 29. März, von 13 bis 14.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei ein Basteln von Osterdekorationen. Anmeldung unbedingt bis 26. März unter Tel. 918603.

26.03.2014
Perach
Osterdekorationen basteln: des Gartenbauvereins im Rahmen des Kinder-, Jugend- und Familienprogrammes am Samstag, 29. März, von 13 bis 14.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei. Anmeldung unbedingt bis heute, Mittwoch, unter Tel. 918603.

27.3.2014
Perach
Gartenbauverein: Wer am Samstag, 29. März, Grüngut häckseln möchte, soll sich bei Franz Mehlsteibl, Tel. 08670/832 melden.

23.4.2014
Perach
Bärlauch sammeln: Der Gartenbauverein veranstaltet ein Bärlauchsammeln am Freitag, 25. April, von 14 bis ca. 15.30 Uhr. Treffpunkt ist am Friedhofsparkplatz. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldung ist erforderlich bis 24. April unter Telefon 918603, bitte angeben, ob man Fahrer oder Mitfahrer ist. Bei schlechter Witterung bitte erkundigen, ob Fahrt stattfindet.

24.04.2014
Perach
Der Gartenbauverein veranstaltet ein Bärlauchsammeln am Freitag, 25. April, von 14 bis ca. 15.30 Uhr. Treffpunkt ist am Friedhofsparkplatz. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldung ist erforderlich bis heute, 24. April unter Telefon 918603.

29.04.2014
PERSONEN UND NOTIZEN
Ehrungen bei der Hauptversammlung

 


Perach. Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Gartenbauvereins mit Roswitha Schmid (rechts) an der Spitze. Vor etwa 40 Mitgliedern gab es einen Rückblick auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres. So kümmert sich der 265 Mitglieder starke Verein unter anderem um den Unterhalt der Ruhebänke im Dorf sowie die Pflege von Verkehrsinseln. Der Verein nahm im vergangenen Jahr auch wieder am Ferienprogramm teil. Anna Werkstetter berichtete über eine gut gefüllte Kasse und davon, dass ein kleiner Gewinn erwirtschaftet werden konnte. Ein zentraler Punkt waren die Ehrungen: Für 25 Jahre wurden Frank Härtling, Rosa Demmelhuber, Agnes Werkstetter (links), Werner Nagel und Adolf Kos geehrt. 40 Jahre beim Verein sind Josef Hautzinger, Blasius Kreuzpointner (Mitte) und Franz Rieger.
− red/Foto: Verein

21.5.2014
Perach
Gartenbauverein: Fahrt am Mittwoch, 11. Juni, mit dem Bus zur Landesgartenschau nach Deggendorf, Abfahrt 8.30 Uhr, Parkplatz Oberwirt, auch Nichtmitglieder sind willkommen. Verbindliche Anmeldung bis 4. Juni bei Roswitha Schmid, Tel. 98 63 30, verbilligte Karten jederzeit erhältlich bei Roswitha Schmid.

11.6.2014
Perach
MITTWOCH
Gartenbauverein: Busfahrt zur Landesgartenschau nach Deggendorf, Abfahrt 8.30 Uhr, Parkplatz Oberwirt.

9.8.2014
Perach
Gartenbauverein: Im Zeitraum vom 30. August bis 31. Oktober Obst pressen am Wertstoffhof. Infos und Termine unter Tel. 08670/985663.

18.08.2014
Hoffest des Gartenbauvereins
Perach. Das Hoffest des Gartenbauvereins Perach findet am Samstag, 23. August, ab 18 Uhr im Wenzlhof statt. "Die Gäste erwartet wie immer ein gemütlicher Abend mit Spezialitäten und Blasmusik aus Bayern", so der Hinweis der Initiatoren.
− red

19.08.2014
Perach
Gartenbauverein: Hoffest am Samstag, 23. August, ab 18 Uhr im Wenzlhof. Die Gäste erwartet ein gemütlicher Abend mit Spezialitäten und Blasmusik aus Bayern.

23.08.2014
Perach
Gartenbauverein: Obst pressen am Samstag, 30. August, am Wertstoffhof. Anmeldung unter Tel. 08670-985663.

SAMSTAG
Gartenbauverein: Hoffest, ab 18 Uhr im Wenzlhof, mit Spezialitäten und Blasmusik aus Bayern.

 

30.8.2014
FERIENPROGRAMM-ANGEBOTE IM INNTAL
Häuser für Vögel und Fledermäuse gebastelt
Perach. Gartenbauverein und Frauenbund Perach haben gemeinsam ein Ferienprogramm organisiert: Auf dem Wenzlhof wurden Nistkästen und Fledermausbehausungen gebaut. Ein Teil der Nistkästen war von einer örtlichen Zimmerei gespendet worden. Die Tierwohnungen wurden als vorgefertigte Bausätze von den Kindern mit Unterstützung von etlichen Helfen mit Akkuschraubern zusammengeschraubt. Es wurde fleißig gehämmert, die Kanten abgeschliffen und die Häuschen auch noch bunt angemalt. Die Kinder waren sichtlich stolz auf Ihre Werke und durften sie mit nach Hause nehmen. Anschließend wurde die Luftballonaktion von der CSU-FWs nachgeholt, die beim Weinfest wegen Regen entfallen musste. Zum Abschluss wurden Würstl gegrillt.


− red/Foto: Gesierich

30.8.2014
Perach
Gartenbauverein: Am Samstag, 6. September, Obst pressen am Wertstoffhof. Anmeldung: Tel. 08670-985663.

2.9.2014
Perach
GbV: Fahrt am 20. September zur Besichtigung der Baumschule Baumgartner, Nöham, mit Obstausstellung. Abfahrt 13 Uhr Parkplatz Friedhof. Verbindliche Anmeldung erforderlich bei Roswitha Schmid, Tel. 986330.

 

06.09.2014
Perach
Gartenbauverein: Am Samstag, 13. September, Obst pressen am Wertstoffhof. Anmeldung: Tel. 08670-985663.

09.09.2014
Perach
GbV: Fahrt am 20. September zur Besichtigung der Baumschule Baumgartner, Nöham, mit Obstausstellung. Abfahrt 13 Uhr Parkplatz Friedhof. Verbindliche Anmeldung erforderlich bei Roswitha Schmid, Tel. 986330.

13.09.2014
Perach
Gartenbauverein: Am Samstag, 20. September, Obst pressen am Wertstoffhof. Anmeldung: Tel. 08670-985663.

20.09.2014
Perach
Gartenbauverein: Wer möchte im Herbst Strauchgut häckseln? Bitte unter Tel. 08670/832 melden. – Am Samstag, 27. September, Obst pressen am Wertstoffhof. Anmeldung: 08670-985663.

24.09.2014
Perach
Gartenbauverein: Wer möchte im Herbst Strauchgut häckseln? Bitte unter Tel. 08670/832 melden.

27.09.2014
Perach
Gartenbauverein: Samstag, 4. Oktober: Obst pressen am Wertstoffhof. Anmeldung: unter Tel. 08670/985663.

03.10.2014
Perach
Gartenbauverein: Am Samstag, 11. Oktober, Obst pressen am Wertstoffhof. Anmeldung: Tel. 08670-985663.

11.10.2014
Perach
Gartenbauverein: Am Samstag, 18. Oktober, Obst pressen am Wertstoffhof und am Donnerstag, 23. Oktober letztes Obst pressen. Anmeldung: Tel. 08670-985663.

14.10.2014
Perach
Gartenbauverein: Herbstliches Basteln am Samstag, 18. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei. Es werden Tischsets und anderes gebastelt. Bitte gepresste, getrocknete Herbstblätter mitbringen. Anmeldung erforderlich bis zum 16. Oktober unter Tel. 918603.

14.10.2014
Bastel-Angebot der Gartler für Kinder
Perach. Der Gartenbauverein Perach e.V. veranstaltet im Rahmen seines Kinder-, Jugend- und Familienprogramms ein herbstliches Basteln am Samstag, 18. Oktober von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei. Daran können sich alle Kinder beteiligen. Es werden Tischsets und mehr gebastelt. Die Teilnehmer sollen gepresste und getrocknete Herbstblätter mitbringen. Eine Anmeldung ist bis Donnerstag, 16. Oktober, unter 08670/918603 erforderlich.
− red

16.10.2014
Perach
Gartenbauverein: Herbstliches Basteln im Rahmen des Kinder-, Jugend- und Familienprogramms am Samstag, 18. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei. Es werden Tischsets und mehr gebastelt. Bitte gepresste, getrocknete Herbstblätter mitbringen. Anmeldung erforderlich bis heute unter Tel. 918603.

18.10.2014
Perach
Gartenbauverein: Letztes Obst pressen in diesem Jahr am Donnerstag, 23. Oktober. Anmeldung unter Tel. 08670/985663.
SAMSTAG
Gartenbauverein: Herbstliches Basteln, 14 bis 15.30 Uhr im Mehrzweckraum neben der Bücherei.

29.10.2014
Perach
Advents- und Weihnachtsbasteln in der Senioren-WG: Der Gartenbauverein veranstaltet am Samstag, 8. November, von 14.30 bis 16.30 Uhr ein Advents- und Weihnachtsbasteln mit Kindern und Jugendlichen gemeinsam mit den Bewohnern der Senioren-Wohngemeinschaft Perach. Auf dem Programm dieser Begegnungs- und Bastelaktion stehen Zapfenfiguren und Holzanhänger zum Aufhängen am Christbaum oder Adventssträuße. Telefonische Anmeldung ist erforderlich bis zum 6. November unter 918603.

3.11.2014
Perach
Advents- und Weihnachtsbasteln in der Senioren-WG: Im Rahmen seines Kinder-, Jugend- und Familienprogrammes veranstaltet der Gartenbauverein Perach am Samstag, 8. November, von 14.30 bis 16.30 Uhr ein Advents- und Weihnachtsbasteln mit Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit den Bewohnern der Senioren-Wohngemeinschaft Perach im Innviertel. Auf dem Programm dieser Begegnungs- und Bastelaktion stehen Zapfenfiguren und Holzanhänger zum Aufhängen am Christbaum oder Adventssträuße. Telefonische Anmeldung ist erforderlich bis zum 6. November unter 918603.

05.11.2014
Perach
Advents- u. Weihnachtsbasteln: am Samstag, 8. November, von 14.30 bis 16.30 Uhr mit Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit den Bewohnern der Senioren-Wohngemeinschaft Perach im Innviertel. Tel. Anmeldung ist erforderlich bis zum 6. Nov. unter 918603. Veranst.: Gartenbauverein.

24.11.2014
Perach
Der Gartenbauverein: besucht die Vorweihnachtsfeier des GbV Marktl am 29. November um 19.30 Uhr. Anmeldung bei Roswitha Schmid, Tel. 986330. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

20.12.2014
Perach
Gartenbauverein Perach: Winterabend mit Verlosung am Samstag, 27. 12.2014, um 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt. Für Unterhaltung sorgen die Geschwister Kainzmeier aus Unterneukirchen. Spenden für die Verlosung nimmt Mariele Kronwitter entgegen.

27.12.2014
Perach
SAMSTAG
Gartenbauverein Perach: Winterabend mit Verlosung, 19.30 Uhr im Gasthaus Oberwirt.