Zurück

Tyrlaching

Zur Webseite des Vereins



17.10.2018
Tyrlaching
Der Obst- und Gartenbauverein: presst zum letzten Mal für 2018 Obst am Freitag, 19. Oktober. Anmeldung mit Mengenangabe bei Christa Weinzierl unter Tel. 08623/1645.

13.10.2018
Tyrlaching
Der Obst- und Gartenbauverein: presst zum letzten Mal für 2018 am Freitag, 19. Oktober, Obst. Anmeldung mit Mengenangabe bei Christa Weinzierl unter Tel. 08623/1645.

03.10.2018
Obstpressen beim Gartenbauverein
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching plant den nächsten Obstpresstermin für seine Mitglieder am Freitag, 5. Oktober. Der Saft kann in Plastikbeutel mit Kartonhalterung zu fünf oder zehn Liter abgefüllt werden. Passende Kartons können erworben werden. Die Äpfel sollen nach Möglichkeit handverlesen oder gewaschen sein. Das Obst soll in handlichen und gut tragbaren Kisten oder Säcken angeliefert werden. Eine Anmeldung ist zur Planung erforderlich. Gerhard Bayerl ist abends unter Telefonnummer08623/987225 erreichbar. − hek

01.10.2018
Familienwanderung zur Bichler-Alm
Tyrlaching. Eine Familienwanderung zur Bichler-Alm organisiert der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching am Mittwoch, 3. Oktober. Die Gehzeit beträgt rund 80 Minuten. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr am heimischen Dorfplatz. Anmeldung bei Silke Dreier unter Telefonnummer08623/987225 . − hek

27.9.2018
Tyrlaching
Der Obst- und Gartenbauverein: besichtigt am Donnerstag, 11. Oktober, um 13 Uhr den Gemüseanbaubetrieb in Kirchweidach. Treffpunkt in Tyrlaching ist am Dorfplatz um 12.30 Uhr. Anmeldung bei Gerhard Bayerl unter Tel. 08623/987225 ab 17 Uhr. Anmeldeschluss ist der 2. Oktober.

15.9.2018
Tyrlaching
Obstpressen: unter Regie des Gartenbauvereins am Montag, 17. September. Anmeldung bei Christa Weinzierl mit Mengenangabe unter Tel. 08623/1645.

13.9.2018
Tyrlaching.
Obstpressen: unter Regie des Gartenbauvereins am Montag, 17. September. Anmeldung bei Christa Weinzierl mit Mengenangabe unter Tel. 08623/1645.

7.9.2018
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 8. September, Anmeldung bei Christa
Weinzierl, Tel. 08623/1645.

5.9.2018
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obstpressen am Samstag, 8. September, Anmeldung bei Christa
Weinzierl, Tel. 08623/1645.

28.8.2018
Obstpressen beim Gartenbauverein
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching plant einen Obstpresstermin am Samstag, 1. September. Der Saft kann in Plastikbeutel mit Kartonhalterung zu fünf oder zehn Liter abgefüllt werden. Passende Kartons können erworben werden. Die Äpfel sollen nach Möglichkeit handverlesen oder gewaschen sein. Das Obst soll in handlichen, gut tragbaren Kisten oder Säcken angeliefert werden. Für den Heimtransport sind die passenden Kartons (oder Kisten) von Vorteil. Anmeldung bei Christa Weinzierl ist erforderlich, um den Ablauf planen zu können 08623/1645. − hek

21.8.2018
Am Freitag wird Obst gepresst
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching plant seinen nächsten Obstpresstermin am Freitag, 24. August. Der Saft kann auch direkt in "Bag in Box" zu fünf Liter oder zehn Liter abgefüllt werden. Auch passende Kartons können hier erworben werden. Die Äpfel sollen am besten handverlesen oder gewaschen sein. Das Obst soll in handlichen tragbaren Kisten oder Säcken angeliefert werden. Für den Heimtransport sind die passenden Kartons oder Kisten von Vorteil. Die Saftausbeute aus einem Zentner Äpfel sind rund 30 Liter. Eine Anmeldung bei Christa Weinzierl, 08623/ 1645, ist erforderlich, um den Ablauf besser planen zu können, teilen die Veranstalter mit.
− red

15.8.2018
Tyrlaching
Obst gepresst: wird unter Regie des Gartenbauvereins am Freitag, 17. August. Anmeldung bei Christa Weinzierl unter Tel. 08623-1645.

14.8.2018
Tyrlaching
Obst gepresst: wird unter Regie des Gartenbauvereins am Freitag, 17. August. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623-1645.

4.8.2018
Obstpressen beim Gartenbauverein
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching plant seinen ersten Obstpresstermin in diesem Jahr am Donnerstag, 9. August. Der Saft kann auch direkt in Behältern zu fünf oder zehn Litern abgefüllt werden. Passende Kartons können hier erworben werden. Die Äpfel sollen am besten handverlesen und gewaschen sein. Das Obst soll in handlichen, tragbaren Kisten oder Säcken angeliefert werden. Für den Heimtransport sind die passenden Kartons oder Kisten von Vorteil. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, ist erforderlich, um den Ablauf besser planen zu können.
− hek

24.7.2018
Tyrlaching
Gartenbauverein: Vereinsausflug am Mittwoch, 1. August nach Salzburg. Eine Stadtführung, der Mirabell-Garten, Mozarts Geburts- und Wohnhaus sowie Getreidegasse und der Dom sind nur einige der Höhepunkte. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623-1645, oder Dagmar Zimmermann, Tel. 08623-595 bis Freitag 27. August. Abfahrtzeiten: Unterschnitzing 7.45 Uhr, Oberbuch 7.50 Uhr und Tyrlaching 8 Uhr.

3.7.2018
Tyrlaching
Gartenbauverein: Jahres-Vereinsausflug am Mittwoch, 1. August, nach Salzburg mit Besichtigungen von Gärtnereien und Gemüsebauern, Führungen durch den Mirabellgarten und den Grünen Markt, nach dem Mittagessen kann man die Stadt selbst erkunden. Abfahrt um 7.50 Uhr in Unterschnitzing, um 8 Uhr Tyrlaching Dorfplatz, um 8.05 Uhr in Oberbuch/Niederbuch. Die Rückkehr ist für 20 Uhr vorgesehen. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 1645, oder Dagmar Zimmermann, Tel. 595

23.6.2018
Tyrlaching
Gartenbauverein: Jahres-Vereinsausflug am Mittwoch, 1. August, nach Salzburg mit Besichtigungen von Gärtnereien und Gemüsebauern, Führungen durch den Mirabellgarten und den Grünen Markt, nach dem Mittagessen kann man die Stadt selbst erkunden. Abfahrt um 7.50 Uhr in Unterschnitzing, um 8 Uhr am Tyrlaching Dorfplatz, um 8.05 Uhr in Oberbuch/Niederbuch. Die Rückkehr ist für 20 Uhr vorgesehen. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 1645, oder Dagmar Zimmermann, Tel. 595.

27.03.2018
Gerhard Bayerl führt weiterhin den Gartenbauverein
Jahreshauptversammlung – 208 Mitglieder – Aktive Kindergruppe – Terminausblick

Für langjährige Vereinstreue konnte Vereinsvorsitzender Gerhard Bayerl (rechts) zahlreiche Mitglieder auszeichnen. − Fotos: Heckmann

Vorsitzender Gerhard Bayerl (rechts) und die neu gewählte Vorstandschaft des Gartenbauvereins.

Tyrlaching. In seinem Amt als 1. Vorsitzender ist Gerhard Bayerl bei den Neuwahlen in der Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins im Schützenheim in Oberbuch bestätigt worden. Den Dank der Gemeinde für das ehrenamtliche Wirken der Garten- und Naturfreunde überbrachte 2.Bürgermeister Matthäus Michlbauer. Die Vielfalt der Aktivitäten und Veranstaltungen für die Gartenfreunde jeden Alters sei bemerkenswert gewesen. Den Mitgliederstand bezifferte Gerhard Bayerl auf über 208 Personen, "viele von ihnen haben unentgeltlich zahlreiche Arbeitsstunden zum Wohle der Allgemeinheit durchgeführt, an alle Helferinnen und Helfer meinen besten Dank dafür".

Bei den Veranstaltungen erinnerte der Vorsitzende unter anderem an das Obstpressen, verschiedene Gartenkurse, den Vereinsausflug nach Passau mit Schifffahrt, eine Familienwanderung zur Hefteralm und die Theaterfahrt nach Riedering. Auch an gemeindlichen Aktionen habe sich der Verein wieder beteiligt.

Details zum Jahr 2017 auf Vorstandsebene gab es von Schriftführerin Dagmar Zimmermann, über die Kindergruppe des Vereins "Dirlinger Ringelblumen" berichtete Silke Dreier. Bei vielen Aktionen habe das Näherbingen von Natur und Umwelt den Kindern viel Freude bereitet, etwa beim Bauen von Vogelhäuschen, beim Backen von Osterlämmern oder beim Muttertagsbasteln. Die Kinder hätten auch das Hochbeet wieder hergerichtet und aufgefüllt.

Über die Finanzen des Gartenbauvereins gab Rosmarie Winkler Auskunft, wobei nach Kassenprüfung durch Rosa Wurm und Andrea Buchecker die Vorstandschaft von den Mitgliedern einstimmig entlastet wurde.

In seiner Vorschau nannte Gerhard Bayerl die Besichtigung eines Geflügelhofs und den Vereinsausflug nach Salzburg. Geplant seien auch wieder eine Familienwanderung und die Teilnahme an der Dorfolympiade im Juli. Alles Wichtige über den Gartenbauverein Tyrlaching könne man auf dessen Homepage erfahren. Abschließend wurde noch auf die Möglichkeit hingewiesen, verschiedene Gartengeräte beim Verein auszuleihen.
− hek

WAHLERGEBNIS
1. Vorstand: Gerhard Bayerl, 2.Vorstand: Christa Weinzierl, Kassier: Rosmarie Winkler, Schriftführer: Dagmar Zimmermann, Jugendbeauftragte: Silke Dreier, Beisitzer: Reinhold Winkler, Andrea Unterhitzenberger, Margit Maier, Daniela Kern, Maria Jäger, Manfred Oberleitner, Maria Maier, Katja Zimmermann, Kassenprüfer: Andrea Buchecker, Rosa Wurm

EHRUNGEN
60 Jahre Mitgliedschaft: Alois Bernauer (Vorstand von 1994 bis 2004 und Ehrenmitglied: Ehrennadel am Bande)

50 Jahre: Georg Vorbuchner

40 Jahre: Kathi Gerber, Andreas Aigner, Ernst Aigner, Josef Kellner, Eduard Lechner, Otto Maier, Matthäus Michlbauer, Helmut Passauer, Johann Poller, Herbert Strobl

25 Jahre: Simon Huber

8.3.2018
Tyrlaching
Gartenbauverein: Besichtigung des Geflügelhof in Niederbergkirchen mit
Hühnerfarm, Eierfärberei, Nudelherstellung und Hofladen am Montag, 19. März.
Abfahrt am Dorfplatz in Tyrlaching ist um 9 Uhr, Rückkehr bis spätestens 14
Uhr. Anmeldung umgehend bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595.

6.3.2018
Tyrlaching
DIENSTAG
Gartenbauverein: Jahresversammlung mit Neuwahlen, 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

3.3.2018
Wahlen bei den Gartlern
Tyrlaching. Die Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins mit Neuwahlen und Ehrungen sowie einem Kurzreferat von Clemens Jobst findet am Dienstag, 6. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.
− hek

Baumpflege heute abgesagt
Tyrlaching. Wegen des Frostes hat der Gartenbauverein die Baumpflege an der Streuobstwiese am heutigen Samstag, 3. März, abgesagt. Nach den vergangenen kalten Tagen und dem anhaltenden Nachtfrost sei der Schnitt jetzt noch nicht zu empfehlen, teilt der Verein mit.
− hek

3.3.2018
Tyrlaching
Der Obst- und Gartenbauverein: bietet eine Sammelbestellung von Obstbäumen bei Baumschulen an. Bestellungen nimmt der Vorsitzende Gerhard Bayerl, Tel. 08623/987225 entgegen. Die bestellten Bäume besorgt der Vorstand in der zweiten Märzwoche. Es können Spindel- Busch, Halbstamm und Hochstamm-Bäume aus einer Sortenliste ausgewählt werden.

27.02.2018
Tyrlaching
Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen, Clemens Jobst referiert über das Gärtnern für jung und alt. Dienstag, 6. März, 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

19.02.2018
Wahlen beim Gartenbauverein
Tyrlaching. Die Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins findet mit Neuwahlen und Ehrungen am Dienstag, 6. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch statt. Berichtet wird auch über die aktive Kinder-Ringelblumengruppe, ein Kurzreferat über das Gärtnern für Jung und Alt bringt Kreisfachberater Clemens Jobst.
− hek

03.02.2018
Tyrlaching
Der Obst- und Gartenbauverein: bietet eine Sammelbestellung von Obstbäumen bei Baumschulen an. Bestellungen nimmt der Vorsitzende Gerhard Bayerl, Tel. 08623/987225, entgegen.

01.02.2018
Tyrlaching
Alle Obstbaum-Paten: und auch interessierte Mitbürger sind durch den Gartenbauverein Tyrlaching aufgerufen, sich an der Streuobstwiesenpflege am Samstag, 3. Februar, von 9 bis 12 Uhr zu beteiligen. Wegen der Organisation bitte bei Gerhard Bayerl, Tel. 0173/6930272 oder bei Andrea Unterhitzenberger, Tel. 7057, für diese Aktion anmelden. Bei Regen oder Frost Ausweichtermin Samstag, 3. März.

27.01.2018
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Möglichkeit zur Sammelbestellung von Obstbäumen bis 6. März bei Gerhard Bayerl, Tel. 08623/987225 oder bei allen Vorstandsmitgliedern. Es können Spindel-, Busch-, Halbstamm- und Hochstamm-Bäume aus einer Sortenliste ausgewählt werden. Ein Katalog zur Ansicht liegt beim Vorstand aus. Wenn gewünscht werden die Bäume nach Eintreffen frei Haus geliefert.

26.01.2018
Pflege der Streuobstwiese

Tyrlaching. Alle Obstbaumpaten und interessierten Mitbürger lädt der Gartenbauverein ein, sich an der Streuobstwiesenpflege am Samstag, 3.Februar, von 9 bis 12 Uhr zu beteiligen. Die Streuobstwiese ist ein gemeinschaftliches Projekt der Gemeinde. Bei der Pflegeaktion werden die Bäume zugeschnitten und die Baumscheiben gemäht. Werkzeug wie Leiter, Schere, Säge und Sense sollten die Teilnehmer – soweit vorhanden – selbst mitbringen. Auch Kaffee, Kuchen oder Kinderpunsch sind erwünscht, Tassen und Teller sollen mitgebracht werden. Wegen der Organisation kann man sich ab sofort bei Vereinsvorsitzendem Gerhard Bayerl, 0173/ 6930272, oder bei Andrea Unterhitzenberger, 08623/ 7057, anmelden. Bei Regen oder Frost entfällt die Aktion, Ausweichtermin ist Samstag, 3. März.
− hek/Foto: hek

27.10.2017
Jugend-Aktion des Gartenbauvereins Tyrlaching
Tyrlaching. Bei schönem Herbstwetter luden die "Ringelblumen" des Gartenbauvereins die heimischen Mädchen und Buben ein, mit dem Rad zur nahegelegenen Streuobstwiese in Tyrlaching-Oberbuch zu fahren. Am dortigen Weiher gab es viel zu entdecken. Mit dabei war eine Kiste mit verschiedenen Versuchs- und Untersuchungsmaterialien, diese waren vom Bayerischen Landesamt für Wasser für Kinder und Jugendgruppen zur Verfügung gestellt worden, so auch für die jungen Tyrlachinger. Erforscht wurde der PH-Wert und die Temperatur des Wassers. Wie verhält sich das Wasser, wenn es durch einen geraden Schlauch oder durch einen Schlauch mit Kurven fließt? Diese Frage wurde anhand der Materialien untersucht. Viele kleine Tiere die im Wasser oder auch am Ufer leben, wurden in der Becherlupe genau betrachtet und anschließend wieder frei gelassen. Die Zeit verging sehr schnell und nach einer Brotzeit ging es mit dem Rad wieder heim.

− hek/Foto: Heckmann

21.10.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Letztmaliges Obstpressen am Mittwoch, 25. Oktober. Anmeldung bis Dienstag, 24. Oktober bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

16.10.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Einmalig auch mit Quitten wird Obst gepresst am Mittwoch, 18. Oktober, Anmeldung bis heute bei Christa Weinzierl.

14.10.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Einmalig auch mit Quitten wird Obst gepresst am Mittwoch, 18.
Oktober, Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

11.10.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Einmalig auch mit Quitten wird Obst gepresst am Mittwoch, 18. Oktober, Anmeldung bis Montag bei Christa Weinzierl.

3.10.2017
Gartenbauverein presst Obst
Tyrlaching. Unter der Regie des Gartenbauvereins Tyrlaching wird am Montag, 9. Oktober, Obst gepresst. Wer Interesse an der Teilnahme hat, soll sich bis kommenden Samstag, 7. Oktober, bei Dagmar Zimmermann unter 08623/ 595 anmelden.
− hek

30.9.2017
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: organisiert für Dienstag, 3. Oktober eine Familienwanderung zur Hefter Alm. Die rund 45-minütige Wanderung ist für Jung und Alt geeignet. Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt ist um 9.30 Uhr am Dorfplatz. Anmeldung bei Silke Dreier, Tel. 08623/987225 oder Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

25.09.2017
Tyrlaching
Obstpressen kann man unter Regie des Tyrlachinger Gartenbauvereins am Freitag, 29. September. Anmeldung bis Mittwoch, 27. September, bei Christa Weinzierl, Tel. 1645.

22.09.2017
Tyrlaching
Obstpressen: kann man unter Regie des Tyrlachinger Gartenbauvereins am Freitag,
29. September. Anmeldung bis Mittwoch, 27. September, bei Christa Weinzierl,
Tel. 1645.

20.09.2017
Tyrlaching
Obst gepresst: wird unter Regie des Gartenbauvereins am Freitag, 22. September.
Anmeldung bei Christa Weinzierl, Telefon 08623/1645.

16.09.2017
Tyrlaching
SONNTAG
Gartenbauverein: Treffen, 9 Uhr am KSK-Festzelt zur Aufstellung zum Festzug.

14.09.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Treffen am Sonntag, 17. September, um 9 Uhr am KSK-Festzelt zur Aufstellung zum Festzug.

05.09.2017
Tyrlaching
Obst gepresst: wird unter Regie des Gartenbauvereins am Freitag, 8. September. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Telefon 08623/1645.

29.8.2017
Tyrlaching
Obstpressen: kann man unter Regie des Tyrlachinger Gartenbauvereins am Donnerstag, 31. August. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 1645.

22.8.2017
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: legt das Obstpressen auf den heutigen Dienstag, 22. August, vor, wegen des Unwetters vom Samstag gibt es jede Menge an Fallobst. Der Termin am kommenden Donnerstag entfällt. Eine Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 1645 ist erforderlich, um den Ablauf besser planen zu können.

21.8.2017
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching wollte die Obstpress-Saison am Donnerstag, 24. August, beginnen. Aber weil es wegen des Unwetters jede Menge Fallobst gibt, wird das Obstpressen auf Dienstag, 22. August, vorgezogen. Der Termin am kommenden Donnerstag entfällt. Anmeldungen nimmt Christa Weinzierl entgegen 1645. Die Äpfel müssen sauber verlesen und gewaschen zum Pressen gebracht werden. Das Obst kann abgefüllt werden in Fünf- oder Zehn-Liter-Behältnisse oder weiterverarbeitet werden zu Most oder Essig. "Zurzeit putzen fleißige Hände die Räumlichkeiten, waschen die Presstücher, bringen die Presse und Abfüllanlage auf Vordermann", so Gartenbauvereinsvorsitzender Gerhard Bayerl.
− hek

19.8.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Die Press-Saison beginnt am Donnerstag, 24. August. Anmeldung für einen Presstermin nimmt Christa Weinzierl, Tel. 1645, entgegen. Bitte die Äpfel sauber verlesen und gewaschen zum Pressen bringen. Es kann das eigene Obst gepresst und abgefüllt in fünf und zehn Liter Bag in Box werden oder weiterverarbeitet zu Most oder Essig.

26.07.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Für den Jahresausflug am Dienstag, 1. August, gelten folgende Busabfahrtszeiten: In Tyrlaching am Dorfplatz um 8 Uhr, in Oberbuch/Dorfmitte 8.05 Uhr und in Niederbuch um 8.10 Uhr.

11.07.2017
Spende für die "Helfer vor Ort" in der VG
Kirchweidach. Seit einigen Jahren wirkt das "Helfer vor Ort"-System in der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Kirchweidach mit großem Erfolg. Die erste Versorgung in einem medizinischen Notfall ist von großer Bedeutung, was die rund 50 Einsätze im laufenden Jahr unter Beweis stellen. Grund genug für den Gartenbauverein Tyrlaching, die "Helfer vor Ort" zu unterstützen. 500 Euro konnten nun als Spende durch Vorstand Gerhard Bayerl (links) an den Vorsitzenden des Fördervereins, Facharzt Helmut Stiegler (rechts), übergeben werden. Der Betrag kam durch die Spendenbereitschaft der Tyrlachinger Bürger zustande; der Gartenbauverein hatte eine Maiandacht veranstaltet und hierbei eine Spendenbox für die "Helfer vor Ort" aufgestellt. Als ein Verein, der ausschließlich durch ehrenamtliche Tätigkeit geprägt sei, so Helmut Stiegler, sei man auch in Zukunft auf finanzielle Hilfe der Bürger, Vereine und der ansässigen Firmen in der VG angewiesen. Auch suche man dringend noch weitere "Helfer vor Ort" in der Verwaltungsgemeinschaft. Wer Interesse habe, könne sich unter Tel. 08623/410 wochentags von 8 bis 11 Uhr melden.

− hek/Foto: Heckmann

6.7.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Jahresausflug nach Passau mit Schiffsfahrt, freien Aufenthalt und Mittagessen, am Dienstag, 1. August. Nachmittags Besichtigung einer Hortensiengärtnerei bei Pocking, Kaffee und Kuchen, abends Einkehr im Haslinger Hof. Anmeldung ab sofort unter Telefon 08623 /595 oder 08623/ 1645. Abfahrtszeiten zum Jahresausflug sind in Unterschnitzing um 7.50 Uhr, um 8 Uhr am Tyrlachinger Dorfplatz und um 8.05 Uhr in Ober- und Niederbuch.

1.7.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Busfahrt nach Passau mit Schiffsfahrt, freien Aufenthalt und Mittagessen am Dienstag, 1. August. Nachmittags Besichtigung einer Hortensiengärtnerei bei Pocking, Kaffee und Kuchen, abends Einkehr im Haslinger Hof. Anmeldung ab sofort unter Tel. 08623/595 oder 08623/1645. Abfahrtszeiten: 7.50 Uhr in Unterschnitzing, 8 Uhr am Tyrlachinger Dorfplatz und 8.05 Uhr in Ober- und Niederbuch.

24.6.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Busfahrt nach Passau mit Schiffsfahrt, freien Aufenthalt und Mittagessen am Dienstag, 1. August. Nachmittags Besichtigung einer Hortensiengärtnerei bei Pocking, Kaffee und Kuchen, abends Einkehr im Haslinger Hof. Anmeldung ab sofort unter Telefon 08623/595 oder 08623/1645. Genaue Abfahrtszeiten und Zusteigemöglichkeiten werden noch bekannt gegeben.

24.6.2017
Ausflug der Gartler nach Passau
Tyrlaching. Der Tyrlachinger Gartenbauverein organisiert eine Busfahrt nach Passau mit Schifffahrt, freiem Aufenthalt und Mittagessen am Dienstag, 1. August. Nachmittags sind die Besichtigung einer Hortensiengärtnerei bei Pocking sowie Kaffee und Kuchen geplant, abends eine Einkehr im "Haslinger Hof". Anmeldung unter Tel. 08623/595 oder 08623/1645.
− hek

31.05.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Fahrt für alle Interessierten zum „Ball der Rosen - der Königin des Gartens“ am Dienstag, 13. Juni, bei Roswitha Gramminger auf dem „Sailerhof“ in Taching am See. Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt ist um 18.30 Uhr am Tydachingcr Dorf-platz. Anmeldung bei Dagmar Zimmermann, Telefon 595, oder Christa Weinzierl, Telefon 1645.

20.05.2017
Tyrlaching
SONNTAG
Gartenbauverein: Maiandacht, 19.30 Uhr in der Filialkirche Oberbuch, anschl. geselliges Beisammensein für alle im Schützenheim.

19.05.2017 | 05:00 Uhr
Überraschung zum Muttertag
Tyrlaching. Mit selbst gebastelten Herzen aus Holz haben einige Kinder aus Tyrlaching ihre Mütter zum Muttertag überrascht. Die Kindergruppe des Gartenbauvereins hatte den Bastelvormittag organisiert.

17.05.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Maiandacht am Sonntag, 21. Mai, um 19.30 Uhr in der Filialkirche Oberbuch, anschl. sind alle zu einem geselligen Beisammensein in das Schützenheim eingeladen, eventuelle Spenden werden für wichtige soziale Zwecke verwendet.

15.05.2017 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Gartenbauverein Tyrlaching veranstaltet eine Maiandacht am Sonntag, 21. Mai, um 19.30 Uhr in der Filialkirche Oberbuch. Anschließend sind alle zu einem geselligen Beisammensein ins Schützenheim eingeladen, Spenden werden für wichtige soziale Zwecke verwendet.

11.05.2017 | 05:00 Uhr
Gartler fahren nach Riedering
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching organisiert eine Fahrt am Freitag, 12. Mai, zur Theateraufführung "Gsindlkind" von Elfriede Ringsgwandl im Theaterzelt in Riedering. Das Stück ist eine ernste Geschichte mit Humor und Tiefgang.

Abfahrt ist gegen 16 Uhr auf dem Dorfplatz; es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Eine Anmeldung ist erforderlich zur besseren Planung. Nach der Aufführung ist eine Einkehr beim Hierzinger zu einer Brotzeit geplant. Anmeldungen nimmt Christa Weinzierl, Telefon 08623/ 1645, entgegen.

08.05.2017 | 05:00 Uhr
Gartler fahren nach Riedering
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching organisiert eine Fahrt am Freitag, 12. Mai, zur Theateraufführung "Gsindlkind" von Elfriede Ringsgwandl im Theaterzelt in Riedering. Das Stück ist eine ernste Geschichte mit Humor und Tiefgang. Abfahrt ist gegen 16 Uhr auf dem Dorfplatz; es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Eine Anmeldung ist erforderlich zur besseren Planung. Nach der Aufführung ist eine Einkehr beim Hierzinger zu einer Brotzeit geplant. Anmeldungen ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/ 1645.

29.04.2017 | 05:00 Uhr
Der Gartenbauverein Tyrlaching organisiert am Freitag, 12. Mai, eine Fahrt nach Riedering zur Theateraufführung "Gsindlkind". Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

29.04.2017
Tyrlaching
Gartenbauverein: Fahrt am Freitag, 12. Mai, zur Theateraufführung „Gsindlkind" von Elfriede Ringsgwandl nach Riedering, eine ernste Geschichte mit Humor und Tiefgang. Abfahrt 16 Uhr am Dorfplatz, Fahrgemeinschaften werden gebildet. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Itel. 08623/1645. Anschließend Einkehr beim Hierzinger.

26.04.2017 | 05:00 Uhr
Gartler besuchen Theater "Gsindlkind"
Tyrlaching. Der Gartenbauverein organisiert am Freitag, 12. Mai, eine Fahrt nach Riedering zur Theateraufführung "Gsindlkind" von Elfriede Ringsgwandl, eine ernste Geschichte mit Humor und Tiefgang. Abfahrt ist gegen 16 Uhr am Dorfplatz, Fahrgemeinschaften werden gebildet. Anschließend wird beim Hierzinger zu einer Brotzeit eingekehrt. Anmeldungen sind bei Christa Weinzierl unter Tel. 08623/ 1645 möglich.

19.04.2017
Tyrlaching
Gartenbau verein: Fahrt am Freitag, 12. Mai, zur Theateraufführung -Gsindlkind- von Elfriede Ringsgwandl nach Riedering, eine ernste Geschichte mit Humor und Tiefgang. Abfahrt 16 Uhr am Dorfplatz, Fahrgemeinschaften werden gebildet. Anmeldung erforderlich ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645. Anschließend Einkehr beim Hierzinger.

18.04.2017 | 05:00 Uhr
Theaterfahrt zum "Gsindlkind"
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching organisiert am Freitag, 12. Mai, eine Fahrt zur Theateraufführung "Gsindlkind" von Elfriede Ringsgwandl nach Riedering. Die Aufführungen im Theaterzelt sind immer ein Erlebnis. Die Abfahrt ist gegen 16 Uhr auf dem Dorfplatz, es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anschließende Einkehr beim Hierzinger zu einer Brotzeit. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/ 1645.

15.04.2017 | 05:00 Uhr
Auf Ostern vorbereitet
Tyrlaching. Die Mädchen und Buben der "Ringelblumengruppe" des Gartenbauvereins Tyrlaching zeigten sich in der Osterzeit sehr aktiv. Die Kinder färbten bunte Eier und buken Osterlämmchen. Auch die Fähnchen für die Lämmchen wurden selbst gebastelt. Geübte Hausfrauen gaben manchmal Ratschläge, damit alles klappte. Zur Belohnung für das Backen und Basteln gab es eine wohlverdiente Brotzeit für die Kinder. − Foto: hek

04.04.2017 | 05:00 Uhr
Blühende Vielfalt
Tyrlaching. Über die blühende Vielfalt in Garten, Dorf und Landschaft referierte Georg Unterhauser, der ehemalige Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt in Traunstein, beim Gartenbauverein Tyrlaching im Schützenheim Oberbuch. Anhand einer beeindruckenden Diashow, zum Teil mit musikalischer Untermalung, präsentierte Unterhauser viele "Visitenkarten" der Natur. Eine bunte und blühende Vielfalt im Garten sei der Inbegriff stimmiger und lebendiger Gestaltung, sagte er. Gartenbauvereinsvorsitzender Gerhard Bayerl dankte Georg Unterhauser für seine anregenden und informativen Darstellungen.
− hek

01.04.2017 | 05:00 Uhr
Vielfältige Aktivität bei Jung und Alt

Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Tyrlaching – 214 Mitglieder

Tyrlaching. Als einen Verein, dessen Mitglieder viel zur schönen Ortsgestaltung beigetragen und sich aktiv am Gemeinschaftsleben beteiligt haben, hat Vorsitzender Gerhard Bayerl den Gartenbauverein in der Jahreshauptversammlung im Schützenheim Oberbuch bezeichnet. Voll des Lobes für das ehrenamtliche Wirken der Garten- und Naturfreunde waren Zweiter Bürgermeister Matthäus Michlbauer und Pfarrer Balàzs Czuczor, die sich auch von der Kindergruppe des Gartenbauvereins, den "Dirlinger Ringelblumen", begeistert zeigten. Die Vielfalt der Aktionen und Veranstaltungen bei den Mädchen und Buben und bei den großen Gartenfreunden sei bemerkenswert, meinte Michlbauer. Sein Dank galt Gerhard Bayerl mit seinem Team sowie Silke Dreier und Christa Weinzierl von der Kindergruppe.

Den Mitgliederstand bezifferte Bayerl auf 214 Personen. "Viele von ihnen haben unentgeltlich zahlreiche Arbeitsstunden zum Wohle der Allgemeinheit durchgeführt", betonte er. Dazu zählte der Vorsitzende unter anderem den Baumschnittkurs auf der Schulwiese, das Obstpressen, die Beteiligung an der Dorfsäuberungsaktion und den Obstbaumschnitt auf der Streuobstwiese. Im gesellschaftlichen Bereich nannte Bayerl unter anderem den Vereinsausflug, die Familienwanderung, die Theaterfahrt und die Dorfolympiade. An gemeindlichen Aktionen habe man sich ebenfalls zahlreich beteiligt.

Über die Aktivitäten der "Dirlinger Ringelblumen" berichtete Silke Dreier. Bei vielen Aktionen sei es gelungen, den Kindern Natur, Umwelt und Brauchtum näher zu bringen. Die nannte unter anderem das Palm- und Kräuterbuschenbinden, den Schwerpunkt Kartoffel, das Muttertagsbasteln, das Kochen mit Bärlauch oder das Herbstkranzbinden. Auch das Thema "Wasser" habe im Mittelpunkt gestanden. Heuer werde man sich am Rama-Dama am Samstag, 8. April, beteiligen. Für ihr Engagement in der Kindergruppe wurden Rosemarie Winkler, Christa Weinzierl, Silke Dreier und Marlies Keller von Vorsitzendem Gerhard Bayerl geehrt.

Über die Finanzen des Gartenbauvereins gab Rosmarie Winkler Auskunft. Nach der Kassenprüfung durch Rosa Wurm und Andrea Buchecker wurde die Vorstandschaft durch die Mitglieder einstimmig entlastet.

In seiner Vorschau nannte Bayerl den Ausflug zur Landesgartenschau nach Pfaffenhofen, außerdem werde man den Tag der offenen Gartentür im Landkreis Altötting und die Gartentage auf Schloss Tüßling besuchen.

Über die blühende Vielfalt in Garten, Dorf und Landschaft informierte der ehemalige Traunsteiner Kreisfachberater Georg Unterhauser in einer vielfältigen Diaschau. Eine bunte Vielfalt im Garten sei der Inbegriff stimmiger und lebendiger Gestaltung, unterstrich Unterhauser.
− hek
EHRUNGEN
40 Jahre Mitgliedschaft: Johann Jäger, Mathias Wolferstetter;
50 Jahre: Franz Ostermaier.

31.03.2017
Vielfältige Aktivität bei Jung und Alt

Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins – 214 Mitglieder

Aktive und langjährige Mitglieder zeichnete Vereinsvorsitzender Gerhard Bayerl (rechts) aus: Rosmarie Winkler (von links), Christa Weinzierl, Johann Jäger, Silke Dreier und Marlies Keller. − Foto: Heckmann
Aktive und langjährige Mitglieder zeichnete Vereinsvorsitzender Gerhard Bayerl (rechts) aus: Rosmarie Winkler (von links), Christa Weinzierl, Johann Jäger, Silke Dreier und Marlies Keller. − Foto: Heckmann

Tyrlaching. Als einen Verein, dessen Mitglieder viel zur schönen Ortsgestaltung beigetragen und Gemeinschaft aktiv umgesetzt haben, hat Vorsitzender Gerhard Bayerl den Gartenbauverein in der Jahreshauptversammlung im Schützenheim Oberbuch bezeichnet. Voll des Lobes für das ehrenamtliche Wirken der Garten- und Naturfreunde waren 2. Bürgermeister Matthäus Michlbauer und Pfarrer Balàzs Czuczor, die sich beide auch von der Kindergruppe des Gartenbauvereins, den "Dirlinger Ringelblumen", begeistert zeigten. Die Vielfalt der Aktionen und Veranstaltungen sei bei den Mädchen und Buben sowie den großen Gartenfreunden bemerkenswert gewesen, so Matthäus Michlbauer. Sein Dank galt Gerhard Bayerl mit seinem Team sowie Silke Dreier und Christa Weinzierl von der Kindergruppe.

Den Mitgliederstand bezifferte Gerhard Bayerl mit 214 Personen. "Viele von ihnen haben unentgeltlich zahlreiche Arbeitsstunden zum Wohle der Allgemeinheit durchgeführt." Dazu zählte der Vorsitzende unter anderem den Baumschnittkurs auf der Schulwiese, das Obstpressen, die Beteiligung an der Dorfsäuberungsaktion sowie den Obstbaumschnitt auf der Streuobstwiese. Im gesellschaftlichen Bereich nannte Bayerl unter anderem Vereinsausflug, Familienwanderung, Theaterfahrt und Dorfolympiade. An gemeindlichen Aktionen habe man sich ebenfalls zahlreich beteiligt.

Über die Aktivitäten der "Dirlinger Ringelblumen" berichtete Silke Dreier. Bei vielen Aktionen habe das Näherbingen von Natur, Umwelt und Brauchtum den Kindern viel Freude bereitet, etwa beim Palm- und Kräuterbuschen binden, zum Thema Kartoffeln, beim Muttertagsbasteln, beim Kochen mit Bärlauch oder beim Herbstkranz binden. Auch das Thema "Wasser" habe im Mittelpunkt gestanden. Heuer habe man ebenfalls wieder viel vor, u.a. werde man sich am Rama-Dama am Samstag, 8. April, beteiligen. Für ihr Engagement in der Kindergruppe wurden Rosemarie Winkler, Christa Weinzierl, Silke Dreier und Marlies Keller von Vorstand Gerhard Bayerl geehrt.

Über die Finanzen des Gartenbauvereins gab Rosmarie Winkler Auskunft, wobei nach Kassenprüfung durch Rosa Wurm und Andrea Buchecker die Vorstandschaft von den Mitgliedern einstimmig entlastet wurde. In seiner Vorschau nannte Bayerl den Ausflug zur Landesgartenschau nach Pfaffenhofen. Weiter werde man den Tag der offenen Gartentür im Landkreis Altötting und die Gartentage auf Schloss Tüssling besuchen.

Über die blühende Vielfalt in Garten, Dorf und Landschaft informierte Georg Unterhauser, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege Traunstein in einer Diashow. Eine bunte Vielfalt im Garten sei der Inbegriff stimmiger und lebendiger Gestaltung, so der Kreisfachberater.
− hek
EHRUNGEN
40 Jahre Mitgliedschaft: Johann Jäger, Mathias Wolferstetter

50 Jahre: Franz Ostermaier

29.03.2017 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching besucht am Freitag, 31. März, die Ölmühle in Garting bei Schnaitsee. Die Abfahrt ist um 13.15 Uhr auf dem Dorfplatz. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, oder bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595.

27.03.2017 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching besucht am Freitag, 31. März, die Ölmühle in Garting bei Schnaitsee. Die Abfahrt ist um 13.15 Uhr auf dem Dorfplatz. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, oder bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595.

22.03.2017 | 05:00 Uhr
Nistkästen für Singvögel
Tyrlaching. Nistkästen haben die Kinder der "Dirlinger Ringelblumen-Gruppe" des Gartenbauvereins Tyrlaching gebaut. Die Kinder lernten auch, warum man Nistkasten aufhängt, in welche Himmelsrichtung das Flugloch schauen sollte und wie hoch und geschützt der Nistkasten in Bäumen oder unter einem Mauervorsprung hängen sollte. Die Pflege im Herbst und die Flugloch-Größe seien sehr entscheidend, welcher Vogel in den Nistkasten einziehe, war von Christa Weinzierl (rechts) zu hören. Außerdem wurden Keimsprossen-Gewächshäuser aus alten Gurkengläsern angefertigt. Die Sprossen müssten täglich "duschen" um gut wachsen zu können, erklärte Silke Bayerl (links).
hek

21.03.2017
Tyrlaching
DIENSTAG
Obst- und Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung, 19.30 Uhr im Schützenheim Oberbuch.

18.03.2017 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Die Ölmühle in Garting bei Schnaitsee besucht der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching am Freitag, 31. März. Die Abfahrt ist um 13.15 Uhr auf dem Dorfplatz in Tyrlaching, Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, oder Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595.

18.03.2017 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching hält seine Jahreshauptversammlung am Dienstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch ab. Neben dem Bericht aus dem Vorstand und über die Aktivitäten der "Ringelblumen-Kinder" stehen auch Ehrungen an. Über die blühende Vielfalt im Garten, im Dorf und der Landschaft referiert Georg Unterhauser.

17.03.2017
Vortrag über Vielfalt im Garten
Tyrlaching. Die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Tyrlaching findet am Dienstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch statt. Neben dem Bericht des Vorstandes sowie über die Aktivitäten der "Ringelblumen-Kinder" stehen auch Ehrungen an. Über die blühende Vielfalt im Garten, im Dorf und der Landschaft referiert Georg Unterhauser.
− hek

14.03.2017
Tyrlaching
Der Obst- und Gartenbauverein: besucht die Ölmühle in Garting bei Schnaitsee am Freitag, 31. März. Abfahrt ist um 13.15 Uhr am Dorfplatz, Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 1645, oder Dagmar Zimmermann, Tel. 595.

Obst- und Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung am Dienstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch. Georg Unterhauser referiert über die blühende Vielfalt im Garten, im Dorf und der Landschaft.

14.03.2017 | 05:00 Uhr
Versammlung des Gartenbauvereins
Tyrlaching. Die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Tyrlaching findet am Dienstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch statt. Neben dem Bericht des Vorstandes sowie über die Aktivitäten der "Ringelblumen-Kinder" stehen auch Ehrungen an. Über die blühende Vielfalt im Garten, im Dorf und der Landschaft referiert Georg Unterhauser.

14.03.2017 | 05:00 Uhr
Anmelden für Besuch der Ölmühle
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching besucht die Ölmühle in Garting bei Schnaitsee am Freitag, 31. März. Abfahrt ist um 13.15 Uhr am Dorfplatz. Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Christa Weinzierl, Tel. 1645, oder Dagmar Zimmermann, Tel. 595.

10.03.2017 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching besucht am Freitag, 31. März, die Ölmühle in Garting bei Schnaitsee. Die Abfahrt ist um 13.15 Uhr auf dem Dorfplatz, Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, oder bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595.

09.03.2017 | 05:00 Uhr
Lokales (SR)
Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching hält seine Jahreshauptversammlung am Dienstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch ab. Neben dem Bericht des Vorstandes und über die Aktivitäten der "Ringelblumen-Kinder" stehen Ehrungen an. Über die blühende Vielfalt im Garten, im Dorf und in der Landschaft referiert Georg Unterhauser.

08.03.2017 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching hält seine Jahreshauptversammlung am Dienstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch ab. Neben dem Bericht des Vorstandes und über die Aktivitäten der "Ringelblumen-Kinder" stehen Ehrungen an. Über die blühende Vielfalt im Garten, im Dorf und in der Landschaft referiert Georg Unterhauser.

03.03.2017 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Gartenbauverein Tyrlaching hat seine Jahreshauptversammlung am Dienstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch. Neben dem Bericht des Vorstandes sowie dem über die Aktivitäten der "Ringelblumen-Kinder" stehen auch Ehrungen an. Über die blühende Vielfalt im Garten, im Dorf und der Landschaft referiert Georg Unterhauser.

20.10.2016
Tyrlaching
Gartenbauverein: Baumschnittkurs mit Kreisfachberater Clemens Jobst: theoretische Einführung am Freitag, 21. Oktober, um 19 Uhr Gasthaus Zur Post. Am Samstag, 22. Oktober, wird ab 9 Uhr das theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt an der Tyrlachinger Streuobstwiese. Wer selbst Hand anlegen möchte, sollte Schere oder Säge mitbringen. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Bitte Anmeldung bei Gerhard Bayerl, Tel. 08623/987225 oder 0173/6930272, E-Mail ogv-tyrlaching@gmx.de. Für alle Obstbaumpaten und weitere interessierte Mitbürger.

20.10.2016 | 05:00 Uhr
Baumschnittkurs beginnt am Freitag
Tyrlaching. Einen Baumschnittkurs veranstaltet der Gartenbauverein mit Kreisfachberater Clemens Jobst. Am morgigen Freitag ab 19 Uhr gibt es im Gasthaus "Zur Post" eine theoretische Einführung. Am Samstag, 22. Oktober, werden ab 9 Uhr an der Tyrlachinger Streuobstwiese Obstbäume zurechtgeschnitten. Wer Hand anlegen möchte, sollte Schere oder Säge mitbringen. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Anmeldung Gerhard Bayerl, Telefon 08623/987225 oder 0173/6930272, E-Mail ogv-tyrlaching@gmx.de.

19.10.2016 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Obst presst der Gartenbauverein Tyrlaching zum letzten Mal heuer am Samstag, 22. Oktober. Es können auch Quitten gepresst werden. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

18.10.2016
Tyrlaching
Gartenbauverein: Baumschnittkurs mit Kreisfachberater Clemens Jobst: Theoretische Einführung am Freitag, 21. Oktober, um 19 Uhr Gasthaus Zur Post. Theoretischer Teil am Samstag, 22. Oktober, ab 9 Uhr an der Tyrlachinger Streuobstwiese. Wer selbst Hand anlegen möchte, sollte Schere oder Säge mitbringen. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Bitte Anmeldung bei Gerhard Bayerl, Tel. 08623/987225 oder 0173/6930272, E-Mail ogv-tyrlaching@gmx.de. Für alle Obstbaumpaten und weitere interessierte Mitbürger.

18.10.2016 | 05:00 Uhr
Baumschnittkurs beginnt am Freitag
Tyrlaching. Einen Baumschnittkurs veranstaltet der Gartenbauverein mit Kreisfachberater Clemens Jobst. Am Freitag, 21. Oktober, ab 19 Uhr gibt es im Gasthaus "Zur Post" eine theoretische Einführung. Am Samstag, 22. Oktober, werden ab 9 Uhr an der Tyrlachinger Streuobstwiese verschiedene Obstbäume zurechtgeschnitten. Wer selbst Hand anlegen möchte, sollte Schere oder Säge mitbringen. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Anmeldung beim Vorsitzenden des Gartenbauvereins, Gerhard Bayerl, Tel. 08623/987225 oder 0173/6930272, E-Mail ogv-tyrlaching@gmx.de.
− hek

13.10.2016
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Obstpressen wieder am 15. Oktober. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

13.10.2016
Gartenbauverein presst Obst
Tyrlaching. Der Obst und Gartenbauverein Tyrlaching presst am Samstag, 15. Oktober, wieder Obst im Schlachthaus. Anmeldungen dafür sind an Christa Weinzierl, 08623/ 1645, zu richten.
− hek

12.10.2016 | 05:00 Uhr
Obstbäume richtig zuschneiden
Tyrlaching. Einen Baumschnittkurs veranstaltet der Gartenbauverein Tyrlaching mit Kreisfachberater Clemens Jobst am Freitag, 21. Oktober, um 19 Uhr im Gasthaus "Zur Post". Am Samstag, 22. Oktober, wird ab 9 Uhr das theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt. Dazu werden an der Streuobstwiese Obstbäume geschnitten. Wer Hand anlegen möchte, sollte Schere oder Säge mitbringen. Anmeldung bei Vorsitzendem Gerhard Bayerl, Tel. 08623/ 987225 oder 0173/6930272, E-Mail: ogv-tyrlaching@gmx.de.
− hek

12.10.2016 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Obst presst der Gartenbauverein Tyrlaching am Samstag, 15. Oktober. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

11.10.2016
Kurs für Baumschnitt
Tyrlaching. Einen Baumschnittkurs veranstaltet der Gartenbauverein mit Kreisfachberater Clemens Jobst am Freitag, 21. Oktober, um 19 Uhr im Gasthaus "Zur Post". Der Referent wird eine theoretische Einführung in den Baumschnitt verschiedener Gehölze geben. Am Samstag, 22. Oktober, wird ab 9 Uhr das theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt. Dazu werden auf der Tyrlachinger Streuobstwiese verschiedene Obstbäume zurechtgeschnitten. Wer selbst Hand anlegen möchte, sollte Schere oder Säge mitbringen. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, teilt der Verein mit. Anmeldungen werden vom Vorsitzenden des Gartenbauvereins Gerhard Bayerl unter 08623/ 987225 oder 0173/ 6930272 bzw. per E-Mail unter ogv-tyrlaching@gmx.de entgegengenommen.
− hek

30.09.2016 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Eine Familienwanderung zur Hefter-Alm veranstaltet der Gartenbauverein Tyrlaching am Montag, 3. Oktober. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel.08623/ 1645, oder Silke Dreier, Tel. 08623/987225. Die Abfahrt ist um 9.30 Uhr am Dorfplatz.

28.09.2016
Tyrlaching
Eine Familienwanderung: für Klein und Groß zur Hefter-Alm veranstaltet der Gartenbauverein am Montag, 3. Oktober. Die Geh-Zeit beträgt rund eine Stunde, Anmeldung bei Christa Weinzierl, Telefon 1645, oder Silke Dreier, Telefon 987225. Abfahrt ist um 9.30 Uhr am Dorfplatz.

Obst gepresst: wird unter Regie des Gartenbauvereins am Samstag, 1. Oktober. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Telefon 08623/645.

23.09.2016
Obst wird gespresst
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein presst am morgigen Samstag, 24. September, wieder Obst. Interessenten sollen sich bei Christa Weinzierl, 08623/1645, anmelden.
− hek

Tyrlaching
Der Obst- und Gartenbauverein: presst am Samstag, 24. September wieder Obst. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 1645.

23.09.2016 | 05:00 Uhr
Es wird wieder Obst gepresst
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching presst am morgigen Samstag wieder Obst. Anmeldungen bei Christa Weinzierl, Tel. 1645.

21.09.2016
Tyrlaching
Eine Familienwanderung: für Klein und Groß zur Hefter-Alm veranstaltet der Gartenbauverein am Montag, 3. Oktober. Die Geh-Zeit beträgt rund eine Stunde, Anmeldung bei Christa Weinzierl, Telefon 1645, oder Silke Dreier, Telefon 987225.

21.09.2016 | 05:00 Uhr
Gartler wandern zur Hefter-Alm
Tyrlaching. Eine Familienwanderung für Klein und Groß zur Hefter-Alm veranstaltet der Gartenbauverein am Montag, 3. Oktober. Die Gehzeit beträgt rund eine Stunde. Anmeldungen bei Christa Weinzierl, Tel. 1645, oder Silke Dreier, Tel. 987225.

20.09.2016 | 05:00 Uhr
Es wird wieder Obst gepresst
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching presst am Samstag, 24. September, wieder Obst. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 1645.

20.09.2016
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Obst pressen am Samstag, 24. Septembert. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 1645.

16.09.2016 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching presst am Samstag, 17. September, wieder Obst. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Telefon 08623/1645.

13.09.2016 | 05:00 Uhr
Am Samstag wird Obst gepresst
Tyrlaching. Der Obst und Gartenbauverein Tyrlaching presst am Samstag, 17. September, wieder Obst. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

13.09.2016
Tyrlaching
Der Obst- und Gartenbauverein: presst am Samstag, 17. September, wieder Obst. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Telefon 08623/1645.

06.09.2016
Tyrlaching
Der Obst- und Gartenbauverein: beginnt am Donnerstag, 8. September, mit dem Obstpressen. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

05.09.2016 | 05:00 Uhr
Anmelden für das Obstpressen
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching beginnt am Donnerstag, 8. September, mit dem Obstpressen. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/ 1645.

02.09.2016
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: beginnt am Donnerstag, 8. September, mit dem Obstpressen. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

01.09.2016 | 05:00 Uhr
Es wird wieder Obst gepresst
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching beginnt am Donnerstag, 8. September, mit dem Obstpressen. Anmeldungen sind bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, erforderlich.

13.08.2016 | 05:00 Uhr
Gartler beim Gärtnertag
Tyrlaching. München war das Ziel des Jahreshausflugs des Gartenbauvereins Tyrlaching, den Vorsitzender Gerhard Bayerl mit seinem Team organisiert hatte. Treffpunkt war der Gärtnertag rund um den Viktualienmarkt. Die vielen Gäste aus Tyrlaching waren hellauf begeistert von dem Umzug mit den prachtvoll geschmückten Festwagen. Bestaunt wurden auch die Stände auf dem Viktualienmarkt. Außerdem unternahmen die Oberbayern eine kleine Stadtrundfahrt. Daneben ging es in den Botanischen Garten und in das Schloss Nympfenburg. Der Ausflug klang mit einem gemeinsamen Abendessen aus.
− Text/Foto: hek

30.07.2016
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Jahres-Vereinsausflug am Dienstag, 2. August: Fahrt nach München zum Gärtnertag sowie zum Botanischen Garten. Abfahrtszeiten mit dem Bus sind am Dorfplatz in Tyrlaching um 8 Uhr, in Oberbuch am Bushäusl um 8.05 Uhr und in Niederbuch um 8.10 Uhr. Anmeldungen werden noch bei Christa Weinzierl, Telefon 1645, und Dagmar Zimmermann, Telefon 595, entgegengenommen.

29.07.2016 | 05:00 Uhr
Zu Gärtnerjahrtag nach München
Tyrlaching. Der Ausflug des Gartenbauvereins am Dienstag, 2. August, führt zum Gärtnerjahrtag nach München. Dort werden über 1000 Gärtner die Stadt aufblühen lassen und Tausende von Blumen an die Zuschauer verteilen. Dazu gibt es ein Standkonzert am Viktualienmarkt sowie einen Festumzug. Abfahrtszeiten mit dem Bus sind am Dorfplatz in Tyrlaching um 8 Uhr, in Oberbuch am Bushäusl um 8.05 und in Niederbuch um 8.10 Uhr. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Telefon 1645, und Dagmar Zimmermann, Telefon 595.

28.07.2016 | 05:00 Uhr
Zu Gärtnerjahrtag nach München
Tyrlaching. Der Ausflug des Gartenbauvereins am Dienstag, 2. August, führt zum Gärtnerjahrtag nach München. Dort werden über 1000 Gärtner die Stadt aufblühen lassen und Tausende von Blumen an die Zuschauer verteilen. Dazu gibt es ein Standkonzert am Viktualienmarkt sowie einen Festumzug. Abfahrtszeiten mit dem Bus sind am Dorfplatz in Tyrlaching um 8 Uhr, in Oberbuch am Bushäusl um 8.05 und in Niederbuch um 8.10 Uhr. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 1645, und Dagmar Zimmermann, Tel. 595.

16.7.2016
Ferienprogrammheft liegt bereit
Tyrlaching. Das Ferienprogrammheft für die Gemeinde Tyrlaching liegt ab sofort in allen örtlichen Geschäften und in der Bank zur kostenlosen Mitnahme auf. Insgesamt zehn Ferienaktionen werden dafür sorgen, dass es den Kindern und Jugendlichen nicht langweilig wird. Zahlreiche Vereine treten dabei als Veranstalter auf, für die Koordination des Ferienprogramms zeichneten sich Bürgermeister Andreas Zepper und der Jugendausschuss mit Elfriede Eder, Wolfgang Auer, Manfred Duschl und Lothar Müller verantwortlich. Zu den Höhepunkten zählen unter anderem eine "rutschige Radltour" des Sportvereins, ein Kinderfeuerwehrtag mit Wasserrutsche, das viertägige Zelttager des SV Tyrlaching in Schützing am Chiemsee, eine Künstlerwerkstatt des Kindergartens für Kleinkinder und eine Familienwanderung des Gartenbauvereins. Auch hat sich das Spielmobil vom 22. bis 26. August unter dem Mittwoch "Die Reise um die Welt" auf der Schulwiese angesagt.
− hek

05.07.2016 | 05:00 Uhr
"Schdegge Hütt’n" ist der Gewinner
Tyrlaching. Sieger der Tyrlachinger Dorfolympiade wurde die "Schdegge Hütt’n" vor dem Löschtrupp der Feuerwehr und dem "Angriffstrupp". In der Jugendwertung sicherten sich die "Unsportlichen" den Titel. Insgesamt nahmen fast 110 sportliche Tyrlachinger an dem spaßigen Wettbewerb teil. Mit dem Ablauf zeigte sich Gartenbauvereins-Vorsitzender Gerhard Bayerl sehr zufrieden. Für 2017 wurde der Sportverein Tyrlaching als Ausrichter der Dorfolympiade ausgelost.
− hek

06.07.2016
Siegerehrung der Dorfolympiade
Tyrlaching. Ein tolles Ereignis wurde am Sonntag die spaßige Tyrlachinger Dorfolympiade rund um das Sportplatzgelände (wir berichteten). Team-Olympiasieger der Dorfolympiade wurde die "Schdegge Hüttn" vor dem Löschtrupp der heimischen Feuerwehr und dem "Angriffstrupp". In der Jugendwertung sicherten sich die "Unsportlichen" den Titel. Insgesamt nahmen fast 110 Tyrlachinger an dieser olympischen Gaudi teil. Mit dem Ablauf zeigte sich bei der Siegerehrung Gerhard Bayerl vom ausrichtenden Gartenbauverein sehr zufrieden. Für 2017 wurde der Sportverein SV Tyrlaching als Ausrichter der Dorfolympiade ausgelost.
− hek

05.07.2016 | 05:00 Uhr
Viel Spaß bei der Tyrlachinger Dorfolympiade

Gartenbauverein organisiert Familienfest mit lustigem Wettbewerb – Disziplinen fordern Geschick und Akrobatik

Tyrlaching. Ein tolles Ereignis wurde am Sonntag die Tyrlachinger Dorfolympiade rund um das Sportplatzgelände. Viele der 13 Spielwettbewerbe erforderten von den teilnehmenden Teams so manche motorische Höchstleistung, um eine maximale Punktzahl zu erreichen. Reaktionsaufgaben und akrobatische Einlagen strapazierten auch die Lachmuskeln der Zuschauer. Die Begeisterung für die vom örtlichen Gartenbauverein erdachten Disziplinen war groß. Vorsitzender Gerhard Bayerl und seine Crew schickten zu Beginn die Mannschaften auf den Rundkurs.

Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Standfestigkeit, aber auch eine Portion Glück waren von den Erwachsenen- und Jugendteams gefordert. Die sportlichen Anforderungen waren clever erdacht, bei der Planung hatte die Gartler viel Einfallsreichtum bewiesen. So konnte man etwa eine Menge Punkte unter anderem beim Hausfrauenlauf erzielen. Ein gutes Auge war beim Baumpuzzle angesagt, Saftpressen oder Tierstimmen erraten durfte bei den Tyrlachinger olympischen Spielen nicht fehlen.

Um die Mittagszeit lagen die Teams der AH-Fußballer, der KSK und die Betreuer des Jugendfußballs gut im Rennen. Bestens unterwegs war auch so manche Damenmannschaft. Wer letztlich bei den Erwachsenen und den Jugendlichen die Nase vorn hatte, wurde man am Abend in der Siegerehrung bekanntgegeben (siehe auch Seite 30).

Die Dorfolympiade wurde auch zu einem Familienfest mit Hüpfburg und geselligem Beisammensein. Für das leibliche Wohl mit Kaffee, Kuchen, Mittagessen oder einem Bauernhofeis sorgte der Gartenbauverein Tyrlaching. Vorsitzender Gerhard Bayerl dankte allen Helfern ausdrücklich.
− hek

04.07.2016
Geschicklichkeitstests und Akrobatik

Familienfest mit Dorfolympiade in Tyrlaching – Training für die Lachmuskeln der Zuschauer

Bitte nicht fallen lassen: Hier gilt es einen Tischtennisball auf einem Löffel mit dem Mund geschickt im Team zu transportieren und dann abzulegen.
Bitte nicht fallen lassen: Hier gilt es einen Tischtennisball auf einem Löffel mit dem Mund geschickt im Team zu transportieren und dann abzulegen.

Tyrlaching. Ein tolles Ereignis wurde am Sonntag die spaßige Tyrlachinger Dorfolympiade rund um das Sportplatzgelände. Viele der 13 Spielwettbewerbe erforderten von den teilnehmenden Teams so Höchstleistungen, die dann mit maximaler Punktzahl belohnt wurden.

Reaktionsaufgaben und akrobatische Einlagen strapazierten dabei die Lachmuskeln der Zuschauer. Die Begeisterung für die vom örtlichen Gartenbauverein erdachten Disziplinen kannte dabei keine Grenzen. Vorsitzender Gerhard Bayerl und seine helfende Crew schickten zu Beginn die Mannschaften auf den Rundkurs.

Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Standfestigkeit, aber auch eine Portion Glück mussten die Erwachsenen- und Jugendteams mitbringen. Die "sportlichen" Anforderungen waren clever erdacht, bei der Planung hatten die Gartler viel Einfallsreichtum bewiesen.
Der Hausfrauenlauf entpuppte sich für manchen Mann als große läuferische Herausforderung mit vielen Hindernissen – nur nicht die Konzentration verlieren! − Fotos: Heckmann
Der Hausfrauenlauf entpuppte sich für manchen Mann als große läuferische Herausforderung mit vielen Hindernissen – nur nicht die Konzentration verlieren! − Fotos: Heckmann

So konnte man etwa eine Menge Punkte beim "Hausfrauenlauf" oder beim "Nudel spießen lassen" erzielen. Ein gutes Auge war beim Baumpuzzle angesagt. Saftpressen oder das Erraten von Tierstimmen durften bei den olympischen Spielen von Tyrlaching nicht fehlen. Um die Mittagszeit lagen die Teams der AH-Fußballer, der KSK oder auch die Betreuer des Jugendfußballs gut im Rennen. Bestens unterwegs war auch so manche Damenmannschaft. Wer letztlich bei den Erwachsenen und den Jugendlichen die Nase vorn hatte, erfuhr man am Abend bei der Siegerehrung (eigener Bericht folgt).

Die Tyrlachinger Dorfolympiade wurde auch ein Familienfest mit Hüpfburg und geselligem Beisammensein. Für das leibliche Wohl mit Kaffee, Kuchen, Mittagessen oder einem Bauernhofeis wurde bestens gesorgt, wobei Gerhard Bayerl allen Helferinnen und Helfer dankte.
− hek

02.07.2016
Tyrlaching
SONNTAG
Familientag mit Dorfolympiade: auf dem Sportplatz, ab 9.30 Uhr Spiele im Teamwettbewerb, Anmeldung bis 13 Uhr möglich, Siegerehrung um 16 Uhr, entfällt bei Regen ersatzlos. Veranstalter: Gartenbauverein.

02.07.2016 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Einen Familientag mit großer Dorfolympiade veranstaltet der Gartenbauverein Tyrlaching am Sonntag, 3. Juli, auf den Sportplatz in Tyrlaching. Ab 9.30 Uhr beginnen die Spiele in Teams zu je vier Teilnehmern. Bis 13 Uhr kann man sich anmelden. Bei Regen entfällt der Familientag.

30.06.2016 | 05:00 Uhr
Tittmoning
Einen Familientag mit Dorfolympiade veranstaltet der Gartenbauverein Tyrlaching am Sonntag, 3. Juli, auf dem Sportplatz – nur bei gutem Wetter. Beginn ist um 9.30 Uhr, Meldung bis 13 Uhr.

30.06.2016 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Einen Familientag mit großer Dorfolympiade veranstaltet der Gartenbauverein Tyrlaching am Sonntag, 3. Juli, auf den Sportplatz. Ab 9.30 Uhr beginnen die Spiele in Teams zu je vier Teilnehmern. Bis 13 Uhr kann man sich anmelden. Bei Regen entfällt der Familientag.

28.06.2016 | 05:00 Uhr
Familientag mit Dorfolympiade
Tyrlaching. Einen Familientag mit großer Dorfolympiade veranstaltet der Gartenbauverein Tyrlaching am Sonntag, 3. Juli, auf den Sportplatz. Ab 9.30 Uhr beginnen die Spiele in Teams zu je vier Teilnehmern. 13 Stationen werden für die Olympiade aufgebaut. Bis 13 Uhr kann man sich anmelden, die Siegerehrung wird gegen 16 Uhr stattfinden. Kaffee, Kuchen oder ein Bauernhofeis werden den Tag versüßen, für die Kleinen steht eine Hüpfburg bereit. Bei Regen entfällt der Familientag.
− hek

24.06.2016 | 05:00 Uhr
Dorfolympiade und Familientag
Tyrlaching. Einen Familientag mit großer Dorfolympiade veranstaltet der Gartenbauverein für alle Tyrlachinger am Sonntag, 3. Juli, auf den Sportplatz. Ab 9.30 Uhr beginnen die Spiele mit Team zu je vier Teilnehmern. 13 Stationen werden für die Olympiade aufgebaut, wobei jede Disziplin einiges von den Teilnehmer abverlangen wird. Bis 13 Uhr kann man sich noch anmelden, die Siegerehrung wird gegen 16 Uhr stattfinden. Kaffee, Kuchen oder ein Bauernhofeis werden den Tag versüßen, für die Kleinen steht eine Hüpfburg bereit. Bei Regen entfällt der Familientag. Weitere Infos bei Gartenbauvereins-Vorsitzenden Gerhard Bayerl. Im vergangenen Jahr waren Bürgermeister Andreas Zepper (links) und sein Stellvertreter Matthäus Michlbauer mit viel Einsatz am Werk.
 hek

23.06.2016 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching fährt am Dienstag, 2. August, nach München zum Gärtnertag am Viktualienmarkt mit Festumzug und am Nachmittag in den Botanischen Garten. Gegen 18 Uhr ist noch ein Abendessen eingeplant, die Rückkehr nach Tyrlaching ist gegen 20.30 Uhr vorgesehen. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/ 1645, oder bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595.

17.06.2016
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Dienstag, 2. August: Fahrt nach München zum Gärtnertag am Viktualienmarkt mit Festumzug und am Nachmittag in den Botanischen Garten. Gegen 18 Uhr ist ein Abendessen eingeplant, Rückkehr in Tyrlaching ist gegen 20.30 Uhr. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, oder Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595.

16.06.2016 | 05:00 Uhr
Fahrt zum Gärtnertag
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching fährt am Dienstag, 2. August, nach München zum Gärtnertag am Viktualienmarkt mit Festumzug und am Nachmittag in den Botanischen Garten. Gegen 18 Uhr ist ein Abendessen eingeplant, Rückkehr in Tyrlaching ist gegen 20.30 Uhr. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, oder Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595.
− hek

09.06.2016
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: fährt am Dienstag, 2. August, nach München zum Gärtnertag am Viktualienmarkt mit Festumzug und am Nachmittag in den Botanischen Garten. Gegen 18 Uhr ist ein Abendessen eingeplant, Rückkehr in Tyrlaching gegen 20.30 Uhr. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Telefon 08623/1645, oder Dagmar Zimmermann, Telefon 08623/595.

09.06.2016 | 05:00 Uhr
Landkreis Altötting
Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching fährt am Dienstag, 2. August, nach München zum Gärtnertag am Viktualienmarkt und am Nachmittag in den Botanischen Garten. Gegen 18 Uhr ist das Abendessen geplant, die Rückkehr nach Tyrlaching um 20.30 Uhr. Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, oder bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595.

02.06.2016
PERSONEN UND NOTIZEN
Gartenbauverein spendet für Kinder in Afrika
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein veranstaltete eine Maiandacht mit anschließender Bewirtung im Pfarrheim. Freiwillige Spenden erbrachten dabei die Summe von 320 Euro. Das Geld wurde von Rosmarie Winkler, Vorstandsmitglied des Gartenbauvereins, an Marianne Penn übergeben. Marianne Penn engagiert sich im gemeinnützigen Förderverein "Faraja". Der Verein setzt sich für Bildungschancen von afrikanischen Kindern ein. Dort wird das Geld unter anderem für ärztliche und krankengymnastische Behandlungen körperlich und motorisch beeinträchtigter Kinder verwendet. Dazu werden Brunnen gebaut, Schulen ausgestattet, Lehrer und Schuluniformen finanziert. Mit der Unterstützung des Fördervereins wurde vor kurzem auch die "Special Class" mit lebenspraktischem Unterricht für geistig behinderte Jugendliche eingerichtet. Auch Werkzeuge und Arbeitsausrüstung können zu einem symbolischen Preis zur Verfügung gestellt werden, um eigene Kleinbetriebe in den Dörfern aufzubauen. "So nehmen Kinder ihre Bildungschance wahr und sehen einen Weg aus der grenzenlosen Armut in ihrem Land", so Marianne Penn. Das gespendete Geld komme in vollem Umfang bei den Kindern an, um "Faraja" (Trost) und "Tumaini" (Hoffnung) zu sichern, sagte Penn, eine gebürtige Kirchweidacherin, die jetzt in Trostberg lebt.
− hek

01.06.2016 | 05:00 Uhr
320 Euro für Faraja
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching veranstaltete eine Maiandacht mit anschließender Bewirtung im Pfarrheim. Freiwillige Spenden brachten dabei 320 Euro ein. Das Geld wurde von Rosmarie Winkler, Vorstandsmitglied des Gartenbauvereins (rechts), an Marianne Penn übergeben. Penn engagiert sich in dem gemeinnützigen Förderverein "Faraja", der sich für Bildungschancen von Kindern in Afrika einsetzt. Dort wird das Geld unter anderem für ärztliche und krankengymnastische Behandlungen körperlich und motorische beeinträchtigter Kinder verwendet.
− Text/Foto: hek

21.05.2016 | 05:00 Uhr
Maiandacht der Gartler
Tyrlaching. Eine Maiandacht veranstaltet der Tyrlachinger Gartenbauverein am Sonntag, 22. Mai, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche. Anschließend ist gemütliches Beisammensein im Pfarrheim.

18.05.2016
Tyrlaching
Gartenbauverein: Maiandacht am Sonntag, 22. Mai, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche. Anschließend gemütliches Beisammensein im Pfarrheim.

17.05.2016 | 05:00 Uhr
Maiandacht des Gartenbauvereins
Tyrlaching. Eine Maiandacht veranstaltet der Tyrlachinger Gartenbauverein am Sonntag, 22. Mai, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche. Anschließend ist gemütliches Beisammensein im Pfarrheim.

8.4.2016
Tyrlaching
Gartenbauverein: Teilnahme an der Dorfsäuberungsaktion in Tyrlaching und Oberbuch am Samstag, 9. April, Treffpunkt um 9 Uhr am Dorfplatz. Die Gemeinde stellt Säcke zur Verfügung und sorgt für den Abtransport des gesammelten Mülls. Warnwesten, Eimer und Handschuhe sind selbst mitzubringen. Nach getaner Arbeit sind alle Helfer von der Gemeinde zu einer Brotzeit eingeladen.

6.4.2016
Tyrlaching
MITTWOCH
Feuerwehr: Monatsübung. 20 Uhr, Feuerwehrhaus.
Gartenbauverein: Baumschnittkurs, Treffpunkt 16.45 Uhr an der Schule. Gartenschere und Säge mitbringen, wenn vorhanden.

05.04.2016
Einen Baumschnittkurs veranstaltet der Gartenbauverein Tyrlaching am Mittwoch, 6. April. Beginn ist um 16.45 Uhr. Treffpunkt ist an der Schule in Tyrlaching. Anmeldung bei Vorsitzendem Gerhard Bayerl, Tel. 08623/987225.

4.4.2016
Garching - Alztal
Baumschnittkurs am Mittwoch
Tyrlaching. Der Gartenbauverein veranstaltet einen Baumschnittkurs am Mittwoch, 6. April.
Beginn ist um 16.45 Uhr. Die Teilnehmer treffen sich bei der Schule. Mitzubringen sind Gartenschere und Säge, wenn vorhanden. Anmeldungen nimmt Vorsitzender Gerhard Bayerl unter 08623/ 987 225 entgegen.hek

01.04.2016
Tyrlaching
Gartenbauverein: Fahrt am Samstag, 11. Juni, um 9 Uhr zum Weidenflechten zu Regina Siglreitmaier bei Palling. Anmeldung bis Freitag, 1. April, bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

23.03.2016
Tyrlaching
Gartenbauverein: Fahrt am Samstag, 11. Juni, um 9 Uhr zum Weidenflechten zu Regina Siglreitmaier bei Palling. Anmeldung bis Freitag, 1. April, bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

14.03.2016
Tyrlaching
Gartenbauverein: Theaterfahrt nach Riedering zum "Zigeunerbauern" am Donnerstag, 7. April. Abfahrt ist um 16 Uhr am Dorfplatz. Anmeldung ab sofort (spätestens bis 20. März) bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

10.03.2016
Tyrlaching
Gartenbauverein: Theaterfahrt nach Riedering zum "Zigeunerbauern" am Donnerstag, 7. April. Abfahrt ist um 16 Uhr am Dorfplatz. Anmeldung ab sofort (spätestens bis 20. März) bei Christa Weinzierl, Telefon 08623/1645.

05.03.2016
Gartenbauverein veranstaltet Dorfolympiade

Jahreshauptversammlung – Bericht über Kindergruppe – Terminvorschau

Auszeichnungen und Geschenke überreichte Vorsitzender Gerhard Bayerl (von rechts) im Beisein von 2. Vorsitzender Christa Weinzierl an Brigitte Bobenstetter, Renate Steidle, Rosemarie Schild und Alois Michlbauer. − Foto: Heckmann
Auszeichnungen und Geschenke überreichte Vorsitzender Gerhard Bayerl (von rechts) im Beisein von 2. Vorsitzender Christa Weinzierl an Brigitte Bobenstetter, Renate Steidle, Rosemarie Schild und Alois Michlbauer. − Foto: Heckmann

Tyrlaching. Als rührigen Verein, dessen Mitglieder viel zur schönen Ortsgestaltung beitragen, bezeichnete Vorsitzender Gerhard Bayerl den Gartenbauverein in der Jahreshauptversammlung im Schützenheim Oberbuch. Voll des Lobes für das ehrenamtliche Wirken der Garten- und Naturfreunde war Bürgermeister Andreas Zepper, der besonders von der Kindergruppe des Gartenbauvereins, den "Dirlinger Ringelblumen", begeistert war. Sein Dank galt Gerhard Bayerl mit seinem Team sowie Silke Dreier und Christa Weinzierl von der Kindergruppe.

In seinem Rückblick erwähnte Bayerl u.a. Baumschnittkurse, Obstpressen, Sensenmähkurs, Vereinsausflug zur Landesgartenschau nach Bad Ischl, Familienwanderung und Theaterfahrt. An gemeindlichen Aktionen habe man sich zahlreich beteiligt. Auf Initiative von Bürgermeister Andreas Zepper und dem Gartenbauverein seien auf der Streuobstwiese Baum-Patenschaften von den Mitbürgern übernommen worden.

Auf den Jahresbericht von Schriftführerin Dagmar Zimmermann folgte der über die "Dirlinger Ringelblumen" von Silke Dreier. Bei vielen Aktionen habe das Näherbingen von Natur und Umwelt den Kindern viel Freude bereitet, etwa beim Gestalten einer Kräuterspirale oder von Muttertags-Herzen, beim Herrichten des Hoch-Beets, bei der Herstellung einer Heilsalbe oder beim "Rama-Dama".

Über die Finanzen des Gartenbauvereins gab Rosmarie Winkler Auskunft, wobei nach Kassenprüfung von Rosa Wurm und Andrea Buchecker die Vorstandschaft einstimmig entlastet wurde. In seiner Vorschau nannte Bayerl einen weiteren Baumschnittkurs, die Dorfsäuberungsaktion und den Ausflug zur Landesgartenschau nach Bayreuth. Weiter werde man den Tag der offenen Gartentür im Landkreis Berchtesgadener Land und die Gartentage auf Schloss Tüßling besuchen. Der Gartenbauverein werde heuer auch die Dorfolympiade am 3. Juli veranstalten. Die Homepage des Vereins, die über alles Wichtige informiere, "wird hervorragend betreut und gestaltet", so Bayerl.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Alois Michlbauer, Rosemarie Schild und Franz Steidle geehrt (Renate Steidle nahm die Auszeichnung entgegen). Geschenke gab es für Brigitte Bobenstetter als 200. Mitglied und für Rita und Konrad Weinzierl als Dank für großes Engagement.
− hek

03.03.2016
Garteln mit Opas Wissen
Tyrlaching. "Was Opa noch wusste, alte Gartenweisheiten neu entdeckt" präsentierte kürzlich Alois Schrögmeier, Kreisvorsitzender für Gartenbau- und Landespflege im Landkreis Dingolfing/Landau, im Schützenheim in Oberbuch. Veranstalter war der Gartenbauverein Tyrlaching.
Unsere Vorfahren, so Schrögmeier, pflegten ihre Pflanzen meist im Einklang mit der Natur. Aussaat und Pflanzzeit richtete sich nach ihren Beobachtungen im Freien. "Man wusste genau, wenn etwa die Palmkätzchen blühen, konnte man mit der Aussaat von Rettich und Radieschen, Spinat und Möhren beginnen. Und wenn der Kuckuck zurückkam, war auch der richtige Zeitpunkt, um Kartoffeln zu legen". Empfindliches Saatgut habe man in kaltem Kamillentee gebadet und dann sofort ausgesät, das beugte Pilzkrankheiten vor. Das Saatgut sei meist selbst erzeugt worden. Grundsätzlich gelte auch heute noch, dass ein Garten, in dem Bienen, Hummeln und Vögel beheimatet sind, mit weniger Schädlingen zu kämpfen habe. "Meisen benötigen etwa Blattläuse, um ihre Jungen zu füttern, und Amseln fressen gerne Schneckeneier", sagte der Kreisvorsitzende.

02.03.2016
Besuch am Hirschgehege


Tyrlaching. Die "Dirlinger Ringelblumen", die Kindergruppe des Gartenbauvereins Tyrlaching, starteten ihre Aktivitäten heuer mit einem Besuch der Rothirsche bei Familie Schuster in Waltenham. Sehr anschaulich und interessant ging es los, als Franz Schuster jun. und sein Vater den Kindern erklärten, was es mit dem Geweih auf sich hat (Bild). Danach ging es weiter zum Gehege. Zur Stärkung für die Kinder gab es Kuchen und Tee. Dabei wussten Franz Schuster jun. und sein Vater Franz Schuster den Kindern noch viel über die Hirsche und auch über andere Tiere zu erzählen.
− Text/Foto: hek

29.02.2016
Tyrlaching
MONTAG
Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Vortrag "Was Opa noch wusste! Altes Gärtnerwissen neu entdeckt". 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

21.02.2016
Tyrlaching
Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Ehrungen, Alois Schrögmeier hält einen Vortrag zum Thema: Was Opa noch wußte! Altes Gärtnerwissen neu entdeckt. Montag, 29. Februar, 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

17.02.2016
Ehrungen beim Gartenbauverein
Tyrlaching. Der Gartenbauverein hält seine Jahreshauptversammlung am Montag, 29. Februar, um 19.30 Uhr im Schützenheim Oberbuch ab. Die Tagesordnungspunkte sind Kassenbericht, Bericht des Vorstandes, Bericht der "Dirlinger Ringelblumen" und Ehrungen. Alois Schrögmeier hält einen Vortrag zum Thema "Was Opa noch wusste! Altes Gärtnerwissen neu entdeckt".
− hek

09.02.2016
PERSONEN UND NOTIZEN
Geselliger Baumschnitt auf der Streuobstwiese
Tyrlaching. Zum ersten gemeinsamen Baumschnitt auf der Streuobstwiese fanden sich auf Einladung des Gartenbauvereins zahlreiche Paten und weitere Interessierte ein. In gemütlicher Runde diskutierten die Besucher bei Kaffee, Punsch und selbstgemachten Kuchen, wie man die Streuobstwiese zu einem Ort von Fauna und Flora weiterentwickeln kann. Das notwendige Werkzeug für den Baumschnitt, das über eine Sammelbestellung der Gartler gekauft worden war, wurde ausgegeben und auch gleich ausprobiert. Dabei zeigte sich die Bedeutung von gutem Werkzeug für ein optimales Schnittergebnis. Von einigen Paten wurde angeregt, eine Gartenhütte für die Gerätelagerung aufzustellen. "Es herrschte große Freude über die gemeinsame Zusammenkunft und man war sich sicher, diese Aktion auch im nächstes Jahr weiterzuführen", bilanzierte Gartenbauvereins-Vorsitzender Gerhard Bayerl.
− hek

30.01.2016
Tyrlaching
SAMSTAG
Baumpaten der Streuobstwiese: Treffen zum Baumschnitt von 9 bis 15 Uhr. Die bestellten Sägen und Scheren werden ausgegeben. Veranstalter: Gartenbauverein.

29.10.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: presst zum letzten Mal Obst am Freitag, 30. Oktober. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Anmeldung bitte bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

27.10.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: presst zum letzten Mal Obst am Freitag, 30. Oktober. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Anmeldung bitte bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

27.10.2015
Baumpaten greifen zur Schere

Erster Schnittkurs auf der Tyrlachinger Streuobstwiese

Tyrlaching. Auf Initiative der Gemeinde Tyrlaching und des örtlichen Gartenbauvereins haben bislang über 20 Bürger eine Patenschaft für die Obstbäume auf der Streuobstwiese zwischen Tyrlaching und Oberbuch übernommen. Als ein Ort der Begegnung betreuen die Paten Apfel-, Zwetschgen-, Kirsch- oder Birnenbäume auf dieser Ökokontofläche von rund einem Hektar Größe.

Am Wochenende organisierte der Gartenbauverein Tyrlaching einen Baumschnittkurs mit Kreisfachberater Clemens Jobst auf der Streuobstwiese. Schließlich sollten die Paten ihre Patenschaft auch mit Leben erfüllen. Eine theoretische Einführung in den Baumschnitt verschiedener Gehölze wurde tags darauf in die Praxis umgesetzt.

Das richtige Schneiden der Obstbäume, um einen reichen Ertrag zu bekommen, wurde von Clemens Jobst tatkräftig unterstützt und auch vorgezeigt. Die Baumpaten und Gerhard Bayerl als Vorsitzender des Gartenbauvereins zeigten sich begeistert. Sie wollen nun in Zukunft das Erlernte in die Tat umsetzen.

Wie Bayerl sagte, werde nun eine Sammelbestellung diverser Werkzeuge wie Baumschere sowie Bügel- oder Ast-Säge in Auftrag gegeben. Bei Interesse kann man sich unter Tel. 08623/ 987225 oder unter E-Mail ogv-tyrlaching@gmx.de bei ihm melden. Für das nachhaltige Projekt der Streuobstwiese werden auch noch einige Baum-Paten gesucht, Bürgermeister Andreas Zepper gibt unter Tel. 08623/ 987768 dazu Auskunft.
− hek

23.10.2015
Tyrlaching
FREITAG
Baumschnitt/Theorie: 19 Uhr, Gasthof Zur Post, Gartenbauverein, für alle Interessierten. – Baumschnitt-Kurs morgen, Samstag, 9 Uhr an der Streuobstwiese, für alle Interessierten.

22.10.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: presst am Freitag, 23. Oktober, Obst. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Das letzte Mal pressen für die Saison 2015 findet am Freitag, 30. Oktober, statt. Anmeldung bitte bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

20.10.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: presst am Freitag, 23. Oktober, Obst. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Das letzte Mal pressen für die Saison 2015 findet am Freitag, 30. Oktober, statt. Anmeldung bitte bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

17.10.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: Baumschnittkurs für alle Interessierten, theoretische Einführung mit Kreisfachberater Clemens Jobst am Freitag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Gasthof Zur Post. Praxiskurs am Samstag, 24. Oktober, um 9 Uhr, hierbei werden an der Streuobstwiese verschiedene Obstbäume geschnitten. Wer selbst Hand anlegen möchte, sollte Schere oder Säge mitbringen. Der Baumschnittkurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Bitte Anmeldung ab sofort bei Gerhard Bayerl, Tel. 987225, Handy 0173/6930272 oder unter ogv-tyrlaching@gmx.de.

13.10.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: presst wieder Obst am Samstag, 17. Oktober. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

07.10.2015
Zuschnitt von Obstbäumen
Tyrlaching. Einen Baumschnittkurs für alle Interessenten veranstaltet der Gartenbauverein mit Kreisfachberater Clemens Jobst. Eine theoretische Einführung beginnt am Freitag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Gasthof "Zur Post". Am Samstag, 24. Oktober, werden ab 9Uhr auf der Streuobstwiese verschiedene Obstbäume geschnitten. Wer selbst Hand anlegen möchte, sollte Schere oder Säge mitbringen. Der Baumschnittkurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Anmeldungen können ab sofort an Vorsitzenden Gerhard Bayerl, 08623/ 987225 oder 0173/6930272, bzw. an ogv-tyrlaching@gmx.de gerichtet werden.
− hek

06.10.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obst pressen am Samstag, 10. Oktober. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden.

29.9.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein presst bereits am Freitag, 2. Oktober, wieder Obst. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Anmeldung bitte bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623-238.

25.9.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: presst wieder Obst am Samstag, 26. September. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Anmeldung bitte bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

24.9.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: Familienwanderung zur Höllenbach-Alm am Sonntag, 4. Oktober. Gemeinsame Abfahrt 9.45 Uhr am Dorfplatz. Anmeldung bei Silke Dreier, Tel. 987225, oder Christa Weinzierl, Tel. 1645. Auch Kinder im jüngeren Alter können an der Wanderung teilnehmen.

22.9.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: presst wieder Obst am Samstag, 26. September. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Anmeldung bitte bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

19.09.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: Familienwanderung zur Höllenbachalm am Sonntag, 4. Oktober. Gemeinsame Abfahrt ist um 9.45 Uhr am Tyrlachinger Dorfplatz. Anmeldung bei Silke Dreier, Tel. 987225, oder Christa Weinzierl, Tel. 1645. Auch Kinder im jüngeren Alter können an der Wanderung teilnehmen.

16.09.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: presst wieder Obst von Streuobstwiesen am Samstag, 19. September. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

16.9.2015
21 Bürger übernehmen Baum-Patenschaften

Übergabe in einer Feierstunde auf der Streuobstwiese – Noch zehn Paten gesucht

Tyrlaching. Die Streuobstwiese zwischen Tyrlaching und Oberbuch neu zu beleben, das ist das gemeinsame Ziel von Gemeinde und Gartenbauverein. Dieses Vorhaben soll Bürgermeister Andreas Zepper zufolge auch dazu dienen, die Streuobstwiese zu einem Ort der Begegnung werden zu lassen.

"Das Wichtigste dieser Initiative war es jedoch, Baum-Paten zu finden, die die Verantwortung und die Pflege für einen oder mehrere Obstbäume übernehmen", so Zepper anlässlich einer Feierstunde am Sonntag. 21 Mitbürger seien bislang bereit, eine Patenschaft zu übernehmen. Sie alle trafen sich zur Vergabe der Apfel-, Zwetschgen-, Kirsch- und Birnbäume. "Nun kann das Gesamtprojekt tatsächlich umgesetzt und realisiert werden", so der Bürgermeister.

Wie Zepper erläuterte, sei die Streuobstwiese eine Ökokontofläche mit rund einem Hektar, gekauft von der Gemeinde im Jahr 2005. Der Landschaftspflegeverband plane, zusätzlich eine Hecke zu pflanzen und den bereits vorhandenen Tümpel auf der Wiese zu vergrößern, ergänzte Zepper. Außerdem würden demnächst verschiedene Nistkästen für Vögel aufgestellt sowie Anflugstangen für Greifvögel. Ein Imker habe vor, ab dem Frühjahr 2016 seine Bienenkästen bei der Streuobstweise aufzustellen. "Eine selbstgefertigte Ruhebank für eine kleine Pause wurde von unserem fleißigen Rentlertrupp bereits aufgestellt", bemerkte Zepper erfreut.

Im Rahmen der Feierstunde übergaben anschließend der Bürgermeister und der Vorsitzende des Gartenbauvereins Gerhard Bayerl die Bäume an die Paten. Bayerl wies die Paten auf einen Obstbaumschnittkurs hin: Der Theorieteil finde am 23.Oktober, der Praxisteil am 24.Oktober statt.

Für das nachhaltige Projekt werden Andreas Zepper zufolge noch weitere zehn Baum-Paten gesucht. Interessierte Mitbürger könnten sich bei ihm unter 08623/ 987768 darüber informieren. Anschließend trafen sich die Paten zu einem gemütlichen Beisammensein im Schützenheim in Oberbuch. Hier wurde jedem eine Patenschaftsurkunde von Andreas Zepper und Gerhard Bayerl überreicht.
− hek

12.09.2015
Patenschaften für Obstbäume
Tyrlaching. Gut besucht war die Herbstversammlung des Gartenbauvereins im Gasthof "Zur Post". Vorstand Gerhard Bayerl berichtete, dass die Obstbaumvergabe an die Baumpaten für die Streuobstwiese am Sonntag, 13. September, erfolgen werde. Die Feierstunde beginne mit Bürgermeister Andreas Zepper dort um 14 Uhr. Außerdem gab Bayerl bekannt, dass der Familienausflug mit einer Bergwanderung auf die Höllenbachalm für 4. Oktober geplant sei. Ebenfalls im Oktober finde ein Baumschneidekurs und die Erstellung einer Baumscheibe statt. Begrüßt wurde vom Gartler-Vorstand Hildegard Hintereder, die den Holunder als eine Apotheke voller Wirkstoffe den interessierten Besuchern vorstellte.
− hek

11.09.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: presst am Samstag, 12. September Obst von Streuobstwiesen. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

10.09.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: presst am Samstag, 12. September wieder Obst von Streuobstwiesen. Der Saft kann auch direkt abgefüllt werden. Anmeldung bitte bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

09.09.2015
Tyrlaching
MITTWOCH
Gartenbauverein: Herbstversammlung um 19.30 Uhr im Gasthof Zur Post.

3.9.2015
Tyrlaching
Obstpressen: unter Regie des Gartenbauvereins ist am Samstag, 5. September. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

01.09.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: Herbstversammlung am Mittwoch, 9. September, um 19.30 Uhr im Gasthof Zur Post. Hildegard Hintereder referiert dabei über den Holunder als eine "Apotheke voller Wirkstoffe".

Obstpressen: unter Regie des Gartenbauvereins ist am Samstag, 5. September. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

28.08.2015
Obstpressen des Gartenbauvereins
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching beginnt heute, Freitag, 28. August, mit dem Obstpressen. Anmeldung erforderlich bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238. Die Herbstversammlung des Gartenbauvereins Tyrlaching findet am Mittwoch, 9. September, um 19.30 Uhr im Gasthof "Zur Post" statt. Die sachkundige Hildegard Hintereder referiert dabei über den Holunder als "eine Apotheke voller Wirkstoffe".
− hek

27.08.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein Tyrlaching beginnt am Freitag, 28. August mit dem Obstpressen. Anmeldung erforderlich bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

10.08.2015
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Vereinsausflug zur Oberösterreichischen Landesgartenschau "Des Kaisers neue Gärten" in Bad Ischl am Mittwoch, 12. August. Abfahrt ist um 8.30 Uhr, diesmal nur am Dorfplatz in Tyrlaching. Geplante Rückfahrt ist um 17 Uhr. Weitere Infos auch bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

1.8.2015
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Eine Anmeldung zum Vereinsausflug zur Oberösterreichischen Landesgartenschau in Bad Ischl am Mittwoch, 12. August, ist noch bis 6. August bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, möglich, alle Interessierten können teilnehmen.

30.7.2015
Gartler unterstützen zwei Vereine
Tyrlaching. Sein soziales Engagement hat der Gartenbauverein unter dem Vorsitz von Gerhard Bayerl unter Beweis gestellt. Zwei Spenden wurden aus dem Erlös von Bewirtung und Spenden bei einer Maiandacht übergeben. Jeweils 200 Euro erhielten die Nepalhilfe Sano Madad und der Tyrlachinger Musikverein in Person seines Vorsitzenden Matthäus Michlbauer.
− hek

15.7.2015
Der richtige Umgang mit der Sense
Tyrlaching. Schärfen, dengeln und mähen – gespannt verfolgten viele Tyrlachinger Frauen diese Aktion des heimischen Gartenbauvereins mit großem Interesse. Die alte Tradition im Umgang mit der Sense brachte Richard Bals von den Gartlern in Waldhausen in Erinnerung. Einige Stunden lang wurden die Teilnehmer der Veranstaltung in das Sensenmähen eingebunden, dazu gehörte auch eine Menge Information über Werkzeugkunde. Alle zeigten sich von den Ausführungen begeistert, worüber sich auch Gerhard Bayerl als Vorstand es Tyrlachinger Gartenbauvereins freute. Nach getaner Arbeit gab es eine Brotzeit.
− hek/Foto: hek

27.6.2015
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Vereinsausflug zur Oberösterreichischen Landesgartenschau "Des Kaisers neue Gärten" in Bad Ischl am Mittwoch, 12. August. Abfahrt um 8.30 Uhr am Dorfplatz, geplante Rückfahrt gegen 17 Uhr. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

24.06.2015
Sensenmähkurs des Gartenbauvereins
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching veranstaltet am Samstag, 27. Juni, einen Sensenmähkurs. Der Kurs findet von 9 bis 15.30 Uhr in Tyrlaching im Baugebiet Hochfellenstraße statt und beinhaltet Werkzeugkunde, Schärfen, Dengeln und Mähen. Kursleiter ist Richard Bals, Vorsitzender vom Gartenbauverein Waldhausen. Mitzubringen sind eine Sense, sicher verpackt, und Werkzeug, was noch vorhanden ist. Mittags gibt es eine Brotzeit und für Getränke ist auch gesorgt. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung bei Christa Weinzierl, Telefon 08623 / 1645, möglich.
− hek

23.06.2015
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Vereinsausflug zur Oberösterreichischen Landesgartenschau "Des Kaisers neue Gärten" in Bad Ischl am Mittwoch, 12. August. Abfahrt um 8.30 Uhr am Dorfplatz, geplante Rückfahrt gegen 17 Uhr. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

20.6.2015
Tyrlaching
Der Gartenbauverein Tyrlaching: veranstaltet am Samstag, 27. Juni, einen Sensenmähkurs. Der Kurs findet von 9 bis 15.30 Uhr in Tyrlaching im Baugebiet Hochfellnstraße statt und beinhaltet Werkzeugkunde, Schärfen, Dengeln und Mähen. Kursleiter ist Richard Bals, Vorsitzender vom Gartenbauverein Waldhausen. Mitzubringen sind eine Sense, ein Wetzstein und ein Dengelstock mit Hammer, wenn vorhanden. Details sind im Schaukasten des Gartenbauvereins Tyrlaching ausgehängt. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, möglich.

17.06.2015
Tyrlaching
Bäuerinnen und Hausfrauen: Fahrt zu einer Gartenbesichtigung am Freitag, 19. Juni, Treffpunkt 18.45 Uhr am Dorfplatz. Auskünfte bei Ortsbäuerin Christa Fellner, Tel. 573.

10.06.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: Fahrt zum Grainhof nach Rogglfing am Samstag, 13. Juni. Dort Gartenführung und Vortrag zum Thema: "Apotheker & Bauerngarten" mit Hauswirtschaftslehrerin Franziska Lohr. Anschl. Kochvorführung mit "Leckeren Schnellgerichten". Alle, die sich zu diesem Ausflug angemeldet haben, treffen sich ab 8.45 Uhr in Tyrlaching am Dorfplatz. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet, Abfahrt ist um 9 Uhr. Bei Fragen bitte an Andrea Unterhitzenberger, Tel. 08623/ 7057, wenden.

16.05.2015
Tyrlaching
SONNTAG
Gartenbauverein: Maiandacht für die gesamte Bevölkerung, 19.30 Uhr in der Pfarrkirche. Erlös kommt einem guten Zweck zugute, anschl. geselliges Beisammensein im Pfarrheim..

11.05.2015
Maiandacht für guten Zweck
Tyrlaching. Eine Maiandacht für einen guten Zweck veranstaltet der Gartenbauverein Tyrlaching am Sonntag, 17. Mai, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche für die gesamte Bevölkerung. Der Erlös kommt dem Musikverein und den "Dirlinger Ringelblumen" zugute. Nach der Maiandacht findet ein geselliges Beisammensein im Pfarrheim statt.
− hek

13.04.2015
Kurs für Baumschnitt
Tyrlaching. Der Gartenbauverein veranstaltet einen Baumschneidekurs am Donnerstag, 16.April, und Freitag, 17.April. Beginn ist jeweils um 16.45 Uhr. Die Teilnehmer treffen sich an der Schule. Mitzubringen sind eine gut schneidende Gartenschere und eine Säge, wenn vorhanden. Anmeldungen nimmt der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Gerhard Bayerl unter 08623/ 987225 entgegen.
− hek

01.04.2015
Neues Leben für die Streuobstwiese

Gemeinsames Projekt von Gemeinde und Gartenbauverein – Baumpaten gesucht

Tyrlaching. Die Gemeinde und der örtliche Gartenbauverein wollen gemeinsam die Streuobstwiese zwischen Tyrlaching und Oberbuch wiederbeleben und zu einem Ort der Begegnung zwischen beiden Orten werden lassen. Für Bürgermeister Andreas Zepper wäre das Projekt ein wichtiges Symbol, dass durch die Obstbäume in Zukunft "noch mehr zusammenwächst, was zusammengehört". Der neue Tyrlachinger Rentlertrupp sei gerade dabei, Ruhebänke anzufertigen, die auf dem Areal anschließend aufgestellt würden und "zu einer Rast die Mitbürger einladen", so Zepper. Auch soll in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband eine Hecke gepflanzt werden.

Damit das Projekt "Streuobstwiese" auch nachhaltig Zukunft hat, "werden Paten gesucht, die für einen oder mehrere Bäume Patenschaften übernehmen", so das gemeinsame Ziel von Bürgermeister Andreas Zepper und Gartenbauvereins-Vorsitzendem Gerhard Bayerl. Eine Patenschaft übernehmen heiße, man bekomme kostenlos einen Baum oder mehrere Bäume von der Gemeinde zur Verfügung gestellt und der Pate übernehme dann die Verantwortung für seinen Apfel,- Zwetschgen- oder etwa Kirschbaum. Er kümmere sich um die Baumscheibe, den Baumschnitt und dürfe sich dafür im Sommer oder Herbst über die Früchte seines Baumes und seiner Arbeit freuen. "Selbstverständlich gehören dem Paten die Früchte seines Baumes. Er darf sie mit nach Hause nehmen und nach Belieben zu Saft, Kompott oder Marmelade verarbeiten oder für den Winter einlagern", so Zepper.

Bodenprobenund Düngung
Damit ein optimales Wachstum garantiert ist, seien von der Gemeinde bereits eine Bodenprobe entnommen und die entsprechende Düngung durchgeführt worden. Auch die zukünftige Düngung des Bodens erfolgt Andreas Zepper zufolge durch die Gemeinde. Weiterhin würden vom Gartenbauverein für die zukünftigen Obstbaumpaten kostenlose Baumschnittkurse organisiert.

Die Paten könnten ihre Bäume aber auch von einem Fachmann auf eigene Kosten zuschneiden lassen. Bürgermeister Andreas Zepper und Gerhard Bayerl bitten alle an einer Patenschaft Interessierten, sich unter 08623/ 987768 bei Bürgermeister Andreas Zepper zu melden.
− hek

27.03.2015
Die Ortsverschönerung im Blick

Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins – 198 Mitglieder – Engagierte Kindergruppe
Tyrlaching. Als einen rundum aktiven Verein, dessen engagierte Mitglieder viel zur Ortsverschönerung beitragen, bezeichnete 1. Vorsitzender Gerhard Bayerl den Gartenbauverein in der Jahreshauptversammlung im Schützenheim Oberbuch. Man könne dabei auf ein erfolgreiches und arbeitsreiches Vereinsjahr zurückblicken. Voll des Lobes für das ehrenamtliche Wirken der Garten- und Naturfreunde waren Bürgermeister Andreas Zepper und Pfarrer Jakob Krowiak. Beide zeigten sich von der Vielfalt der Aktivitäten und Veranstaltungen begeistert.

Den aktuellen Mitgliederstand bezifferte Gerhard Bayerl mit 198 Personen, "viele von ihnen haben unentgeltlich zahlreiche Arbeitsstunden zum Wohle der Allgemeinheit durchgeführt". Dazu zählte der Vorsitzende unter anderem einen Baumschnittkurs an der Schulwiese, das Obstpressen mit rund 4000 Liter Saftgewinnung und das Ausschneiden der Badstube auf. An gemeindlichen Aktionen habe man sich ebenso zahlreich beteiligt und im gesellschaftlichen Bereich einen starken Zusammenhalt bewiesen. Details zum Jahr 2014 auf Vorstandsebene gab es von Schriftführerin Dagmar Zimmermann.

Über eine sehr engagierte Kindergruppe des Gartenbauvereins, die "Dirlinger Ringelblumen", berichtete Silke Dreier. Bei vielen Aktionen habe das Näherbingen von Natur und Umwelt den Kindern viel Freude bereitet. Erinnert wurde u.a. an das Füllen und Bepflanzen eines Hochbeets, das Ausschneiden von Blumen, das Töpfern von Zwergen und eine Familienwanderung. "Auch heuer haben wir viel vor, unter anderem besuchen wir den Umweltgarten", so Dreier. Ein Vergelt’s Gott für ihren Einsatz um die "Ringelblumen" galt Christa Weinzierl.

Über die Finanzen des Gartenbauvereins gab Rosmarie Winkler Auskunft, wobei nach Kassenprüfung von Rosa Wurm und Andrea Buchecker die Vorstandschaft durch die Mitglieder einstimmig entlastet wurde. Auch stimmte man einer zweckgebundenen Rücklage von 3000 Euro einhellig zu. Dies galt auch für eine Mitgliedsbeitragserhöhung von vier Euro jährlich. Sehr ansprechend und informativ war ein Dia-Vortrag des 2. Landesvorsitzenden Thomas Janschek zur Gartengestaltung mit Steinen, Trockenmauern und Kräuterschnecken.

Vorsitzender Gerhard Bayerl stellte das gemeinsame Projekt von Gemeinde und Gartenbauverein einer Tyrlachinger Streuobstwiese vor. Hierzu könnten Patenschaften für Obstbäume übernommen werden. In seiner Vorschau nannte Bayerl einen weiteren Baumschnittkurs, die Dorfsäuberungsaktion und den Ausflug zur Landesgartenschau nach Bad Ischl/Österreich.
− hek

EHRUNGEN
50 Jahre Mitgliedschaft: Eduard Huber, Alfred Winkler

40 Jahre: Franz Schuster

25 Jahre: Hans-Peter Aicher, Roswitha Huber, Oswald Kelderer, Georg Lechner, Matthäus Maier, Elfriede Nuber, Sebastian Schreckenbauer, Raimund Treikauskas, Johann Wolferstetter

18.3.2015
Tyrlaching
MITTWOCH
Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Vortrag "Gartengestaltung mit Steinen – Trockenmauern, Steingärten und Kräuterschnecke". 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

17.3.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Vortrag "Gartengestaltung mit Steinen – Trockenmauern, Steingärten und Kräuterschnecke". Mittwoch, 18. März, 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

11.03.2015
Tyrlaching
Gartenbauverein Tyrlaching: Jahreshauptversammlung. Mittwoch, 18. März, 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

10.03.2015
Schüleraufsicht fehlt
Aus dem Gemeinderat – Morgen wieder Sitzung
Tyrlaching. "Derzeit steht keine Schüleraufsicht an der Schule in Tyrlaching von 7.15 bis 7.45 Uhr, 11 bis 11.30 Uhr und von 12.55 bis 13.05 Uhr zur Verfügung, hier muss dringend ein Ersatz eingestellt werden", forderte Bürgermeister Andreas Zepper in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Eine Stellenausschreibung sei in der Gemeinde durch Aushänge bereits erfolgt.
Ein besonderes Anliegen war es für den Bürgermeister, dass die Streuobstweise wieder kultiviert werde. Dazu habe er eine Zusammenarbeit mit dem örtlichen Gartenbauverein und dem Landschaftspflegeverband angebahnt. Es seien bereits Bodenproben genommen und untersucht worden, um eine den Bedürfnissen angepasste Düngung durchführen zu können, damit die Obstbäume wieder Ertrag lieferten. Ziel sei es, dass die Streuobstwiese von Paten betreut werde, erklärte Zepper. Kurse für Pflege und Rückschnitt könnten von der Gemeinde finanziert werden.
Die Mitglieder des Gemeinderats beschlossen die Bestellung von Markus Aicher als 1. Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Tyrlaching. Der Bericht der örtlichen Rechnungsprüfung für das Jahr 2013, vorgetragen von Rudolf Klinger, ergab keine Beanstandungen, so dass die Entlastung von Bürgermeister und Verwaltung einstimmig erfolgte.
Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet bereits morgen, Mittwoch, 11. März, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Pfarrheims statt. Unter anderem geht es dabei um den möglichen Beitritt zur Energie-Genossenschaft Inn-Salzach sowie um die kommunale Förderung des Musikschulbesuchs.
− hek

06.03.2015
Gartler beraten über Beitrag
Tyrlaching. Die Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins findet am Mittwoch, 18. März, ab 19.30 Uhr im Schützenheim Oberbuch statt. Neben Ehrungen verdienter Gartler soll auch über eine Beitragsanpassung beraten werden.
− hek

                                                                                                                                               

Hier beginnt die Zusammenfassung der Jahre 2011 bis 2014 in chronologischer Reihenfolge

                                                                                                                                               



28.1.2011
Gartenbauverein, zur Vervollständigung der Internetseite werden
Digitalbilder von Haus, Garten oder Umgebung Tyrlaching gesucht,
Besitzer solcher Bilder melden sich bitte bei Konrad Weinzierl,
Bahnhofstraße 6, Tel. 08623/238.


14.3.2011
Gartenbauverein, Jahreshauptversammlung mit Vortrag von Markus Putzhammer am Montag, 21.
März, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch. − Obstbaum-Schnittkurs: Theoretischer Teil
am Freitag, 25. März, um 19.30 Uhr; praktischer Teil am Sonntag, 26. März, um 9 Uhr.
Anmeldung bei K. Weinzierl, 08623/238.


21.3.2011
HEUTE:
Gartenbauverein,
Jahreshauptversammlung, 19.30 Uhr im
Schützenheim in Oberbuch.


23.3.2011
Gartenbauverein, Obstbaum-Schnittkurs: Theoretische Einführung am Freitag, 25. März, um 20 Uhr im Hause Weinzierl, Tyrlaching, Bahnhofstraße 6. Der praktische Teil findet am Samstag, 26. März, ab 9 Uhr bei Michlbauer, Kienertsham, statt. Anmeldung ist erforderlich bei K. Weinzierl unter 08623/238.


29.3.2011
HEUTE:
Gartenbauverein, Beerenobst-Schnittkurs, ab 18.30 Uhr bei K. Weinzierl, Bahnhofstraße 6.

19.4.2011
Gartenbauverein bastelt zum Muttertag mit Kindern ab sechs Jahren am Freitag, 29. April. Anmeldung bis Dienstag, 26. April bei Christa Weinzierl, 08623/1645.

23.4.2011
Der Gartenbauverein bastelt zum Muttertag mit Kindern ab sechs Jahren am Freitag, 29. April. Anmeldung möglich bis Dienstag, 26. April, bei Christa Weinzierl, 08623/1645.

30.4.2011
Gartenbauverein, Tagesausflug über Bad Tölz zum Kloster Benediktbeuern und nach Neuschwanstein am 4. Juni. Auf der Heimfahrt wird die Wieskirche besucht. Infos und Anmeldung bei Rosa Passauer unter 08623/439 und Konrad Weinzierl unter 08623/238. Alle Interessierten sind willkommen.

19.5.2011
Aktion des Gartenbauvereins Tyrlaching

Tyrlaching.
Der Gartenbauverein Tyrlaching organisierte für die Kinder ein Basteln für ein Muttertagsgeschenk. Unter der Anleitung von Mitgliedern des Gartenbauvereins zeigten die Kinder großes Geschick beim Gestalten eines Blumentopfes mit Serviettentechnik. Anschließend wurde eine Blume eingepflanzt. Die Mütter freuten sich am Muttertag über das liebevoll gefertigte Geschenk ihrer Kinder. −ebb/Foto: Brandstetter


Gartenbauverein, Fahrt nach Neuschwanstein am Samstag, 4. Juni. Vorher wird Benediktbeuern besucht. Auf der Heimfahrt Einkehr bei der Wieskirche. Anmeldung bei R. Passauer unter 08623/439 und bei K. Weinzierl, 08623/238. Alle Interessierten sind willkommen.

31.5.2011
Gartenbauverein, Ausflug nach Neuschwanstein und Benediktbeuern am Samstag, 4. Juni. Auf der Heimfahrt wird die Wieskirche besucht, anschließend Einkehr. Abfahrt 7.50 Uhr in Unterschnitzing, 8 Uhr Tyrlaching mit Zusteigemöglichkeit in Ober- und Niederbuch. Anmeldung bei Rosa Passauer, 08623/439 und Konrad Weinzierl, 08623/238.

2.6.2011
Gartenbauverein, Ausflug nach Neuschwanstein und Benediktbeuern am Samstag, 4. Juni. Abfahrt 7.50 Uhr in Unterschnitzing, 8 Uhr Tyrlaching mit Zusteigemöglichkeit in Ober- und Niederbuch.

06.06.2011

Gartenbauverein bittet um Mithilfe

Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching bittet um Mithilfe beim „Grasen“ der so genannten Badstube am morgigen Dienstag, 7. Juni, ab 18 Uhr. Treffpunkt an der Badstube.  − ebb

7.6.2011

Tyrlaching

HEUTE:

Obst- und Gartenbauverein, Grasen der Badstube, Treffen der Helfer um 18 Uhr an der Badstube.

29.6.2011

Gartenbauverein, Fahrt zum Bodensee am Samstag/Sonntag, 3. und 4. September. Erste Station: Lindau, anschließend Meersburg (Pfahlbausiedlung) und Wallfahrtskirche Birnau, Weiterfahrt zum Rheinfall bei Schaffhausen. Zweiter Tag: Fahrt nach Konstanz zur Insel Mainau. Weitere Auskünfte und Anmeldung bei K. Weinzierl,  08623/238.

13.7.2011

Gartenbauverein, Ausflug zum Bodensee am Samstag, 3., und Sonntag, 4. September: Lindau, Pfahlbausiedlung, Wallfahrtskirche Birnau, Rheinfall bei Schaffhausen, Insel Mainau. Infos und Anmeldung bei K. Weinzierl,  08623/238, Anmeldeschluss Mittwoch, 20. Juli.

16.7.2011
Gartenbauverein, Ausflug zum Bodensee am Samstag, 3., und Sonntag, 4. September: Lindau, Pfahlbausiedlung, Wallfahrtskirche Birnau, Rheinfall bei Schaffhausen, Insel Mainau. Infos und Anmeldung bei K. Weinzierl, 08623/238, Anmeldeschluss Mittwoch, 20. Juli.

9.8.2011

Tyrlaching. Weil die Überprüfung des Gemeindeunfallversicherungsverbandes auf dem Spielplatz an der Schule einige Mängel ergab, wurde im Gemeinderat Tyrlaching über eine Neugestaltung des Spielplatzes beraten. Dafür soll eine Arbeitsgruppe „Spielplatz“ gebildet werden, der folgende Bürger angehören: Wolfgang Auer, Regina Koll, Angela Zelger, Gerhard Bayerl, Helmut Lebacher, Andreas Zepper. Die Arbeitsgruppe soll in Zusammenarbeit mit dem Gartenbauverein einen Vorschlag für eine Neugestaltung erarbeiten. Es wird ein Kostenrahmen für die Spielgeräte in Höhe von 15 000 Euro vorgegeben. Die Aufstellung der Geräte soll in Eigenregie erfolgen.

11.8.2011

Gartenbauverein veranstaltet einen Nachmittag mit Lotte Deutschmann-Stadlberger zum Thema „Mediterrane und herbstliche Gestecke aus Glas − Frucht − Blüte“ am Samstag, 20. August, um 13.30 Uhr im Kindergarten. Anmeldung bei Christa Weinzierl unter  08623/1645.

17.8.2011

Gartenbauverein, Anmeldung zum Obstpressen mit Abfüllung in sterilen Beuteln bei K. Weinzierl, 238. − Zweitagesfahrt zum Rheinfall und zur Insel Mainau am 3./4. September, Info und Anmeldung bei K. Weinzierl, 238. − "Mediterrane und herbstliche Gestecke aus Glas, Frucht, Blüte" mit Lotte Deutschmann-Stadlberger am Samstag, 20. August, um 13.30 Uhr im Kindergarten, Anmeldung bei Christa Weinzierl, 08623/1645.

22.08.2011

Mehr Geld für Spielplatz

Tyrlaching. Die jetzige Ausstattung des Spielplatzes wird abgeräumt und das Gelände wird mit neuem Spielturm, wie abgebildet, und weiteren Geräten wie Karussell, Wippen und Trampolin ausgestattet. Das wurde als Ergebnis der Arbeitsgruppe in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats mitgeteilt. Der Gemeinderat hatte für die Maßnahme bereits 15 000 Euro genehmigt, stockte nun aber auf 18 724 Euro auf. Dies sei der exakt ermittelte Investitionsbedarf für die Geräte, deren Kauf der Gemeinderat einstimmig beschloss. Mit Nebenkosten werde die Maßnahme auf 20 000 Euro kommen, schätzte Bürgermeister Matthäus Maier. Die Montagearbeiten übernehme aber die Arbeitsgruppe. In Absprache mit dem Gartenbauverein würden für die Neugestaltung des Spielplatzes einige Bäume beseitigt. − fb/Foto: Verwaltung


24.8.2011

Ferienprogramm: Alle Kinder, die zum Bauen eines Insektenhotels am Donnerstag, 25. August, um 13 Uhr angemeldet sind, sollen bitte, wenn vorhanden einen Akkuschrauber mit Einsatz T 20 und eine Baumschere mitbringen. Außerdem evtl. noch Kleingehölz zum Befüllen der Hotels. Wer Lust hat kann noch die Badesachen einpacken. Veranstalter: Gartenbauverein und Fam. Bayerl.

Beim Gartenbauverein wird am Freitag, 26. August, wieder Obst gepresst und Saft abgefüllt. Anmeldung bei K. Weinzierl,  238.

25.8.2011

Beim Gartenbauverein wird am Freitag, 26. August, wieder Obst gepresst und Saft abgefüllt. Anmeldung bei K. Weinzierl,  238.

30.8.2011

Obst- und Gartenbauverein, Obstpressen diese Woche ausnahmsweise bereits am Donnerstag, 1. September, Anmeldung bei K. Weinzierl,  08623/238.

1.9.2011

Tyrlaching

Gartenbauverein hat einen Weidenflechtkurs mit Lisa Mühlbauer aus Riedering am Samstag, 24. September, ab 13 Uhr auf dem Dorfplatz organisiert. Anmeldung bei Christa Weinzierl unter  08623/1645.

 

05.09.2011

PERSONEN UND NOTIZEN

Kinder basteln ein Hotel für Insekten

Tyrlaching. Bewaffnet mit Akkuschrauber und Baumschere haben Ferienkinder eifrig ein Insektenhotel gebastelt. Der Gartenbauverein organisierte im Rahmen des Ferienprogramms einen Nachmittag, an dem die Kinder selbst handwerklich aktiv werden durften. Bretter und Bohrlöcher waren vorbereitet, das Zusammenschrauben und Befüllen mit verschiedenen Naturmaterialien übernahmen die Kinder selbst. Sogar der erste Einzug eines Marienkäfers wurde schon beobachtet. Zur Stärkung gab es Pommes und Getränke. Zum Schluss durfte sich jeder der jungen Bastler noch an einer Wasserrutsche abkühlen. − red/Foto: Gartenbauverein

 

6.9.2011

Tyrlaching

Gartenbauverein, Obst pressen am Freitag, 9. September, und weiterhin jeden Freitag. Änderung wird rechtzeitig bekannt gegeben. Anmeldung bei K. Weinzierl,  08623/238.

 

24.9.2011

Tyrlaching
HEUTE:
Gartenbauverein, Weidenflechtkurs, ab 13 Uhr auf dem Dorfplatz.

25.10.2011

Obst- und Gartenbauverein, letztes Obst pressen am Freitag, 28. Oktober. Um baldige Anmeldungen wird gebeten bei K. Weinzierl unter 08623/238.

27.10.2011

Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein, letztes Obst pressen am Freitag, 28. Oktober. Anmeldung erwünscht bei K. Weinzierl, 08623/238.

 

29.2.2012

Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Vortrag über heimische Kräuter. Mittwoch, 7. März, 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

 

05.03.2012
Gartenfreunde versammeln sich
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein Tyrlaching hält am Mittwoch, 7. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim Oberbuch seine Jahreshauptversammlung. Die Vorstandschaft berichtet über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres, gibt den Kassenbericht und stellt die Planung für das kommende Vereinsjahr vor. Im Mittelpunkt steht der Vortrag von Apotheker Dr. Seibert aus Teisendorf über heimische Heilkräuter. Die gesamte Bevölkerung ist willkommen.
 − red

 

7.3.2012
Tyrlaching
MITTWOCH
Obst- und Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Vortrag über heimische Kräuter. 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

 

21.3.2012

Tyrlaching
Gartenbauverein: Obstbaum-Schnittkurs am Samstag, 24. März, um 9 Uhr bei Michlbauer Kienertsham. An älteren Obstbäumen, die im vorigen Jahr stärker ausgeschnitten wurden, wird die daraus entstandene Entwicklung beurteilt und ihre weitere Behandlung gezeigt.


23.3.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obstbaum-Schnittkurs am Samstag, 24. März, um 9 Uhr bei
Michlbauer Kienertsham.

07.04.2012
"Kartoffelkönig" wird ermittelt
Tyrlaching. Den "Kartoffelkönig" sucht der Gartenbauverein. Dazu treffen sich alle Kinder, die Spaß am Garteln und Basteln haben, am Donnerstag, 12. April, um 14 Uhr am Sportplatz. Dort in der Nähe werden die Kartoffeln gesetzt, die etwa drei Monate später geerntet und prämiert werden. Als Höhepunkt wird dann der "Kartoffelkönig" ausgezeichnet. Anmeldungen von Interessenten nimmt Silke Dreier, 08623/ 987 225, entgegen.
 − hek


11.04.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: alle Kinder, die den Kartoffelkönig suchen möchten und Spaß am Garteln und Basteln haben, treffen sich am Donnerstag, 12. April, um 14 Uhr am Sportplatz, Anmeldung bei Silke Dreier, 08623/987225.

12.4.2012
Tyrlaching
DONNERSTAG
Gartenbauverein: alle Kinder, die Spaß am Garteln und Basteln haben, treffen sich heute um 14 Uhr am Sportplatz, Anmeldung bei Silke Dreier, 08623/987225.


18.4.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Basteln für Kinder ab sechs Jahren für Muttertag, Treffen
am Samstag, 5. Mai, um 9 Uhr am Sportplatz, Anmeldung bei Christa Weinzierl,
08623/1645.

21.4.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Fahrt zur Landesgartenschau nach Bamberg
vom 27. bis 28. August. Auskünfte und Anmeldung bei Konrad
Weinzierl, 08623/238.

26.4.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Basteln für den Muttertag für Kinder ab
sechs Jahren am Samstag, 5. Mai. Treffpunkt ist um 9 Uhr
am Sportplatz. Anmeldung wegen Materialbesorgung bis 30.
April bei Christa Weinzierl, 08623/1645. −
Weidenflechtkurs am Mittwoch, 23. Mai. Es werden
Gartendekos, Rankhilfen und Kugeln gefertigt. Wegen
Beschaffung der Kursmaterialien ist eine Anmeldung bis 30.
April bei Christa Weinzierl, 08623/1645 erforderlich.

4.5.2012
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein Pleiskirchen: Kräuterwanderung
mit Christa Kasimir am Samstag, 12. Mai, um 9 Uhr.
Treffpunkt: Feuerwehrhaus Pleiskirchen. − Um Anmeldung zum
Vereinsausflug am 15. Juli nach Weihenstephan wird gebeten
unter 08635/1296.

Tyrlaching
SAMSTAG
Gartenbauverein: Basteln für den Muttertag für Kinder,
Treffpunkt für angemeldete Teilnehmer, 9 Uhr am
Sportplatz.

19.5.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: fährt am Samstag, 7. Juli in den Bayer.
Wald. Das erste Ziel ist die gläserne Scheune.
Mittagspause am Höllensteinsee. Am Nachmittag wird die
Erlebniswelt in Arnbruck besucht. Auf der Heimfahrt ist
eine Einkehr geplant. Anmeldung bei Rosa Passauer, Tel.
439 und K. Weinzierl, Tel. 238.

 

26.6.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Fahrt in den Bayer. Wald am 7. Juli. Besichtigt wird die Gläserne Scheune. Nach dem Mittagessen am Höllensteinsee wird die Erlebniswelt Weinfurtner besucht. Auf der Heimfahrt Einkehr in einem Landgasthof. Abfahrt um 8 Uhr am Dorfplatz in Tyrlaching, Zusteigemöglichkeit in Ober- und Niederbuch. Anmeldung bei Rosa Passauer, Tel. 439 und bei K. Weinzierl, Tel. 238.

12.7.2012

Ferienprogramm liegt ab sofort auf

Die Kinder in Tyrlaching dürfen sich auf interessante Veranstaltungen freuen
Tyrlaching.
Ab sofort liegt das neue Tyrlachinger Ferienprogrammheft in den örtlichen Geschäften zur kostenlosen Mitnahme auf.

 Initiiert wurden die Ferienaktionen vom Jugendausschuss der Gemeinde Tyrlaching und unter Beteiligung vieler örtlicher Vereine. Im Ferienprogrammheft finden sich neun Veranstaltungen, die die heimischen Kinder und Jugendlichen nutzen können. Zusätzlich können Jugendliche der achten und neunten Schulklasse eine Ferien-Werkstatt in Mühldorf besuchen, hierbei kann man gleich acht Berufe kennenlernen. Los geht es von Donnerstag 2., bis Mittwoch, 8. August, mit einem fünftägigen Selbstbehauptungskurs für die erste bis vierte und für die fünfte bis achte Schulklasse in der "alten" Kirchweidacher Turnhalle, veranstaltet von der Gemeinde Tyrlaching. Ein Infoabend dazu findet für die Eltern am Mittwoch, 18. Juli, um 19.30 Uhr im Gasthof "Zur Post" in Tyrlaching statt. Eine Anmeldung zum Kurs ist bis Mittwoch, 18. Juli, bei Ludwig Winkler, Tel. 985757 oder 08621/8064176, möglich.

 Am Samstag, 4. August, lädt die Feuerwehr zu einem Kinder-Feuerwehrtag ab 13 Uhr ein. Die Sternwarte in Oberreith kann man am Freitag, 10. August, erkunden. Dazu trifft man sich um 19.30 Uhr am Dorfplatz, Anmeldung bei Matthäus Michlbauer, Tel. 919559.

 Der Sportverein SV Tyrlaching lädt von Samstag, 18., bis Dienstag, 21. August, zum großen Zeltlager in Schützing am Chiemsee ein. Eine Familienwanderung zur Hefteralm organisiert der Gartenbauverein am Dienstag, 28. August, bei schönem Wetter. Anmeldung unter Tel. 1645 oder 595. Einen Keilrahmen kreativ bemalen können Kinder von drei bis sechs Jahren im Kindergarten am Donnerstag, 30. August, von 14 bis 16 Uhr, Anmeldung unter Tel. 985959 oder 425, Veranstalter ist der Elternbeirat des Kindergartens.

 Zu einem Höhepunkt des Tyrlachinger Ferienprogramms gehört das Bogenschießen in Traunreut, ausgehend vom Schützenverein Tyrlaching, am Samstag, 1. September. Hierzu kann man sich unter Tel. 7423 oder 1345 anmelden. Ein Highlight präsentiert der Gartenbauverein mit dem Bau eines Igelhauses für Kinder ab sechs Jahren am Mittwoch, 5. September, ab 13.30 Uhr bei der Familie Bayerl, Tel. 987225.
 − hek

 

18.08.2012
PERSONEN UND NOTIZEN
Christina Wolferstetter ist Kartoffelkönigin

Tyrlaching. Mit Christina Wolferstetter (mit Krone) hat die Gemeinde nun eine junge Kartoffelkönigin. Auf Initiative des Gartenbauvereins hatten Mädchen und Buben im April Frühkartoffeln in Eimern gesetzt − nun war Erntezeit. Bei jedem Teilnehmer wurden die größte Kartoffel gemessen und zusätzlich alle Kartoffeln pro Eimer gewogen. Das beste Ergebnis erzielte dabei Christina Wolferstetter. Gewinner waren aber eigentlich alle. Sie bekamen für ihre Bemühungen ein Geschenk und durften ihren Eimer mit den Kartoffeln mit nach Hause nehmen. Zum Schluss der Zeremonie bereiteten alle noch einen köstlichen Kartoffelpuffer zu, der lecker schmeckte.
 − hek

 

22.8.2012
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Familienwanderung im Rahmen des Ferienprogramms auf die Hefteralm am Dienstag, 28. August, Abfahrt um 8.30 Uhr am Dorfplatz. Ab Marquartstein wird mit dem Sessellift auf die Staffnalm gefahren und über den Staffnrundweg zur Hefteralm gewandert. Anmeldung bis Samstag, 25. August, bei Christa Weinzierl, Tel. 1645, oder Dagmar Zimmermann, Tel. 595.

27.08.2012
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Familienwanderung im Rahmen des Ferienprogramms auf die Hefteralm am Dienstag, 28. August, Abfahrt um 8.30 Uhr am Dorfplatz. Ab Marquartstein wird mit dem Sessellift auf die Staffnalm gefahren und über den Staffnrundweg zur Hefteralm gewandert.

 

31.8.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obst pressen ab Donnerstag, 6. September, Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

 

8.9.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obst pressen am Donnerstag, 13. September. Anmeldung uner 08623/238.

 

17.9.2012
Kinder bauten eifrig "Igel-Hotels"
Tyrlaching. Ein Volltreffer war das Ferienprogramm in der Gemeinde Tyrlaching. So durften die Mädchen und Buben auf Einladung des Gartenbauvereins ein "Igel-Hotel" unter fachmännischer Anleitung bauen. Die jungen Handwerker waren begeistert bei der Sache; alle nagelten und hämmerten, was das Zeug hielt. Dabei blieben alle Finger heil, es gab auch keine blauen Flecken. Unser Bild zeigt die Ferienkinder auf ihren selbsterbauten "Igel-Hotels" gemeinsam mit einigen Gartlern.
 − hek/Foto: Heckmann

 

19.9.2012
Tyrlaching
Der Gartenbauverein: presst am Dienstag, 25. September, Obst. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

 


29.9.2012
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Obst pressen am Freitag, 5. Oktober. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

 

2.10.2012
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Obst pressen am Freitag, 5. Oktober. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

 

3.10.2012
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Obst pressen am Freitag, 5. Oktober. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

 


9.10.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obst pressen am 16. Oktober. Voraussichtlich letzter Termin: Freitag, 26. Oktober. Anmeldung jeweils bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

 

10.10.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: gemeinsamer Waldspaziergang für alle Kinder am Samstag, 13. Oktober. Anschließend wird mit den gefundenen Waldschätzen gebastelt. Trefffpunkt: 13.30 Uhr am Sportplatz. Anmeldung bei Silke Dreier, Tel. 08623/987225. - Weitere Basteltermine sind geplant am Dienstag, 30. Oktober (Futterglocke) und am Freitag, 7. Dezember (Weihnachtsbasteln).

 


13.10.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obstpressen am 16. Oktober. Voraussichtlich letzter Termin: Freitag, 26. Oktober. Anmeldung jeweils bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

 

23.10.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Letzter Termin zum Obst pressen: 26. Oktober Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

 

 

27.10.2012
Bastelnachmittag für Kinder
Tyrlaching. Der Gartenbauverein veranstaltet für alle interessierten Kinder − auch Nichtmitglieder − am Dienstag, 30. Oktober, einen Bastelnachmittag, bei dem Vögel-Futterglocken angefertigt werden. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Sportplatz. Anmeldung und weitere Informationen bei Silke Dreier, 08623/ 987 225.
 − hek

 

15.11.2012
Kinder basteln Vogelfutterglocken
Tyrlaching. Überaus aktiv und engagiert zeigten sich die Mitglieder des Gartenbauvereins mit ihrer Kindergruppe: Gemeinsam wurden Vogelfutterglocken angefertigt. Dabei galt es unter anderem, Tonköpfe mit einer Serviettentechnik zu verzieren und diese anschließend mit selbst zubereitetem Futter aufzufüllen. Zur Belohnung gab es für den Gartlernachwuchs Tee und Kuchen.
 − hek

 


20.11.2012
Tyrlaching
Gartenbauverein: Plätzchenbacken mit den Kindern am 8. Dezember, ab 9 Uhr im Feuerwehrhaus. Anmeldung ab sofort bei Silke Dreier, Tel. 08623 / 987225. Anmeldeschluss ist Mittwoch der 5. Dezember.

 

6.2.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: plant einen Nassfilzkurs. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl, Terminabsprache und Kursgebühr ist eine Rücksprache bis 20. Februar bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595 unbedingt erforderlich. - Ein Weidenflechtkurs findet am 2. und 3. Mai bei Lisa Mühlbauer in Riedering statt. Abfahrt in Tyrlaching um 18 Uhr. Anmeldung bis 1. März bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

07.02.2013
Versammlung der Gartler
Tyrlaching. Der Gartenbauverein hält seine Jahreshauptversammlung am Dienstag, 19. Februar, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch. Michael Fuchs hält ein Referat zum Thema "Wetter und Garten − die Zeichen der Natur erkennen".
 − red

Letzter Abschied von Maria Haas


Tyrlaching. Die Hausfrau Maria Haas ist im 74. Lebensjahr nach schwerer Krankheit gestorben. Eine große Trauergemeinde nahm von ihr Abschied. Geboren wurde Maria Haas als Maria Schuster auf dem Huber-Anwesen in Tyrlaching. Als sie fünf Jahre alt war, fiel ihr Vater im Krieg. Nach dem Besuch der Volksschule in Tyrlaching und der Handelsschule in Traunstein machte sie eine hauswirtschaftliche Ausbildung. 1958 schloss sie die Ehe mit dem Lehrer Georg Haas. Gemeinsam zogen sie eine Tochter und einen Sohn groß. Neben ihrer Familie galt die Liebe von Maria Haas dem weitläufigen Blumengarten rund ums Haus. Gerne unterstützte sie ihren Ehemann viele Jahre lang bei der Leitung des Obst- und Gartenbauvereins Tyrlaching. Sie half ihm bei der Organisation vieler Mehrtagesausflüge. Die von ihr durchgeführten und gestalteten Bastelabende bereiteten ihr viel Freude. Auch im kirchlichen Bereich engagierte sich Maria Haas mit großem Einsatz als Lektorin und Kommunionhelferin. Schwer traf sie der Tod ihrer innig geliebten Mutter 1997. Nur kurze Zeit später begann für Maria Haas eine lange gesundheitlich instabile Lebensphase, die sie aber mit Geduld und Würde bis zuletzt ertrug. Mit dem Tod ihres Sohnes Georg vor fast einem Jahr traf sie ein weiterer Schicksalsschlag. Seit einigen Wochen schwanden ihre Kräfte zusehends. Dank der liebevollen Zuwendung ihrer Familie, unterstützt von Christa Zepper, konnte ihr der Wunsch, im Kreise ihrer Familie friedlich zu entschlafen, erfüllt werden.
 − hek

 

12.2.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung, Dienstag, 19. Februar, 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch. Michael Fuchs bringt ein Referat zum Thema: "Wetter und Garten, die Zeichen der Natur erkennen".

 


13.2.2013
Tyrlaching
Zu einer Wildfütterung lädt der Gartenbauverein Tyrlaching alle interessierten Kinder ein. Begleitet werden die Kinder vom Revierjäger, der gerne Fragen zu Wald und Tier beantwortet. Auch Eltern und Großeltern sind willkommen. Treffpunkt ist am Freitag, 15. Februar, um 14 Uhr. Nähere Infos bei Anmeldung unter 08623/987225.

13.02.2013
Besuch einer Wildfütterung
Tyrlaching. Eine Wildfütterung organisiert der Gartenbauverein für alle interessierten Kinder, deren Eltern und Großeltern. Begleitet werden die Teilnehmer vom Revierjäger, der Fragen zu Wald und Tier beantwortet. Treffen ist am Freitag, 15. Februar, um 14 Uhr. Nähere Informationen erhalten Interessenten bei der Anmeldung unter 08623/ 987 225 teilt der Gartenbauverein mit.
 − red

14.2.2013
Tyrlaching
Zu einer Wildfütterung: lädt der Gartenbauverein Tyrlaching alle interessierten Kinder ein. Begleitet werden die Kinder vom Revierjäger. Auch Eltern und Großeltern sind willkommen. Termin: Freitag, 15. Februar, 14 Uhr. Nähere Infos bei Anmeldung: 08623/987225.

14.02.2013
Versammlung der Gartler
Tyrlaching. Der Gartenbauverein hält am kommenden Dienstag, 19. Februar, um 19.30 Uhr im Schützenheim in Oberbuch seine Jahreshauptversammlung. Die Vorstandschaft gibt Rechenschaft über das abgelaufene Jahr. Es folgt die Vorstellung eines Vertikutierers und die Abstimmung über den Kauf dieses Gerätes. Im Mittelpunkt der Versammlung steht der bebilderte Vortrag "Garten und Wetter, die Zeichen der Natur erkennen" von Michael Luckas aus Petting. Ferner werden langjährige Mitglieder geehrt. Gezeigt werden Bilder vom Ausflug in den Bayerischen Wald. Die Planungen für das kommende Gartenjahr werden vorgestellt.
 − red

 


19.2.2013
Tyrlaching
DIENSTAG
Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung. 19.30 Uhr, Schützenheim Oberbuch.

 

26.2.2013
Ehre für treue Gartenfreunde

Hauptversammlung des Gartenbauvereins Tyrlaching
Tyrlaching. Sehr gut besucht war kürzlich die Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Tyrlaching im Schützenheim Oberbuch. Dies wertete Vorstand Konrad Weinzierl als positives Beispiel einer funktionierenden Gemeinschaft der Gartenfreunde.

Nach einem ehrenvollen Gedenken für verstorbene Mitglieder referierte Michael Lukas zum Thema "Garten und Wetter, die Zeichen der Natur erkennen". Hierzu entdeckten die Anwesenden uraltes Wissen neu, dazu trugen die Worte von Michael Lukas und eine grandiose Bilderdarbietung bei. Früher seien Wetterbeobachtungen lebensnotwendig gewesen, auch heute sei man trotz Technik immer wieder der Natur ausgeliefert, sagte Lukas. Viele der bekannten Bauernregeln würden auch heute noch zutreffen. Bei den Pflanzen und Tieren könne man gerade die Wetterzeichen der Natur erkennen, dazu gehörten auch die verschiedenen Wolkenformen. Mit offenen Augen und Ohren solle man im Jahresreigen alles genau beobachten.

Der Bericht von Vorstand Konrad Weinzierl sah in den letzten Monaten zahlreiche Veranstaltungen und Ideenumsetzungen des Gartenbauvereins, dies wurde auch von Schriftführerin Dagmar Zimmermann dokumentiert. Über die Finanzen sprach Rosmarie Winkler, sie erläuterte Ein- und Ausgaben. Die Entlastung erfolgte auf Vorschlag von Andrea Buchecker und Rosa Wurm einstimmig.

Die Gartenfreunde stimmten weiterhin mehrheitlich der Anschaffung eines Vertikutierers zu. Als Vorzeigemodell galten beim Gartenbauverein verschiedene Projekte und Initiativen für Kinder, dieses durchgeführte Programm für die Mädchen und Buben stellte Silke Dreier vor. In der Vorschau standen Veranstaltungen zum Filzen und Flechten sowie der Zweitagesausflug in die fränkische Schweiz und nach Bayreuth im Juli.

Für 40 Jahre Treue zum Gartenbauverein Tyrlaching zeichnete Vorstand Konrad Weinzierl das Mitglied Herbert Maier aus. Ehrungen für 25 Jahre gab es für Georg Aicher, Josef Fellner, Kunigunde Huber, Josef Schuster und Oskar Wagner.
 − hek

 

6.3.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Osterstrauß mit selbstgebastelten Ostereiern basteln mit Kindern am Samstag, 16. März, um 9 Uhr. Anmeldung bis Mittwoch, 13. März unter Tel. 08623/987225.

 

11.03.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Basteln mit Kindern (Osterstrauß mit selbstgebastelten Ostereiern ) am Samstag, 16. März, um 9 Uhr. Anmeldung bis Mittwoch, 13. März unter Tel. 08623/987225.

 

23.4.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Ein Muttertags-Basteln veranstaltet die Kindergruppe am Samstag, 27. April. Treffpunkt 9 Uhr am Sportplatz, Anmeldung bis Mittwoch, 24. April bei Silke Dreier, Tel. 987225 oder Christa Weinzierl, Tel. 1645.

29.04.2013
Vertikutierer zum Ausleihen
Tyrlaching. Der Gartenbauverein hat nun auch einen Vertikutierer zur Rasenpflege in seinem Gerätefundus. Der Vertikutierer ergänzt die Ausstattung mit Gartenharke und Erddämpfer. Alle Geräte stehen den Mitgliedern zur Ausleihe bereit. Bei Christa Weinzierl, 08623/ 1645, können die Geräte bestellt bzw. abgeholt werden, teilt der Verein mit.
 − red

4.5.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Es ist ein Zwei-Tages-Ausflug geplant von 6. bis 7. Juli. Ziel: Die Fränkische Schweiz mit Bayreuth/Stadtführung, die Teufelshöhle in Pottenstein, die Basilika Gößweinstein usw. Anmeldung bei Rosa Passauer, Tel. 439 und Konrad Weinzirl, Tel. 238. Anmeldeschluss ist der 1. Juli.

 


11.5.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Es ist ein Zwei-Tages-Ausflug geplant am 6. bis 7. Juli. Ziel: Die Fränkische Schweiz mit Bayreuth/Stadtführung, die Teufelshöhle in Pottenstein, die Basilika Gößweinstein usw. Anmeldung bei Rosa Passauer, Tel. 439 und Konrad Weinzirl, Tel. 238. Anmeldeschluss ist der 1. Juli.

 

16.5.2013
Kinder basteln Marienkäfer
Tyrlaching. Bastelgeschick haben 19 Kinder aus der Gemeinde bei einer Veranstaltung des Gartenbauvereins bewiesen. Sie fertigten aus verschieden großen Baumscheiben Marienkäfer an. Dazu wurden die Baumscheiben bemalt und aus Baumrinden die Flügel angeklebt. Viele der Marienkäfer fanden ihre Verwendung als Muttertagsgeschenk.
 − hek/Foto: Heckmann

 

23.5.2013
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Zwei-Tagesfahrt am 6. bis 7. Juli in die Fränkische Schweiz (Bayreuth m. Stadtführung, Teufelshöle in Pottstein, Basilika Gößweinstein usw.). Anmeldung bei Rosa Passauer, Tel. 439 und Konrad Weinzierl Tel 238. Anmeldeschluss wegen Zimmerbestellung ist der 1. Juni.

 

03.06.2013
Gartler setzen auf den Nachwuchs

"Ringelblumengruppe" für Kinder gegründet − Start mit 21 Mitgliedern

Tyrlaching. Offiziell aus der Taufe gehoben worden ist die Kindergruppe des Obst- und Gartenbauvereins. Beim Gründungstreffen auf dem Sportplatz gehörten bereits 21 Mädchen und Buben der selbst ernannten "Ringelblumengruppe" an. Ansprechpartnerinnen für alle Interessenten sind Silke Dreier und Christa Weinzierl.

Als Initiator der neuen Kindergruppe zeigte sich der 1. Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Konrad Weinzierl begeistert von der Umsetzung der Idee. "Ohne Leistungsdruck können die Kinder nun bei uns die Natur aktiv mit Freude und viel Spaß miterleben", sagte Weinzierl. Sein Dank dafür galt Silke Dreier und Christa Weinzierl sowie einem fleißigen Helferteam. Bürgermeister Matthäus Maier gratulierte den Verantwortlichen des Obst- und Gartenbauvereins zu der Idee, Kindern Natur vertraut zu machen und den Umweltgedanken zu fördern. Auch im Sinne einer Heimatverbundenheit habe die neue "Ringelblumengruppe" eine wichtige Aufgabe. Die begeisterten Kindern setzten ihre Aktivitäten gleich mit dem Einsetzen von Pflanzen in mit Erde gefüllte Kisten in die Tat um.

 


Abschließend stellte Bürgermeister Maier einen Zuschuss für die Kindergruppe in Aussicht. Über die Höhe werde der Gemeinderat noch beraten. Christa Weinzierl wünschte sich noch eine feste Bleibe für die Kinder.
 − hek

24.06.2013
Gemeinde unterstützt Kindergruppe
Garten und Raum für Gartler-Nachwuchs
Tyrlaching. Eine Anfrage für die Nutzung einer Gartenfläche und eines Abstellraums für die neu gegründete Kindergruppe hat der Gartenbauverein an die Gemeinde gerichtet, wie Bürgermeister Matthäus Maier in der Sitzung des Gemeinderats bekanntgab. Maier schlug dem Gremium vor, dafür einen Teil des Gartens am ehemaligen Lehrerwohnhaus sowie die angrenzende Waschküche zur Verfügung zu stellen. Außerdem schlug er dem Gemeinderat vor, die Kindergruppe mit einem Zuschuss von 500 Euro für die ersten Anschaffungen zu unterstützen. Die Räte stimmten nach kurzer Beratung den Vorschlägen von Bürgermeister Maier zu.

 

12.7.2013
Tyrlaching
FREITAG
Gartenbauverein: Die Ringelblumengruppe trifft sich heute um 15 Uhr zum Honigschleudern bei Konrad Weinzierl..


17.08.2013
PERSONEN UND NOTIZEN
Kinder basteln fröhliche Vogelscheuchen

Tyrlaching. Sehr kreativ sind die Kinder aus Tyrlaching und Umgebung in der Ferienzeit. Auf Initiative des Gartenbauvereins wurden gemeinsam mit der
"Ringelblumengruppe" des Vereins tolle Vogelscheuchen gebastelt. Dabei wurden der Kopf der Vogelscheuche aus einer alten Dose und der Körper aus
Holzlatten angefertigt. Anschließend hieß es, alles zu bemalen und mit Knöpfen zu verzieren. Stoffreste dienten als Schal. Zum guten Schluss wurde der
Vogelscheuche ein Strohhut aufgesetzt und ein Schraubdeckel zum Verscheuchen der Vögel angehängt.
 − hek/Foto: Heckmann

4.9.2013
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Der Gartenbauverein beginnt am Freitag, 6. September, mit dem Obstpressen. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623-238.

 

11.9.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obst pressen am Freitag, 13. Sept. Anmeldung bei K. Weinzierl, Tel. 08623/238.

 

18.9.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obst pressen am Freitag, 20. September. Anmeldung bei K. Weinzierl, Tel. 08623/238.

25.9.2013
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Beim Gartenbauverein wird am Freitag, 27. September, Obst gepresst. Ein weiterer Presstermin ist dann am Dienstag, 8. Oktober. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623-238.

14.10.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Obst pressen am Mittwoch, 16. Oktober. Anmeldung bei K. Weinzierl unter Tel. 08623/238.

 

22.10.2013
Tyrlaching
Gartenbauverein: Voraussichtlich am Freitag, 25. Oktober wird zum letzten Mal in diesem Jahr Obst gepresst. Anmeldung bei K. Weinzierl, Tel. 08623/238.

13.12.2013
Tyrlaching
FREITAG
Gartenbauverein - Ringelblumengruppe: Treffen zum gemütlichen Weihnachtsnachmittag. 15.30 Uhr, Feuerwehrhaus.

01.03.2014
Tyrlaching
Gartenbauverein: Die Ringelblumengruppe des GbV trifft sich am Mittwoch , 5. März, um 13.30 Uhr im Garten. Bitte Ausrüstung wie kleiner Schubkarren, Eimer, Schaufel und Handschuhe mitbringen. Es wird das Hochbeet aufgestellt und befüllt.

 

5.3.2014

Tyrlaching
Das Schützenheim in Oberbuch bleibt am Donnerstag, 6. März, geschlossen. Am Donnerstag, 13. März, entfällt wegen der Jahreshauptversammlung des Obst- u. Gartenbauvereines der Schießabend. Am Donnerstag, 20. März, wird die von Martina und Bernhard Klinger gestiftete Schützenscheibe anlässlich der Geburt ihres Stammhalters ausgeschossen. Die von Rudolf Klinger gestiftete Geburtstagsscheibe wird am Donnerstag, 27. März, ausgeschossen.

Alles auf einen Blick:
Gartenbauverein: Treffen der Ringelblumengruppe um 13.30 Uhr im Garten. Bitte kleinen Schubkarren, Eimer, Schaufel und Handschuhe mitbringen.

6.3.2014
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Donnerstag, 13. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim Oberbuch. Der Kreisverbandsvorsitzende Herr Jetz und Kreisfachberater Herr Jobst bringen Kurzreferate zu aktuellen Tagesfragen.

10.03.2014
Ehrungen bei den Gartlern
Tyrlaching. Der Obst- und Gartenbauverein hält am Donnerstag, 13. März, um 19.30 Uhr im Schützenheim Oberbuch die Jahreshauptversammlung ab. Nach den Regularien finden Neuwahlen statt. Kreisvorsitzender Stefan Jetz und Kreisfachberater Clemens Jobst sprechen zu aktuellen Tagesfragen. Zum Abschluss werden Ehrungen vorgenommen.
− red

13.03.2014
Tyrlaching
DONNERSTAG
Obst- und Gartenbauverein: Jahresversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen, 19.30 Uhr im Schützenheim Oberbuch.

14.03.2014
PERSONEN UND NOTIZEN
Gartler-Nachwuchs befüllt Hochbeet
Tyrlaching. Ausgerüstet mit Schubkarren, Schaufeln und Arbeitshandschuhen ging die Ringelblumengruppe des Gartenbauvereins ans Werk, um ein Hochbeet aufzufüllen. Das Beet war von dem Geld gekauft worden, mit dem die Gemeinde die Gründung der Ringelblumengruppe gesponsert hatte. Das Hochbeet wurde nun im "Wögerbauergarten" aufgestellt und befüllt. Es soll dies eine zentrale Anlaufstelle werden, an der die Kinder mit Spaß und Einsatz die Natur begreifen lernen. Der Garten bietet viel Platz für Gemüse, Obststräucher und Blumen. Beim nächsten Treffen soll ausgesät und angepflanzt werden.


− hek/Foto: Heckmann

19.03.2014
Tyrlaching
Gartenbauverein: Baumschnittkurs am Donnerstag, 20. März, und Freitag, 21. März, Beginn jeweils um 16.45 Uhr. Treffpunkt an der Schule in Tyrlaching. Mitzubringen sind eine gut schneidende Gartenschere und eine Säge wenn vorhanden. Anmeldung bei Gerhard Bayerl, Tel. 08623/987225.

20.03.2014
Rasen- und Baumschnitt
Tyrlaching. Rasenschnitt kann in der Gemeinde täglich, Strauch- und Baumschnitt bis November an jedem ersten Samstag im Monat von 9 bis 12 Uhr bei Rudolf Klinger in Niederbuch 3 abgegeben werden. Dieser Service gelte nur für Bürger der Gemeinde Tyrlaching, teilt der Obst- und Gartenbauverein mit.
− red

24.03.2014
Weiher wird freigeschnitten
Tyrlaching. Der Gartenbauverein Tyrlaching trifft sich am Mittwoch, 26. März, um 17 Uhr an der so genannten Badstube (Pallinger Straße) zum Ausschneiden des Weihers. Um Mithilfe bittet der Gartenbauverein die Anlieger, Nutzer der Badstube und alle, die Zeit haben. Mitzubringen sind Garten- und Astschere sowie Handschuhe. Bei dieser Aktion lernt man auch den Zu- und Ausschnitt von Sträuchern.
− hek

25.03.2014
Gerhard Bayerl ist neuer Vorsitzender

Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins – 194 Mitglieder

Tyrlaching. Nach acht Jahren als Vorsitzender des Gartenbauvereins hat Konrad Weinzierl das Ruder an Gerhard Bayerl übergeben. Dies ergab die Neuwahl in der Jahreshauptversammlung im Schützenheim Oberbuch. In seiner letzten Amtshandlung als Vorsitzender blickte Konrad Weinzierl auf Zielsetzungen seines Wirkens zurück. So sei es wichtig gewesen, einen geeigneten Raum für die Obstpresse zu finden und das Abfüllen zu modernisieren. Dies, so Weinzierl, sei gelungen. Im Durchschnitt seien rund 5000 Liter Saft im Jahr gepresst worden. "Auch galt es, die Mitgliederzahl zu erhöhen und sparsam zu wirtschaften", hielt der Vorsitzende fest. Aktuell habe der Gartenbauverein 194 Mitglieder. Auch seien verschiedene Schnittkurse für Bäume und Sträucher angeboten worden.

Die Gründung einer Kindergruppe und das Erstellen einer Homepage seien weitere Erfolge für den Gartenbauverein gewesen. Konrad Weinzierl dankte seinem Vorstandsteam und allen Helfern für die jahrelange Unterstützung. Dies galt auch für die Pflege der öffentlichen Grünanlagen und Verkehrsinseln. Silke Dreier, unter deren Leitung die Kindergruppe "Ringelblume" gegründet wurde, berichtete von 21 jungen Mitgliedern. Im vergangenen Jahr seien unter anderem eine Gemüsekiste eingepflanzt, ein Osterstrauß gebunden, Muttertags-Geschenk und Vogelscheuche gebastelt, ein Imker besucht und Wachs gegossen worden. "Heuer wurde bereits das neuerworbene Hochbeet aufgefüllt", sagte Silke Dreier. Heuer gelte das Motto "säen, ernten und verwerten". Der Garten beim Wögerbauerhaus solle mit den Kindern gestaltet werden.

Schriftführerin Dagmar Zimmermann berichtete unter anderem vom Kauf eines Vertikutierers. Einnahmen und Ausgaben des Vereins präsentierte Rosemarie Winkler, die Entlastung erfolgte daraufhin einstimmig. Kreisfachberater Clemens Jobst streifte kurz die Themen "Trockenheit", "Rasenpflege" und "Gartengestaltung".

Kreisvorsitzendem Stefan Jetz war es vorbehalten, verdiente Mitglieder des Vereins auszuzeichnen. Vor allem würdigte er das große Engagement von Konrad Weinzierl. Verabschiedet wurden die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder. Für jedes Jahr ihrer Mitarbeit gab es eine rote Rose durch den Gartenbauverein.
− hek
EHRUNGEN
Silke Dreier (Einsatz bei der Kindergruppe), Monika Obermeier (8Jahre Beisitzerin), Josef Stockhammer (25 Jahre Mitgliedschaft), Christine Eberl (15 Jahre Beisitzerin), Edeltraud Michlbauer (17Jahre Beisitzerin), Kathi Gerber (30 Jahre Beisitzerin, 10 Jahre 2. Vorstand), Rosa Passauer (36Jahre in der Vorstandschaft, davon 16 Jahre Beisitzerin und 20Jahre Kassier und Schriftführerin)

WAHLERGEBNIS
Vorsitzender: Gerhard Bayerl, Stellvertreterin: Christa Weinzierl, Finanzwartin: Rosmarie Winkler, Schriftführerin: Dagmar Zimmermann, Beisitzer: Silke Dreier, Daniela Kern, Reinhold Winkler, Elke Nock, Kassenprüfer: Andreas Buchecker, Rosa Wurm

25.03.2014
Tyrlaching
Der Gartenbauverein trifft sich am Mittwoch, 26. März, um 17 Uhr an der Badstube, Pallinger Straße, zum Ausschneiden des Weihers. Um Mithilfe der Anlieger und Nutzer der Badstube sowie freiwilligen Helfer wird gebeten. Mitzubringen sind Garten- und Astschere sowie Handschuhe. Der Zu- und Ausschnitt von Sträuchern wird dabei gelernt.

26.03.2014
Tyrlaching
MITTWOCH
Gartenbauverein: Treffen 17 Uhr an der Badstube, Pallingerstraße, zum Ausschneiden des Weihers. Garten- und Astschere sowie Handschuhe sind mitzubringen.

29.3.2014
Tyrlaching
Gartenbauverein: Nochmaliges Treffen am Montag, 31. März, um 16 Uhr an der Badstube, Pallinger Straße, zum Ausschneiden und Pflege der Sträucher am Weiher. Um Mithilfe der Anlieger und der Nutzer der Badstube wird gebeten. Mitzubringen sind Garten- und Astschere sowie Handschuhe. Der Zu- und Ausschnitt von Sträuchern wird dabei gelernt.

31.3.2014
Tyrlaching
MONTAG
Gartenbauverein: Treffen um 16 Uhr an der Badstube, Pallinger Straße, zum Ausschneiden und Pflege der Sträucher am Weiher. Mitzubringen sind Garten- und Astschere sowie Handschuhe.

31.03.2014
Mehrzweckhalle: Größerer Keller und ein Schießstand mehr
Diskussion im Gemeinderat – Eingabeplan bis zur nächsten Sitzung
Tyrlaching.
Auszug:
Bürgermeister Maier teilte mit, dass die Bläsergruppe das derzeit leerstehende Klassenzimmer im Erdgeschoss der Schule als Übungsraum nutzen könne. Von Seiten der Schulleitung bestünden dagegen keine Einwände. Keine Einwände hatte der Gemeinderat auch zum Antrag, dass die Kindergruppe des Gartenbauvereins die Räumlichkeiten im ehemaligen Lehrerwohnhaus nutzen kann.


10.5.2014
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Vereinsausflug am Samstag, 30. August. Abfahrt um 8 Uhr am Dorfplatz. Bei einer gemeinsamen Führung kann die sommerliche Blütenpracht vor allem der Dahlien und Gladiolen bewundert werden. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Geplante Rückfahrt ist um 16 Uhr. Nach einem gemeinsamen Abendessen wird man gegen 20 Uhr wieder in Tyrlaching sein. Die Fahrt eignet sich auch für Kinder und Jugendliche. Anmeldung bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595 oder Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

13.5.2014
Tyrlaching
Gartenbauverein: Maiandacht am Sonntag, 18. Mai, um 19.30 Uhr beim Thaler Marterl in der Pallinger Straße. Ein gemütliches Beisammensein mit Getränken, Brotzeit und Kuchen schließt sich an. Bei schlechtem Wetter ist die Maiandacht in der Kirche und das gemütliche Zusammensein im Pfarrheim. Der Erlös wird für die Restaurierung der Muttergottes verwendet. Die ganze Bevölkerung ist willkommen.

17.5.2014
Tyrlaching
SONNTAG
Gartenbauverein: Maiandacht, 19.30 Uhr beim Thaler Marterl in der Pallinger Straße, anschl. gemütliches Beisammensein, bei schlechtem Wetter in der Kirche bzw. im Pfarrheim.

4.7.2014
Gartenbauverein Tyrlaching spendet
Tyrlaching. Eine Spende von 515 Euro überreichte der Vorsitzende des Gartenbauvereins Tyrlaching, Gerhard Bayerl (links), an Kirchenpfleger Ludwig Zellhuber (rechts). Dieser Betrag soll nun zweckgebunden für die Restaurierung der Muttergottes-Statue, die von Professor Mussner stammt, verwendet werden. Die großzügige Spende stammte aus der Bewirtung der vom Gartenbauverein gestalteten Maiandacht, die von den Mitbürgern sehr gut besucht war. Die Andacht fand ihren Ausklang bei Brotzeit, Kaffee und Kuchen im Pfarrheim. Hier konnten sich die Besucher die zu renovierende Muttergottes ansehen und sich ein Bild von den notwendigen Arbeiten machen. "Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden sowie an Gemeindereferentin Regina Maller, die bei der Gestaltung unterstützend mithalf", sagte Gerhard Bayerl bei der symbolischen Scheckübergabe an Ludwig Zellhuber. Weitere Spenden für die Restaurierung können bei der Raiffeisenbank in Tyrlaching auf das eigens eingerichtete Konto eingezahlt werden. Wo die Muttergottesfigur nach der Restaurierung ihren Platz findet, wird noch von den kirchlichen Gremien festgelegt werden.
− hek/Foto: Heckmann

 

12.07.2014
Tyrlachinger Ferienprogramm
Tyrlaching. Das Tyrlachinger Ferienprogrammheft 2014 liegt in den örtlichen Geschäften sowie in der Bank zur kostenlosen Mitnahme auf. Gestaltet wurde das kreative Heft mit Bildern, Skizzen und Texten vom Jugendausschuss mit Elfriede Eder, Wolfgang Hurmer, Wolfgang Auer und Manfred Duschl. Darin finden sich zehn Veranstaltungen, die die Tyrlachinger Kinder und Jugendlichen nutzen können. Geldbörsen und Stofftaschen verzieren, ein Kinder-Feuerwehrtag, das Zeltlager in Schützing am Chiemsee, Brot und Käse selber machen, dies sind nur einige der Möglichkeiten, damit die Sommerferien zu einem Erlebnis werden. Auch kann man eine Ferien-Werkstatt in Mühldorf oder Traunstein besuchen, hierbei kann man interessante Berufe kennenlernen. Aktuell im Ferienangebot sind auch Veranstaltungen über Flechtfrisuren, zum Thema "Power to the Bauer", Kochen mit Wolfgang und Wiggerl und eine Familien-Bergwanderung. Viele Vereine und auch Privatpersonen haben sich am Ferienprogramm beteiligt, so der Schützenverein Tyrlaching, die Feuerwehr, der Sportverein, die Pfarrgemeinde, die Landjugend, der Musikverein, die Gemeinde, der Gartenbauverein sowie der Elternbeirat des Kindergartens. Anmelden können sich die Kinder ab sofort bei den im Ferienprogramm angegebenen Kontaktpersonen.
− hek

26.07.2014
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Vereinsausflug zur Landesgartenschau in Deggendorf am Samstag, 30. August. Abfahrt vom Dorfplatz um 8 Uhr und in Oberbuch um 8.05 Uhr am Bushäusl. Busfahrt und Eintrittskarten werden vom Verein organisiert. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Geplante Rückfahrt ist um 16 Uhr. Nach einem gemeinsamen Abendessen Ankunft gegen 20 Uhr in Tyrlaching. Anmeldungen ab sofort bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595, oder Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

5.8.2014
Tyrlaching
Obst- und Gartenbauverein: Vereinsausflug zur Landesgartenschau in Deggendorf am Samstag, 30. August. Abfahrt vom Dorfplatz um 8 Uhr und in Oberbuch um 8.05 Uhr am Bushäusl. Busfahrt und Eintrittskarten werden vom Verein organisiert. Bei einer gemeinsamen Führung kann die sommerliche Blütenpracht vor allem der Dahlien und Gladiolen bewundert werden. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Geplante Rückfahrt ist um 16 Uhr. Nach einem gemeinsamen Abendessen werden die Teilnehmer gegen 20 Uhr wieder in Tyrlaching sein. Anmeldungen ab sofort (bis spätestens 20. August) bei Dagmar Zimmermann, Tel. 08623/595, oder bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645.

 

20.8.2014

Tyrlaching
Gartenbauverein: Mittwoch, 17. September: 19 Uhr Besichtigung der Tomatenplantage in Kirchweidach. Abfahrt ist um 18.45 Uhr am Dorfplatz. Anmeldung und Infos für alle Interessierten ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 08623-1645 möglich.

26.08.2014
Tyrlaching
Ringelblumengruppe und Gartenbauverein: Familienwanderung auf die Dandelalm bei Ruhpolding für alle Kinder mit Eltern und Großeltern, Abfahrt vom Dorfplatz am Donnerstag, 10. September, um 9 Uhr. Die Wanderung findet nur bei schönen Wetter statt. Weitere Auskünfte und Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623/1645, oder Silke Dreier, Tel. 08623/987225.

27.08.2014
Tyrlaching/Oberbuch
Obst- und Gartenbauverein: Vereinsausflug am Samstag, 30. August. Abfahrt am Tyrlachinger Dorfplatz ist um 8 Uhr und in Oberbuch um 8. 05 Uhr an der Bushaltestelle.

29.08.2014
Tyrlaching
Obst pressen: Der Gartenbauverein Tyrlaching beginnt mit dem Obstpressen am Samstag , 6. September. Anmeldung ab sofort bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

2.9.2014
Tyrlaching
Familienwanderung: Für alle Kinder mit Eltern und Großeltern am Donnerstag, 11. September, auf die Dandelalm bei Ruhpolding, veranstaltet vom Gartenbauverein mit Ringelblumengruppe. Abfahrt vom Dorfplatz um 9 Uhr. Die Wanderung findet nur bei schönen Wetter statt. Weitere Auskünfte und Anmeldung bei Christa Weinzierl, Tel. 08623-1645, oder Silke Dreier, Tel. 08623-987225.

Obst pressen: Der Gartenbauverein Tyrlaching beginnt mit dem Obstpressen am Samstag , 6. September. Anmeldung ab sofort bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

11.09.2014
Gartenbauverein presst Obst
Tyrlaching. Das nächste Obstpressen des Gartenbauvereins findet am kommenden Samstag, 13.September, statt. Interessenten müssen sich dafür bei Konrad Weinzierl unter 08623/ 238 anmelden. Er gibt auch Informationen zu weiteren Pressterminen. Äpfel, Birnen und Quitten werden im Obstraum in der alten Metzgerei gepresst.
− hek

13.09.2014
Tyrlaching
Das nächste Obstpressen: des Gartenbauvereins findet am Dienstag, 16. September, statt. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

16.9.2014
Tyrlaching
Gartenbauverein: Mittwoch, 17. September: Besichtigung der Tomatenplantage in Kirchweidach um 19 Uhr. Abfahrt 18.45 Uhr am Dorfplatz.

Obst pressen: des Gartenbauvereins jeden Samstag (nicht am Dienstag). Nächster Termin: 20. September. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

17.9.2014
Tyrlaching
MITTWOCH
Gartenbauverein: Besichtigung der Tomatenplantage in Kirchweidach um 19 Uhr. Abfahrt, 18.45 Uhr am Dorfplatz.

25.09.2014
Tyrlaching
Obst pressen: unter Regie des Gartenbauvereins am Samtag, 27. September. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

29.09.2014
Tyrlaching
Familienwanderung: des Gartenbauverein auf die Dandl Alm am Freitag, 3. Oktobert. Abfahrt ist um 9 Uhr am Dorfplatz. Anmeldung ab sofort bei Christa Weinzierl, Tel. 1645, oder Silke Dreier, Tel. 987225.

30.9.2014
Tyrlaching
Obst pressen: unter Regie des Gartenbauvereins am Samstag, 4. Oktober. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

08.10.2014
Tyrlaching
Obst pressen: unter Regie des Gartenbauvereins am Samstag, 11. Oktober. Anmeldung bei Konrad Weinzierl, Tel. 08623/238.

16.10.2014
PERSONEN UND NOTIZEN
Nachträgliche Ferienprogramm-Wanderung
Tyrlaching. Zu einer erlebnisreichen Familienwanderung auf die Dandlalm hat der Gartenbauverein Kinder und Eltern aus der Gemeinde eingeladen. Es war dies eine Veranstaltung im Rahmen des Ferienprogramms, die wegen des Regenwetters im August jetzt nachgeholt wurde. Bei schönstem Sonnenschein ging es am Weitsee los. Begleitet von einem Bachlauf, legten die Mädchen und Buben ein zügiges Tempo vor. Nach einer kurzen Trinkpause ging der Endspurt über das Plateau im Röthelmoos zur Dandlalm.Dort angekommen, wurden erst einmal die freilaufenden Kühe begrüßt. Das herrliche Panorama und die Verbundenheit mit der Natur fanden bei allen großen Anklang. In einem trockenen Flussbett hatten die Kinder Gelegenheit zum Spielen. Gut gestärkt ging es wieder zurück in die Heimat.


− hek/Foto: Verein

17.10.2014
Anmeldung zum Obstpressen
Tyrlaching. Die Obstpresse des Obst- und Gartenbauvereins ist heuer nur noch an den Samstagen 18. und 25. Oktober in Betrieb. Auskunft erteilt Konrad Weinzierl, 08623/238, der auch Anmeldungen entgegennimmt.
− hek